Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 21:07 Uhr

PVA Tepla

WKN: 746100 / ISIN: DE0007461006

PVA TePla AG: Ein Weltmarktführer mit attraktiver Bewertung


05.10.22 11:41
Stock-World Redaktion

Als Ausrüster der Halbleiterbranche hat PVA TePla in den letzten Jahren eine dynamische Wachstumsphase durchlaufen. Allein zwischen 2017 und 2021 wurden die Erlöse um über 80 Prozent auf 155,7 Mio. Euro gesteigert und das EBIT von 3,0 auf 18,3 Mio. Euro versechsfacht.


Noch eindrucksvoller hat sich die Auftragslage entwickelt, die eine Fortsetzung des dynamischen Wachstums noch auf Jahre hinaus erwarten lässt. Nachdem der Auftragseingang den Umsatz 2021 um den Faktor 2 überstiegen hat und auch im ersten Halbjahr um 30 Prozent über den Erlösen lag, belief sich der Auftragsbestand zur Jahresmitte auf 309 Mio. Euro.


Auf dieser Grundlage scheint die Fortsetzung des Wachstums von PVA TePla nicht unwahrscheinlich. Dies umso mehr, als die Entwicklung in den neuen Produktbereichen Siliziumkarbid und Diffusionsschweißen nach den jüngsten Vertriebserfolgen weiter an Dynamik gewinnen dürfte. Für gewisse Fragezeichen bezüglich des Wachstumstempos in den nächsten Jahren sorgt allerdings die Eintrübung der Rahmenbedingungen. Der hohe Auftragsbestand dürfte PVA TePla durch die aufziehende Rezession tragen, doch eine spürbare – zumindest vorübergehende – Abschwächung des Auftragseingangs mit entsprechenden Rückwirkungen auf das anschließende Wachstumspotenzial ist angesichts der sich nun häufenden Abschwungsignale auch aus dem Halbleitersektor inzwischen wahrscheinlicher geworden. Wir haben deswegen unsere Wachstumsannahmen für die nächsten Jahre vorsichtiger modelliert.


Trotz dieser Anpassung gehen wir aber weiterhin davon aus, dass PVA TePla auch in den kommenden Jahren den Wachstumskurs fortsetzen und die Margen moderat steigern kann. Auf dieser Basis sehen wir den fairen Wert nun bei 28,50 Euro je Aktie (bislang: 34,00 Euro) und damit weit oberhalb des aktuellen Kurses. Dieser ist unseres Erachtens zu stark von kurzfristigen Konjunktursorgen geprägt und spiegelt das Potenzial von PVA TePla nicht adäquat wider. Wir bekräftigen deswegen das bisherige Urteil „Buy“.


Quelle: SMC-Research



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de

BRANCHENVERZEICHNIS SCHLÄGT SUCHMASCH [...]
Wo Kunden nach Händlern, Handwerkern und Dienstleistern suchen (djd). Egal ob Handelsbetrieb, Dachdeckerei, ...
Flaute am schwarzen Freitag
By Craig Erlam, Senior Market Analyst, UK & EMEA, OANDA Zum Ende der Woche sehen wir einen gedämpften ...
Ein "dovistischer" Impuls
By Craig Erlam, Senior Market Analyst, UK & EMEA, OANDA Die Aktienmärkte legen am Donnerstag ...
Globale Krise lässt soziale Themen aus dem Fokus [...]
Neuer Inyova Impact Index auf Grundlage von 50.000 Datenpunkten veröffentlicht ...
WOHNGELD, RENTNER-ZUVERDIENST UND FÜHR [...]
Das kommt 2023 auf die Menschen in Deutschland zu (djd). Durch die stark steigenden Energiekosten ...

 
23.11.22 , dpa-AFX
EQS-Stimmrechte: PVA TePla AG (deutsch)
PVA TePla AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
23.11.22 , dpa-AFX
EQS-Stimmrechte: PVA TePla AG (deutsch)
PVA TePla AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
14.11.22 , dpa-AFX
EQS-Stimmrechte: PVA TePla AG (deutsch)
PVA TePla AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...