Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. März 2021, 12:18 Uhr

Palladium

WKN: COM015 / ISIN: XC0009665529

Palladium: Bruch der Formation droht - Chartanalyse


15.01.21 08:55
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Rückblick: Noch befindet sich der Palladiumkurs in einer Aufwärtstrendphase, die mit einer Bodenbildung bei 1.804 USD Ende Juni eingeleitet wurde, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Allerdings habe sich nach einer Reihe von Fehlausbrüchen über die Hürden bei 2.405 und 2.485 USD in den letzten Wochen eine breite Keilformation an der Spitze der Aufwärtsbewegung ausgebildet, deren Unterseite bei 2.311 USD in dieser Woche schon attackiert worden sei.

Ausblick

Palladium drohe damit bei einem Bruch der Unterseite der Formation sogar das Ende der Aufwärtsphase. Unter 2.311 USD wäre dann zunächst mit einem Einbruch bis 2.248 USD zu rechnen, der sich direkt bis an die Unterstützung bei 2.185 USD ausdehnen könne. Sollte diese Marke nicht für eine starke Erholung genutzt werden, seien weitere Verluste bis 2.116 und 1.997 USD zu erwarten. Derzeit würde erst ein Ausbruch über 2.485 USD für eine Fortsetzung des Anstiegs sprechen. In diesem Fall dürfte der Wert allerdings zügig bis zur Kurshürde bei 2.639 USD steigen. (15.01.2021/ac/a/m)



 
08.03.21 , Finanztrends
Edelmetalle Gold und Silber: Ist das Tief bald erreic [...]
Für Anleger, die in die Edelmetalle Gold und Silber investiert haben, waren die letzten Wochen eine herbe Enttäuschung, ...
06.03.21 , Aktiennews
Aberdeen Standard Physical Palladium SharesGeht [...]
Am 06.03.2021, 03:17 Uhr notiert die Aktie Aberdeen Standard Physical Palladium Shares mit dem Kurs von 218.97 USD.Unser ...
05.03.21 , BNP Paribas
Palladium: Abgaben drohen
Paris (www.aktiencheck.de) - Seit rund einem halben Jahr oszilliert der Palladiumpreis (ISIN: XC0009665529, WKN: XPDUSD) ...