Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 4:49 Uhr

PayPal Holdings

WKN: A14R7U / ISIN: US70450Y1038

PayPal: 136 oder 100 USD? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q2-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews


17.08.22 17:59
aktiencheck.de

San Jose (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie des Online-Bezahldienstes PayPal Holdings Inc. (ISIN: US70450Y1038, WKN: A14R7U, Ticker-Symbol: 2PP, NASDAQ-Symbol: PYPLV) nach Bekanntgabe der Quartalszahlen zu? 136,00 USD oder 100,00 USD? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur PayPal-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.

PayPal Holdings Inc. hat am 2. August die Zahlen zum 2. Quartal 2022 vorgelegt.

Wie der Meldung der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX vom 2. August zu entnehmen ist, verdiene der Bezahldienst PayPal deutlich weniger, doch ein neuer Großinvestor mache Anlegern Hoffnung. In den drei Monaten bis Ende Juni sei der Betriebsgewinn gegenüber dem Vorjahreswert um 32 Prozent auf 764 Millionen Dollar gefallen (752 Mio. Euro), wie PayPal am 2. August (Ortszeit) nach US-Börsenschluss mitgeteilt habe. Das Nettoergebnis sei sogar mit 341 Millionen Dollar ins Minus geraten. Grund seien aber vor allem Sonderfaktoren wie höhere Steuern gewesen. Das Tagesgeschäft sei relativ rund gelaufen. PayPal habe die Erlöse im Jahresvergleich um 9 Prozent auf 6,8 Milliarden Dollar gesteigert.

PayPal habe bekannt gegeben, dass der für sein Pochen auf hohe Renditen und seine Einmischung ins Management bekannte Investor Elliott mit einer Beteiligung im Wert von rund 2 Milliarden Dollar zu den größten Anteilseignern zähle. Der Einfluss machte sich sogleich bemerkbar: PayPal versprach Sparmaßnahmen, erhöhte die Gewinnziele für das Gesamtjahr, stellte einen neuen Finanzchef vor und kündigte ein neues milliardenschweres Aktienrückkaufprogramm an, so die dpa-AFX ergänzend.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der PayPal-Aktie anbetrifft, hat David Togut, Analyst von Evercore ISI, mit 136 USD das höchste Kursziel ausgegeben. Die Bewertung wurde am 3. August auf "outperform" belassen.

Die niedrigste Kursprognose für PayPal kommt dagegen von SMBC Nikko Securities America. Der dort zuständige Analyst, Andrew Bauch, hat die Aktie des Online-Bezahldienstes am 3. August mit "neutral" eingestuft und das Kursziel von 100 USD genannt.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur PayPal-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur PayPal-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
PayPal-Aktie
(USD)
Rating
PayPal-Aktie
FirmaAktienanalystDatum
136,00OutperformEvercore ISIDavid Togut03.08.2022
134,00OverweightMorgan StanleyJames Faucette03.08.2022
131,00OverweightBarclays Ramsey El-Assal04.08.2022
124,00OutperformBMO Capital MarketsJames Fotheringham04.08.2022
123,00OverweightWells Fargo AdvisorsJeff Cantwell03.08.2022
122,00BuyCitigroupAshwin Shirvaikar03.08.2022
120,00OutperformJMP SecuritiesDavid Scharf03.08.2022
118,00BuyMizuho Securities USADan Dolev08.08.2022
118,00OutperformRBC Capital MarketsDaniel Perlin03.08.2022
116,00OutperformDaiwa Capital MarketsKazuya Nishimura14.08.2022
110,00OutperformCredit SuisseTimothy Chiodo03.08.2022
108,00HoldTruistAndrew Jeffrey03.08.2022
100,00NeutralSMBC Nikko Securities AmericaAndrew Bauch03.08.2022


Börsenplätze PayPal-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs PayPal-Aktie:
97,67 EUR -2,70% (17.08.2022, 17:58)

XETRA-Aktienkurs PayPal-Aktie:
97,94 EUR -2,41% (17.08.2022, 17:35)

NASDAQ-Aktienkurs PayPal-Aktie:
99,28 USD -2,74% (17.08.2022, 17:44)

ISIN PayPal-Aktie:
US70450Y1038

WKN PayPal-Aktie:
A14R7U

Ticker-Symbol PayPal-Aktie:
2PP

NASDAQ-Symbol PayPal-Aktie:
PYPLV

Kurzprofil PayPal Holdings Inc.:

PayPal Holdings Inc. (ISIN: US70450Y1038, WKN: A14R7U, Ticker-Symbol: 2PP, NASDAQ-Symbol: PYPLV) betreibt ein Online-Bezahlsystem. Dieser Bezahldienst bietet seinen Kunden vor allem im Online-Handel eine sichere Möglichkeit für Geld-Überweisungen - über ein PayPal-Konto, per Lastschrift oder Kreditkarte. Kunden, die sich ein Konto bei PayPal einrichten, können darüber bei zahlreichen Online-Shops die finanzielle Seite von Kauf und Verkauf abwickeln oder auch schlichtweg Geld versenden. Dabei müssen eigene Finanzdaten nicht an Dritte weitergegeben werden. Im vierten Quartal 2021 wurden über 5,3 Milliarden Bezahlvorgänge über PayPal abgewickelt. Die Anzahl der aktiven Accounts erreichte im vierten Quartal 2021 einen Wert von 426 Millionen.

Zu den Angeboten von PayPal zählen PayPal, PayPal Credit, die Bezahl-App Venmo und die Zahlungsplattform Braintree. Die Dienste richten sich sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden. Das 1998 gegründete Unternehmen wurde 2002 von eBay gekauft; im Juli 2015 wurde PayPal jedoch wieder ausgegliedert und erneut als eigenständiges Unternehmen an der Börse notiert. (17.08.2022/ac/a/n)





 
02:00 , Aktiennews
PayPal Aktie: Hilfe!
Paypal, ein Unternehmen aus dem Markt "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen", notiert aktuell ...
30.09.22 , Aktiennews
PayPal Aktie: Ein Crash wie aus dem Lehrbuch!
Paypal, ein Unternehmen aus dem Markt "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen", notiert aktuell ...
30.09.22 , Aktiennews
PayPal Aktie: Es hätte schlimmer kommen können!
Paypal, ein Unternehmen aus dem Markt "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen", notiert aktuell ...