Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. März 2024, 6:17 Uhr

Philips Electronics

WKN: 940602 / ISIN: NL0000009538

Philips: Moderates Comeback geht weiter - Aktienanalyse


13.11.23 16:43
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Philips-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG:

Raphael Schicho, Analyst der Raiffeisen Bank International AG (RBI), rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Koninklijke Philips N.V. (ISIN: NL0000009538, WKN: 940602, Ticker-Symbol: PHI1, Euronext Amsterdam-Symbol: PHIA) weiterhin zu kaufen.

Das ordentliche Ergebnis in diesem Quartal sowie das Umsatzwachstum in allen drei Segmenten würden Schicho optimistisch stimmen. Der Rückruf von Schlaf- und Atemtherapiegeräten werde sich allerdings auch in den nächsten Quartalen auf das Geschäftsergebnis von Philips auswirken, viel bedeutender sei zudem der Reputationsschaden. Dieser Schaden werde über die nächsten Jahre und Jahrzehnte Philips schwer auf den Schultern liegen und Schicho sei der Meinung, dass die Aktie über die letzten Jahre zurecht abgestraft worden sei. In den letzten Monaten habe sie sich allerdings wieder etwas erholt, auch aufgrund eines Investments der Investment-Holding Exor. Exor finde vor allem an den langfristigen Perspektiven und dem Fokus auf Gesundheit und Technologie Gefallen, der Analyst sehe das ähnlich.

Basierend auf einem EV/EBIT Modell kommt Raphael Schicho, Analyst der RBI, somit auf ein Kursziel von EUR 20,50 und bestätigt seine "Kauf"-Bewertung für die Philips-Aktie. (Analyse vom 13.11.2023)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus:

Offenlegung von Umständen und Interessen, die die Objektivität der RBI gefährden könnten: www.raiffeisenresearch.com/disclosuresobjectivity

Börsenplätze Philips-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Philips-Aktie:
18,536 EUR -0,01% (13.11.2023, 16:19)

Euronext Amsterdam-Aktienkurs Philips-Aktie:
18,54 EUR +0,74% (13.11.2023, 16:22)

ISIN Philips-Aktie:
NL0000009538

WKN Philips-Aktie:
940602

Ticker-Symbol Philips-Aktie:
PHI1

Euronext Amsterdam-Symbol Philips-Aktie:
PHIA

Kurzprofil Koninklijke Philips N.V.:

Koninklijke Philips N.V. (ISIN: NL0000009538, WKN: 940602, Ticker-Symbol: PHI1, Euronext Amsterdam-Symbol: PHIA) ist ein weltweit führender Technologie- und Healthcare-Konzern. Das niederländische Unternehmen ist in erster Linie auf Healthcare- und Gesundheitsprodukte ausgerichtet und besetzt marktführende Positionen in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und Gesundheitsversorgung. Die Produktpalette des Unternehmens versorgt Fachkräfte und Patienten in jedem Stadium des Krankheitsverlauf: Von der Vorsorge über die Diagnose und Behandlung bis hin zur Patientenüberwachung und dem aktiven Gesundheitsmanagement sowohl stationär als auch im Heimbereich. Darüber hinaus bietet der Konzern Produkte für Privatpersonen, die sich auf die Bereiche Gesundheit und Wohlbefinden konzentrieren. (13.11.2023/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
20,34 plus
0,00%
18,70 minus
-1,58%
29.02.24 , BARCLAYS
Barclays belässt Philips auf 'Overweight' - Ziel 23 [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Philips auf "Overweight" ...
29.02.24 , Aktiennews
Koninklijke Philips Aktie: Wunder zur Mittagsstunde [...]
Die Anlegerstimmung gegenüber Koninklijke Philips war in den letzten Tagen hauptsächlich positiv. Die Diskussion ...
28.02.24 , dpa-AFX
Philips holt neue Finanzchefin
AMSTERDAM (dpa-AFX) - Beim Medizintechnikkonzern Philips kommt es zu einem Wechsel im Finanzressort. So werde Charlotte ...