Suchen
Login
Anzeige:
Do, 8. Dezember 2022, 0:26 Uhr

Rational

WKN: 701080 / ISIN: DE0007010803

RATIONAL: Prognose angehoben - Aktienanalyse


06.10.22 11:04
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - RATIONAL: Prognose angehoben - Aktienanalyse

Gute Nachrichten von RATIONAL (ISIN: DE0007010803, WKN: 701080, Ticker-Symbol: RAA, NASDAQ OTC-Symbol: RTLLF): Weil sich die Lieferketten entspannen, das Servicegeschäft brummt und der Konzern höhere Preise durchsetzen konnte, erwartet der Großküchenausstatter im dritten Quartal Rekorderlöse von etwa 270 Mio. Dollar, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.

Die Prognose für 2022 sei daher angehoben worden. Unter der Voraussetzung einer anhaltend stabilen Versorgungs- und Geschäftssituation stelle RATIONAL nun ein Umsatzwachstum von 23 bis 28% in Aussicht. Bisher habe das Unternehmen ein Plus zwischen 10 und 15% angepeilt. Auch beim Ergebnis werde RATIONAL optimistischer: Statt 20,5% sollten 2022 jetzt 21,5 bis 22,5% vom Umsatz als EBIT hängen bleiben.

Die Anleger hätten begeistert reagiert. Die Aktie sei auf Wochensicht um mehr als 12% nach oben gesprungen. Auch Analysten hätten sich positiv überrascht gezeigt, die Schätzungen für das laufende Jahr seien reihenweise angehoben worden. Gleichzeitig hätten Experten wie Sebastian Kuenne von der kanadischen Bank RBC jedoch angemerkt, dass der Grund für die Prognoseanhebung nicht in einer Nachfragesteigerung liege. Der Analyst rechne in den kommenden Quartalen mit einer ernüchternden Entwicklung und für das zweite Halbjahr mit einem Auftragsrückgang von 17%.

Auch Philippe Lorrain von Privatbank Berenberg habe zu bedenken gegeben, dass die Restaurantkunden des Profiküchenausrüsters ungeachtet des aufgehellten Ausblicks auf 2022 zunehmend mit der verschärften Energiekrise und generell schwierigeren Geschäftsbedingungen konfrontiert sein dürften. Deshalb habe er seine Umsatz- und Ergebnisprognosen für 2023 reduziert. (Ausgabe 39/2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze RATIONAL-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs RATIONAL-Aktie:
539,50 EUR -0,37% (06.10.2022, 10:49)

XETRA-Aktienkurs RATIONAL-Aktie:
541,50 EUR +0,46% (06.10.2022, 10:47)

ISIN RATIONAL-Aktie:
DE0007010803

WKN RATIONAL-Aktie:
701080

Ticker-Symbol RATIONAL-Aktie:
RAA

NASDAQ OTC-Symbol RATIONAL-Aktie:
RTLLF

Kurzprofil RATIONAL AG:

Die RATIONAL-Gruppe (ISIN: DE0007010803, WKN: 701080, Ticker-Symbol: RAA, NASDAQ OTC-Symbol: RTLLF) ist der weltweite Markt- und Technologieführer für die thermische Speisenzubereitung in Profiküchen. Das 1973 gegründete Unternehmen beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiter, davon rund 1.100 in Deutschland. Seit dem Börsengang im Jahr 2000 ist RATIONAL im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet und heute im MDAX vertreten. Oberstes Ziel des Unternehmens ist es, seinen Kunden stets den höchstmöglichen Nutzen zu bieten.

Nach innen fühlt sich RATIONAL dem Prinzip der Nachhaltigkeit verpflichtet, was seinen Ausdruck in den Grundsätzen für Umweltschutz, Führung, Arbeitssicherheit und sozialer Verantwortung findet. Zahlreiche internationale Auszeichnungen belegen Jahr für Jahr die hohe Qualität der von den RATIONAL-Mitarbeitern geleisteten Arbeit. (06.10.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Deutsche Bank belässt Rational auf 'Hold' - Ziel 61 [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Rational nach dem Kapitalmarkttag des ...
18.11.22 , Motley Fool
Hidden Champions: Diese 3 deutschen Aktien sind [...]
In keinem anderen Land der Welt gibt es so viele Hidden Champions wie in Deutschland. Diese unscheinbaren Unternehmen ...
17.11.22 , BERENBERG
Berenberg hebt Ziel für Rational auf 885 Euro - 'B [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Rational von 860 auf 885 Euro angehoben ...