Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 20:04 Uhr

DAS REVIVAL EINES KLASSIKERS


11.08.22 13:36
Stock-World Redaktion

Zinswende und Immobilien: Darum ist Bausparen jetzt wieder interessant


(djd). Zum ersten Mal seit mehr als einem Jahrzehnt hat die Europäische Zentralbank (EZB) im Juli 2022 wieder die Zinsen angehoben, und zwar von 0,0 auf 0,5 Prozent. Die Bauzinsen hatten diesen Schritt vorweggenommen und sich seit Jahresbeginn vervielfacht. Höhere Bauzinsen treffen diejenigen, die ein neues Darlehen brauchen oder eine Anschlussfinanzierung für einen laufenden Immobilienkredit. Warum die Zinswende für ein Revival des Bausparens sorgt? Die fünf wichtigsten Gründe:

1. Zinsgarantie

Egal, ob Häuschen im Grünen oder Wohnung in der Stadt: Wohneigentum ist noch immer vor allem für junge Familien ein Ziel im Leben. Zumal es vor allem das Risiko von Altersarmut mindert. Vor dem Hintergrund der Zinswende kommt das große Plus des Bausparens wieder zum Tragen: die Zinsgarantie mit fest vereinbarten Darlehenszinsen für die Zukunft. Der Vorteil: Die finanziellen Ausgaben bleiben stabil und während der gesamten Laufzeit kalkulier- und planbar. Mehr Infos zum Thema Bausparen und Immobilienfinanzierung gibt es zum Beispiel bei der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) unter www dvag de.

2. Bausparen zur Modernisierung und Sanierung

Auch Menschen, die bereits im Besitz einer Immobilie sind, können von einem Bausparvertrag profitieren. Steht eine Investition an, beispielsweise aufgrund einer energetischen Sanierung, der Dachreparatur oder des Einbaus einer modernen Solaranlage, kann der Bausparvertrag eine nützliche Stütze sein, um eine günstige Finanzierung zu sichern. Und das teilweise sogar ohne Absicherung im Grundbuch. Bausparkassen können nämlich seit letztem Jahr Darlehen bis 50.000 Euro als sogenannte Blankodarlehen vergeben.

3. Staatliche Förderung

Gerade in Zeiten weiterhin niedriger Guthabenzinsen gewinnen staatliche Förderungen noch mehr an Bedeutung. Bausparen wird durch die Arbeitnehmer-Sparzulage und durch die Wohnungsbauprämie doppelt gefördert. Somit wird gleichzeitig der Aufbau von Rücklagen unterstützt und der Wunsch vom Wohneigentum für viele realistischer. Durch die neuen Einkommensgrenzen ist die Wohnungsbauprämie seit 2021 für noch mehr Menschen möglich.

4. Bausparen als Bestandteil einer Anlage-Strategie

Was viele nicht bedenken: Bausparen kann eine gute Ergänzung der Spar- und Anlagestrategie sein. Mit Bausparen kann man Eigenkapital aufbauen und bei Bedarf auch kurzfristig über das Geld verfügen, ohne auf andere Ersparnisse oder Investments zurückgreifen zu müssen.

5. Beraten lassen

Der Weg zum Eigenheim ist häufig steinig und nicht so einfach, wie man es sich vielleicht erhofft. Es gibt unzählige Eventualitäten und Förderungen, die berücksichtigt werden können. Deshalb ist das Gespräch mit einem Finanzcoach sinnvoll.


____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de


Silber: Wegfall von Differenzbesteuerung bei Münze [...]
Hamburg, 5. Oktober 2022 – „Eine ermäßigte Besteuerung von Münzen, die keine ...
RAUS AUS DER KOSTENSPIRALE
Ausgaben kontrollieren und an der richtigen Stelle sparen (djd). Die stark steigenden Preise für Energie ...
21Shares schlägt neue Bewertungsmodelle für Kryp [...]
21Shares veröffentlicht siebten State of Crypto Report mit detaillierten ...
DEN LIEBLINGSPLATZ BEHALTEN
So können Senioren trotz finanzieller Engpässe in vertrauter Umgebung bleiben (djd). Für ...
PVA TePla AG: Ein Weltmarktführer mit attraktiv [...]
Als Ausrüster der Halbleiterbranche hat PVA TePla in den letzten Jahren eine dynamische Wachstumsphase durchlaufen. ...

 
Weitere Analysen & News
18:04 , Devin Sage
DAX Index X-Sequentials Daytrading 6.10.2022
DAX Index X-Sequentials Daytrading 6.10.2022Sehr geehrte Leser/Innen,Der DAX-Index eröffnete am Mittwoch, den 5.10.2022 ...
Silber: Wegfall von Differenzbesteuerung bei Münze [...]
Hamburg, 5. Oktober 2022 – „Eine ermäßigte Besteuerung von Münzen, die keine ...
RWE erobert 50er-EMA zurück
Die Aktien von RWE sind am heutigen Mittwoch direkt weiter angestiegen und haben dabei auch den 50er-EMA im Tageschart ...