Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Februar 2024, 11:10 Uhr

Renault

WKN: 893113 / ISIN: FR0000131906

Renault-Aktie: Aufwärtstrend hält an - Aktienanalyse


27.10.14 09:31
Finanzen & Börse

Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Renault-Aktienanalyse von "Finanzen & Börse":

Die Aktienexperten von "Finanzen & Börse" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des französischen Autobauers Renault S.A. (ISIN: FR0000131906, WKN: 893113, Ticker-Symbol: RNL, EN Paris: RNO, Nasdaq OTC-Symbol: RNSDF) unter die Lupe.

Toyota, General Motors, Volkswagen - und danach komme sogleich Renault in der Hitliste der weltweit größten Autobauer. Oder genauer gesagt: Renault-Nissan. Die Allianz der beiden Autoriesen schaffe Synergien in Milliardenhöhe, beispielsweise bei der Entwicklung oder beim Einkauf. Mit ihrer Partnerschaft hätten Renault und Nissan auch für die Zukunft die Weichen gestellt. Längst zähle die französische Marke mit ihrer umfangreichen Elektrofahrzeug-Modellpalette zu den nachhaltigsten Autoherstellern.

Auch in den kommenden Jahren wolle man weitere Milliarden für diese zukunftsträchtigen Technologien lockermachen - dies lasse sich zu zweit natürlich einfacher schultern. Im Übrigen kooperiere Renault-Nissan auch mit Daimler. Beispielsweise würden Motoren und Antriebe gemeinsam genutzt. Ebenfalls erwähnenswert: Renault sei mit einem Marktanteil von 5,9 Prozent mit großem Abstand die stärkste ausländische Automobilmarke in Deutschland.

Die Deutsche Bank habe die Einstufung für Renault vor wenigen Wochen mit "buy" bestätigt. Das neue Twingo-Modell dürfte den Marktanteil des französischen Autobauers in Europa vergrößern, würden die Analysten meinen. Das durchschnittliche Kursziel der Bankanalysten für die Aktie von Renault betrage aktuell 75 Euro. Mit einem für 2015 geschätzten Gewinnvielfachen von 6,2 scheine die Autoaktie durchaus günstig. Dies gelte auch im Branchenvergleich - BMW und Daimler beispielsweise würden aktuell mit einem KGV15e von 8,8 bewertet.

Bemerkenswert auch, dass die Aktie von Renault unter Buchwert notiere, welcher 78,50 Euro je Anteilsschein betrage. In charttechnischer Hinsicht bewegt sich die Renault-Aktie seit etwa drei Jahren in einem Aufwärtstrend, welcher aktuell bei etwa 52 Euro verläuft, so die Aktienexperten von "Finanzen & Börse" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Ausgabe 11 vom 25.10.2014)

Börsenplätze Renault-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Renault-Aktie:
55,569 EUR +1,07% (27.10.2014, 08:01)

NYSE Euronext Paris-Aktienkurs Renault-Aktie:
55,49 EUR -0,96% +0,62% (27.10.2014, 09:07)

ISIN Renault-Aktie:
FR0000131906

WKN Renault-Aktie:
893113

Ticker Symbol Renault-Aktie:
RNL

Euronext - Paris Ticker Symbol Renault-Aktie:
RNO

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol Renault-Aktie:
RNSDF

Kurzprofil Renault S.A.:

Der Automobilproduzent Renault S.A. (ISIN: FR0000131906, WKN: 893113, Ticker-Symbol: RNL, EN Paris: RNO, Nasdaq OTC-Symbol: RNSDF) entwickelt und vermarktet PKW und Leichtlastkraftwagen. Renault umfasst die drei Marken Renault, Dacia und Samsung. Zudem ist Renault an Nissan und dem russischen Autoproduzenten AvtoVAZ beteiligt. Zu den bekannten Produktlinien von Renault zählen der Clio, Languna, Twingo sowie der Kangoo. (27.10.2014/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.02.24 , Aktiennews
Renault Aktie: Kaum zu glauben!
Die Stimmung der Anleger über Renault ist in den letzten zwei Wochen überwiegend positiv, mit nur einem Tag, ...
21.02.24 , dpa-AFX
Von der Leyen zu Verbrenner-Aus: Überprüfung 20 [...]
BRÜSSEL (dpa-AFX) - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat betont, dass die auf EU-Ebene getroffene ...
21.02.24 , BERNSTEIN RESEARCH
Bernstein belässt Renault auf 'Outperform' - Ziel 5 [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Renault auf "Outperform" ...