Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 10. August 2022, 10:36 Uhr

Rock Tech Lithium

WKN: A1XF0V / ISIN: CA77273P2017

Rock Tech Lithium: Stellantis beteiligt sich an Vulcan Energy - Positiver Newsflow erwartet - Aktienanalyse


27.06.22 11:16
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Rock Tech Lithium-Aktienanalyse von der Montega AG:

Miguel Lago Mascato, Analyst der Montega AG, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Rock Tech Lithium Inc. (ISIN: CA77273P2017, WKN: A1XF0V, Ticker-Symbol: RJIB, TSX Venture-Symbol: RCK) weiterhin zu kaufen.

Vulcan Energy (ISIN AU0000066086 / WKN A2PV3A) habe am Donnerstag die Beteiligung des Autobauers Stellantis an dem Lithiumhersteller vermeldet. Die Aktienanalysten von der Montega AG sähen hierdurch die Equity Story von Rock Tech Lithium gestärkt und seien der Meinung, dass dies positiven Newsflow in Bezug auf den Projektfortschritt von Rock Tech zur Folge haben werde.

Vulcan Energy plane die Errichtung einer Produktion von Lithiumhydroxid in Deutschland. Bereits im November 2021 sei die Unterzeichnung eines Abnahmevertrages zwischen Vulcan Energy und Stellantis ab 2026 über fünf Jahre vermeldet worden. Der Autobauer Stellantis (Fiat, Alfa Romeo, Chrysler, JEEP) zeichne nun eine Kapitalerhöhung über 50 Mio. Euro und werde mit ca. 8% der Stimmrechte ein bedeutender strategischer Investor von Vulcan Energy. Zudem hätten die Parteien den bestehenden Abnahmevertrag für Lithiumhydroxid auf nunmehr zehn Jahre verlängert. Das Kapital solle nach Angaben von Vulcan Energy in die weitere Erschließung der Explorations- und Produktionsstätte in Deutschland investiert werden. Das Investment von Stellantis sei die erste bekannte Direktbeteiligung an einem börsengelisteten Lithiumhersteller durch einen OEM.

Neben den zahlreichen bekannten Projekten zur Lithiumproduktion seien die Projekte von Vulcan Energy und Rock Tech sehr vergleichbar. So plane auch Rock Tech die Errichtung einer Produktion für Lithiumhydroxid in Deutschland mit Produktionsbeginn in 2024. Hiermit würden beide Unternehmen zur Reduzierung der Abhängigkeit von Lithiumlieferanten aus China beitragen, wo sich aktuell der wesentliche Anteil der globalen Lithiumproduktion befinde. Vor dem Hintergrund der geopolitischen Spannungen zwischen der EU und China würden die Aktienanalysten von der Montega AG daher von politischen Impulsen für eine Lithiumproduktion in Europa ausgehen, was sich ihres Erachtens positiv auf Rock Tech auswirken werde.

Die Bekanntgabe der Beteiligung von Stellantis erhöhe nach Erachten der Aktienanalysten von der Montega AG weiterhin sowohl die Abschlusschancen bei der Finanzierung der Produktionsanlagen als auch von Lithiumabnahme- und lieferverträgen für Rock Tech. Außerdem sei eine Beteiligung eines Automobilunternehmens an Rock Tech nach dem Vorbild von Vulcan Energy/Stellantis nach Erachten der Analysten nicht ausgeschlossen. Die Aktienanalysten von der Montega AG würden kurzfristigen Newsflow mit Blick auf diese strategischen bedeutsamen Faktoren für denkbar halten.

Nachrichten zu dem Abschluss von der Finanzierung, dem Fortschritt im Genehmigungsverfahren oder Abschlüssen von Abnahme- oder Lieferverträgen sollten nach Erachten der Aktienanalysten von der Montega AG zu einer Neubewertung von Rock Tech führen, da hierdurch die Visibilität eines erfolgreichen Produktionsstarts deutlich steige.

Nach der Beteiligung von Stellantis an Vulcan Energy würden die Aktienanalysten von der Montega AG positiven Auftrieb für die Aktie von Rock Tech erwarten.

Auf Basis von Aktualisierungen der Bewertungsspanne in der Peergroup bestätigt Miguel Lago Mascato, Analyst der Montega AG, seine Kaufempfehlung mit einem erhöhten Kursziel von 10,50 CAD (zuvor: 9,50 CAD) für die Rock Tech Lithium-Aktie. (Analyse vom 27.06.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Rock Tech Lithium-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Rock Tech Lithium-Aktie:
3,175 EUR +1,60% (27.06.2022, 11:08)

TSX Venture-Aktienkurs Rock Tech Lithium-Aktie:
4,25 CAD -0,23% (24.06.2022, 21:03)

ISIN Rock Tech Lithium-Aktie:
CA77273P2017

WKN Rock Tech Lithium-Aktie:
A1XF0V

Ticker-Symbol Rock Tech Lithium-Aktie:
RJIB

TSX Venture-Symbol Rock Tech Lithium-Aktie:
RCK

Kurzprofil Rock Tech Lithium Inc.:

Rock Tech Lithium Inc. (ISIN: CA77273P2017, WKN: A1XF0V, Ticker-Symbol: RJIB, TSX Venture-Symbol: RCK) ist eine kanadische Explorations-Gesellschaft mit Sitz in Vancouver/British Columbia. Ziel des Unternehmens ist es, Liegenschaften mit hohen Anteilen von Metallen, die für die Energiespeicherung (Batterien) bzw. den Bereich "e-mobility" benötigt werden, zu finden und zu entwickeln. (27.06.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
Werte im Artikel
3,27 plus
+5,49%
14,46 plus
+0,53%
6,05 minus
-4,66%
08:46 , Aktiennews
Rock Tech Lithium Aktie: Ist theoretisch jetzt alles [...]
Rock Tech Lithium weist am 08.08.2022, 20:08 Uhr einen Kurs von 4.44 CAD an der Börse Venture auf. Das Unternehmen ...
00:45 , Aktiennews
Rock Tech Lithium Aktie: Nach so langer Zeit …
Rock Tech Lithium weist am 08.08.2022, 20:08 Uhr einen Kurs von 4.44 CAD an der Börse Venture auf. Das Unternehmen ...
08.08.22 , Aktiennews
Haben die Rock Tech Lithium-Chefs damit gerechne [...]
Rock Tech Lithium weist am 08.08.2022, 20:08 Uhr einen Kurs von 4.44 CAD an der Börse Venture auf. Das Unternehmen ...