Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 25. Oktober 2021, 12:27 Uhr

SMA Solar Technology

WKN: A0DJ6J / ISIN: DE000A0DJ6J9

SMA Solar: Gewinnwarnung wegen Engpässe in der Lieferkette - Aktienanalyse


09.09.21 12:29
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - SMA Solar Technology: Gewinnwarnung wegen Engpässe in der Lieferkette - Aktienanalyse

Der Solartechnikkonzern SMA Solar Technology (ISIN: DE000A0DJ6J9, WKN: A0DJ6J, Ticker-Symbol: S92, Nasdaq OTC-Symbol: SMTGF) hat seine Prognosen nach unten korrigiert -und die Aktie damit kräftig unter Druck gesetzt, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.

Aufgrund anhaltender Engpässe in der Lieferkette stelle das Unternehmen für 2021 nun nur noch einen Umsatz zwischen 0,98 und 1,03 Mrd. Euro in Aussicht. Bislang seien 1,075 bis 1,175 Mrd. Euro anvisiert worden. In Folge der geringeren Umsätze verändere sich auch das Ergebnis für das Geschäftsjahr, so der Konzern. Statt mit einem EBITDA von 75 bis 95 Mio. Euro kalkuliere SMA Solar nun nur mit 50 bis 65 Mio. Euro.

Zwar habe das Unternehmen betont, dass die mittelfristig "sehr guten" Aussichten von der gekappten Prognose nicht beeinträchtigt seien und man im intensiven Kontakt mit den Partnern auf Lieferantenseite stehe, "um geeignete Lösungen zur Absicherung von Lieferungen zu entwickeln und Lieferverzögerungen auch in den kommenden Wochen weitestgehend zu kompensieren."

Anleger hätten dennoch verschnupft reagiert. Die Aktie sei nach Bekanntwerden der Neuigkeiten um mehr als 14 Prozent gefallen. Auch Analysten hätten wenig schmeichelnde Worte gefunden: Die Situation in den Lieferketten habe sich in den vergangenen Tagen offenbar verschärft, so Constantin Hesse von Jeffries. Selbst größere Lieferanten hätten nicht mehr die versprochenen Mengen geliefert. Dennoch habe er die Einstufung für SMA Solar auf "halten" belassen und das Kursziel nur leicht von 43 auf 40 Euro gesenkt. Trotz des Gegenwinds habe das Management einen guten Job gemacht bei der Verbesserung seiner Profitabilität, habe der Experte befunden. Auf der Unterseite treffe das Papier nach dem Kursrutsch nun zudem auf mehrere Unterstützungen, die Halt bieten könnten. (Ausgabe 35/2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze SMA Solar Technology-Aktie:

Xetra-Aktienkurs SMA Solar Technology-Aktie:
36,78 EUR -0,11% (09.09.2021, 12:11)

Tradegate-Aktienkurs SMA Solar Technology-Aktie:
36,92 EUR -0,22% (09.09.2021, 12:25)

ISIN SMA Solar Technology-Aktie:
DE000A0DJ6J9

WKN SMA Solar Technology-Aktie:
A0DJ6J

Ticker-Symbol SMA Solar Technology-Aktie:
S92

Nasdaq OTC Ticker-Symbol SMA Solar Technology-Aktie:
SMTGF

Kurzprofil SMA Solar Technology AG:

Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft die SMA Gruppe (ISIN: DE000A0DJ6J9, WKN: A0DJ6J, Ticker-Symbol: S92, Nasdaq OTC-Symbol: SMTGF) heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. Das Portfolio von SMA umfasst ein breites Spektrum an effizienten Solar-Wechselrichtern und ganzheitlichen Systemlösungen für Photovoltaikanlagen aller Leistungsklassen, intelligenten Energiemanagementsystemen und Batteriespeicherlösungen sowie Gesamtlösungen für PV-Diesel-Hybridanwendungen. Digitale Energiedienstleistungen sowie umfangreiche Serviceleistungen bis hin zur Übernahme von Betriebsführungs- und Wartungsdienstleistungen für Photovoltaik-Kraftwerke runden das Angebot ab.

Weltweit sind SMA Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von mehr als 100 GW in über 190 Ländern installiert. Die mehrfach ausgezeichnete Technologie von SMA ist durch über 1.600 Patente und eingetragene Gebrauchsmuster geschützt. Die Muttergesellschaft SMA Solar Technology AG ist seit 2008 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (S92) notiert und im TecDAX gelistet. (09.09.2021/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.10.21 , Der Aktionär
SMA Solar Technology: Kaufen? Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SMA Solar Technology-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Florian Söllner ...
18.10.21 , Aktionär TV
Söllners Hot Stock Report: "Überraschung" JinkoSol [...]
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen ...
18.10.21 , Aktionär TV
Söllners HSR: "Überraschung" Jinko, Plug, Bitcoin, A [...]
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen ...