Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 14:57 Uhr

S&P500 – Wieder so eine Erholung ohne Ausbruchsbereitschaft


18.05.22 08:00
Christoph Geyer

Der S&P500 konnte in den vergangenen Tagen deutlich zulegen, steigerte aber die Umsätze nicht. Die Divergenzen und Kaufsignale bei den Indikatoren sind noch nicht abgearbeitet. Der MACD-Indikator steht kurz vor einem Kaufsignal. Dieses würde die Kaufsignale der anderen Indikatoren bestätigen. Somit hat der S&P500 die Chance auf einen Ausbruch aus dem steilen Abwärtstrend gewahrt. Sollte dieser gelingen, wäre es von Vorteil, wenn auch die Umsätze nachziehen würden. Bislang handelt es sich aber lediglich um eine Erholungsbewegung im kurzfristigen Abwärtstrend.





Wichtige Hinweise

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

Diese Publikation ist eine Kundeninformation im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes.

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

Darstellung von Wertentwicklungen
Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.



powered by stock-world.de


Gold - von einer Flucht in den sicheren Hafen ist [...]
Gold update  Es ist noch immer die Unterstützungszone, die dem Gold einen gewissen Halt bietet. Das Edelmetall ...
S&P500 - Die Erholungsbewegung vor dem Ende?
S&P500 update  Die Bewegung des S&P500 verläuft nahezu wie im Schulbuch. Eine Erholungsbewegung ...
DAX - es ist ein harter Kampf gegen den Trend
DAX update  Auch wenn in den letzten Handelstagen so etwas wie Hoffnung aufgekeimt ist, wurden an den letzten ...
27.06.22 , Christoph Geyer
Euro - arbeitet weiter am Doppelboden
Euro/USDAuch wenn es noch lange nichts am übergeordneten Abwärtstrend ändert, so besteht beim Euro weiterhin ...
27.06.22 , Christoph Geyer
Gold - ist derzeit nicht im Fokus der Anleger
Die Analyse der vergangenen Woche könnte ohne weiteres kopiert werden. Gold steht bei den Anlegern derzeit nicht ...

 
Weitere Analysen & News
14:05 , Achim Mautz
Total Energies - Der Energiekonzern profitiert von [...]
Pullback Trading-StrategieSymbol: TTE ISIN: FR0000120271Rückblick: Total Energies ist ein französisches Energieunternehmen, ...
Air Liquide, Darling Ingredients, Sunrun: Das sind d [...]
Christian Rom und Stian Ueland, Portfoliomanager des DNB Fund Renewable Energy, berichten, von welchen Aktien aus dem ...
Neue Renten-ETFs: Anleihen mit höherer Verzinsun [...]
Xtrackers bietet mit drei neuen Renten-ETFs die Partizipation an Unternehmensanleihen und Staatsanleihen und legt verschiedene ...