Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 3:37 Uhr

Sartorius Vz

WKN: 716563 / ISIN: DE0007165631

Sartorius-Aktie noch zu niedrig bewertet - Commerzbank rät weiter zum Kauf! Aktienanalyse


28.05.14 14:58
Commerzbank

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Sartorius-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Wendorff von der Commerzbank:

Daniel Wendorff, Aktienanalyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Quartalszahlen die Vorzugsaktie des Labortechnikanbieters Sartorius AG (ISIN: DE0007165631, WKN: 716563, Ticker-Symbol: SRT3) weiterhin zu kaufen.

Das Unternehmen habe in Q1 im Geschäft mit Laborinstrumenten und -verbrauchsmaterialien sowie wäge- und kontrolltechnischen Anwendungen enttäuscht. Aus diesem Grund habe der Analyst seine Schätzungen für diese beiden Bereiche und das Kursziel reduziert. Die BPS-Sparte, welche sich auf Produktionsprozesse der biopharmazeutischen Industrie fokussiere, laufe dagegen sehr gut. Alles in allem sei das Wertpapier noch zu niedrig bewertet.

Der Commerzbank-Aktienanalyst, Daniel Wendorff, hat seine "buy"-Einstufung für die Sartorius-Vorzugsaktie bestätigt. Das Kursziel werde jedoch von 104,00 auf 102,00 Euro gesenkt. (Analyse vom 28.05.2014)

Börsenplätze Sartorius-Vorzugsaktie:

Xetra-Aktienkurs Sartorius-Vorzugsaktie:
91,25 EUR +1,39% (28.05.2014, 14:46)

Tradegate-Aktienkurs Sartorius-Vorzugsaktie:
91,32 EUR +1,60% (28.05.2014, 13:29)

ISIN Sartorius-Vorzugsaktie:
DE0007165631

WKN Sartorius-Vorzugsaktie:
716563

Ticker-Symbol Sartorius-Vorzugsaktie:
SRT3

Nasdaq Ticker-Symbol Sartorius-Vorzugsaktie:
SUVPF

Kurzprofil Sartorius AG:

Die Sartorius AG (ISIN: DE0007165631, WKN: 716563, Ticker-Symbol: SRT3) ist ein international führender Anbieter von Labor- und Prozesstechnologie. Mit innovativen Produkten und hochwertigen Dienstleistungen helfen wir Kunden auf der ganzen Welt, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor zeit- und kosteneffizient umzusetzen. Unsere wichtigsten Kunden stammen aus der Biotech-, Pharma und Nahrungsmittelindustrie sowie aus öffentlichen Forschungseinrichtungen und Laboren. Sartorius verfügt in Europa, Asien und Amerika über eigene Produktionsstätten sowie über Vertriebsniederlassungen und örtliche Handelsvertretungen in mehr als 110 Ländern. Verwurzelt in Wissenschaft und Forschung und eng verbunden mit Kunden und Partnern.

Sartorius ist als Global Player in dynamischen Märkten weltweit aktiv. Bewahrt hat sich der Konzern viel - seine regionale Verankerung und eine starke, sehr persönliche Unternehmenskultur. Heute arbeiten bei Sartorius weltweit über 5.000 Menschen zusammen. (28.05.2014/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
03:00 , Aktiennews
Sartorius Aktie: Das wird nichts mehr!
An der Börse notiert die Aktie Sartorius am 30.09.2022, 11:04 Uhr, mit dem Kurs von 348.73 EUR. Die Aktie der Sartorius ...
30.09.22 , Aktiennews
Sartorius Aktie: Wie schlimm ist es wirklich?
An der Börse notiert die Aktie Sartorius am 30.09.2022, 11:04 Uhr, mit dem Kurs von 348.73 EUR. Die Aktie der Sartorius ...
30.09.22 , Aktiennews
Sartorius Aktie: Was noch aussteht!
Sartorius, ein Unternehmen aus dem Markt "Gesundheitsausrüstung", notiert aktuell (Stand 08:25 Uhr) mit ...