Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 29. November 2021, 16:38 Uhr

Sartorius Vz

WKN: 716563 / ISIN: DE0007165631

Sartorius: Ergebnis moderat über den Erwartungen - Neues Kursziel - Aktienanalyse


22.10.21 10:35
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Sartorius-Aktienanalyse von Analyst Tobias Gottschalt von Independent Research:

Tobias Gottschalt, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt sein Anlagevotum für die Vorzugsaktie des Labor- und Pharmazulieferers Sartorius AG (ISIN: DE0007165631, WKN: 716563, Ticker-Symbol: SRT3, NASDAQ OTC-Symbol: SUVPF).

Das Zahlenwerk für das Q3/2021 habe umsatzseitig im Rahmen der Analystenerwartung und moderat über dem Marktkonsens gelegen. Ergebnisseitig seien die Erwartungen moderat übertroffen worden. Sowohl die Umsatz- als auch die Ergebnisentwicklung hätten von einer anhaltend starken Nachfrage nach Technologien zur Herstellung von Biopharmazeutika, Komponenten für Corona-Tests sowie einer ausgeweiteten COVID-19-Impfstoffproduktion profitiert.

Sartorius habe die Guidance für das laufende Geschäftsjahr sowie die Mittelfristziele bis 2025 bestätigt. Vor dem Hintergrund der nach wie vor hohen globalen Nachfrage nach COVID-19-Impfstoffen und Corona-Tests werde die Geschäftsentwicklung von Sartorius nach Erachten von Gottschalt weiterhin von einer hohen Nachfrage nach Zubehör und Komponenten zu deren Herstellung profitieren.

Diese Faktoren sehe der Analyst auf dem aktuellen Kursniveau (12M: +43,1%) weitgehend eingepreist. Er habe seine Ergebnisprognosen für die Geschäftsjahre 2021e (u.a. bereinigtes EPS: 8,03 (alt: 7,82) Euro; berichtetes EPS: 6,57 (alt: 6,36) Euro) und 2022e (u.a. bereinigtes EPS: 8,97 (alt: 8,89) Euro; berichtetes EPS: 7,22 (alt: 7,14) Euro) leicht angehoben.

In Erwartung eines positiven Gesamtertrags (12 Monate) von <10% stuft Tobias Gottschalt, Analyst von Independent Research, die Sartorius-Vorzugsaktie weiterhin mit dem Rating "halten" ein. Das Kursziel werde von 590 Euro auf 575 Euro gesenkt. (Analyse vom 22.10.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Sartorius-Vorzugsaktie:

Tradegate-Aktienkurs Sartorius-Vorzugsaktie:
564,80 EUR -0,07% (22.10.2021, 10:18)

XETRA-Aktienkurs Sartorius-Vorzugsaktie:
565,60 EUR +0,28% (22.10.2021, 10:10)

ISIN Sartorius-Vorzugsaktie:
DE0007165631

WKN Sartorius-Vorzugsaktie:
716563

Ticker-Symbol Sartorius-Vorzugsaktie:
SRT3

NASDAQ OTC-Symbol Sartorius-Vorzugsaktie:
SUVPF

Kurzprofil Sartorius AG:

Der Sartorius Konzern (ISIN: DE0007165631, WKN: 716563, Ticker-Symbol: SRT3, NASDAQ OTC-Symbol: SUVPF) ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Die Sparte Lab Products & Services konzentriert sich mit innovativen Laborinstrumenten und Verbrauchsmaterialien auf Forschungs- und Qualitätssicherungslabore in Pharma- und Biopharmaunternehmen und akademischen Forschungseinrichtungen. Die Sparte Bioprocess Solutions trägt mit einem breiten Produktportfolio mit Fokus auf Einweg-Lösungen dazu bei, dass Biotech-Medikamente und Impfstoffe sicher und effizient hergestellt werden.

Der Konzern wächst durchschnittlich zweistellig pro Jahr und ergänzt sein Portfolio regelmäßig durch Akquisitionen komplementärer Technologien. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 2,34 Milliarden Euro. Ende 2020 waren fast 11.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. (22.10.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
16:04 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: SARTORIUS AG (deutsch)
Sartorius AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
15:42 , Aktiennews
Sartorius Aktie: Immer langsam mit den jungen Pfe [...]
Für die Aktie Sartorius aus dem Segment "Gesundheitsausrüstung" wird an der heimatlichen Börse ...
Sartorius Vz.-Calls mit 91%-Chance bei Erreichen [...]
Laut einer im Société Générale-Newsletter „ideas daily“ veröffentlichten Analyse könnte ...