Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. Juli 2022, 10:49 Uhr

Siemens Energy

WKN: ENER6Y / ISIN: DE000ENER6Y0

Siemens Energy: Sinnvoller Schritt - Aktienanalyse


23.05.22 17:12
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens Energy-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Siemens Energy AG (ISIN: DE000ENER6Y0, WKN: ENER6Y, Ticker-Symbol: ENR) unter die Lupe.

Wie erwartet habe Siemens Energy am Wochenende ein Angebot für die Komplettübernahme der Tochter Siemens Gamesa (ISIN: ES0143416115, WKN: A0B5Z8) abgegeben. Dieses liege sogar niedriger als erwartet. Es scheine aber fraglich, ob die verbleibenden Altaktionäre zu diesem Kurs wirklich verkaufen würden. Die Analysten würden sich für Siemens Energy derweil weitgehend bullish zeigen.

18,05 Euro je Aktie biete Siemens Energy für die verbleibenden 32,9 Prozent an Siemens Gamesa. Durch die komplette Integration wolle der Konzern die Wende bei der Tochter schaffen, die zuletzt mit mehreren Gewinnwarnungen enttäuscht habe. Eine schnelle Lösung der Probleme erwarte Siemens Energy dabei aber nicht. Das liege unter anderem an den Laufzeiten der Projekte, so CEO Christian Bruch.

Bei den Analysten würden die Pläne gut ankommen. Besonders bullish zeige sich weiterhin Jefferies-Experte Simon Toennessen, dessen Kursziel von 37 Euro mehr als doppelt so hoch wie der aktuelle Kurs liege. Das Angebot sei weitgehend erwartet worden, der Schritt sei aber mittel- bis langfristig positiv, so der Experte. Dadurch sollte die unterbewertete Kraftwerkssparte Gas & Power eine Neubewertung erfahren.

Der Angebotspreis entspreche einem Aufschlag von 27,7 Prozent auf den letzten Schlusskurs vor dem Aufkommen der Übernahmegerüchte, erkläre derweil Goldman-Sachs-Analyst Ajay Patel. Der Plan passe zur Strategie von Siemens Energy, sich auf Energieerzeugung mit geringen oder keinen Schadstoffemissionen sowie den Transport und die Speicherung von Energie zu fokussieren. Kursziel: 28 Euro.

Deutsche Bank-Analyst Gael de-Bray wiederum sehe das Angebot fünf Prozent niedriger als von ihm erwartet. Dafür seien die in Aussicht gestellten Synergien höher als gedacht. Zudem sei die Bewertung nach dem Deal günstig für ein Unternehmen, das im Energiewandel eine führende Rolle einnehme.

Siemens Energy versuche bei seiner wichtigen Tochter das Ruder herumzureißen - das sei ein sinnvoller Schritt. Doch der Weg sei noch weit, die anstehende Kapitalerhöhung könnte den Kurs belasten.

Anleger müssen bei einem Einstieg nichts überstürzen, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". (Analyse vom 23.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Siemens Energy-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Siemens Energy-Aktie:
16,815 EUR -1,35% (23.05.2022, 17:02)

XETRA-Aktienkurs Siemens Energy-Aktie:
16,78 EUR -0,92% (23.05.2022, 16:47

ISIN Siemens Energy-Aktie:
DE000ENER6Y0

WKN Siemens Energy-Aktie:
ENER6Y

Ticker-Symbol Siemens Energy-Aktie:
ENR

Kurzprofil Siemens Energy AG:

Siemens Energy (ISIN: DE000ENER6Y0, WKN: ENER6Y, Ticker-Symbol: ENR) ist weltweit nahezu entlang der gesamten Energie-Wertschöpfungskette tätig. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 91.000 Mitarbeiter (Stand: 31. März 2020). Zu seinen Produkten zählen Gasturbinen, Dampfturbinen, Generatoren, Transformatoren und Kompressoren. Mit einem Anteil von 67 Prozent an Siemens Gamesa Renewable Energy gehört Siemens Energy zu den weltweiten Marktführern im Bereich der erneuerbaren Energien. (23.05.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
14,22 plus
+1,68%
17,86 plus
+0,28%
01.07.22 , dpa-AFX
ROUNDUP 2: Siemens schreibt Milliarden auf Sieme [...]
(neu: Buchwert Energy, Abschluss des Verkaufs der Postlogistik und Kurse) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die ...
01.07.22 , BERENBERG
Berenberg belässt Siemens Energy auf 'Buy' - Ziel [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Siemens Energy angesichts einer Milliarden-Abschreibung ...
01.07.22 , dpa-AFX
ROUNDUP: Siemens schreibt Milliarden auf Siemens [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die anhaltenden Kursverluste beim schwächelnden Energietechnikkonzern Siemens Energy ...