Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Juli 2022, 14:47 Uhr

Siemens Energy

WKN: ENER6Y / ISIN: DE000ENER6Y0

Siemens Energy: Übernahmeangebot für Siemens Gamesa niedriger als erwartet - Aktienanalyse


22.05.22 23:45
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens Energy-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Martin Mrowka vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Siemens Energy AG (ISIN: DE000ENER6Y0, WKN: ENER6Y, Ticker-Symbol: ENR) unter die Lupe.

Eine Lösung für die kränkelnde Windkraft-Tochter Siemens Gamesa habe sich in den vergangenen Tagen bereits abgezeichnet. Nun mache Siemens Energy ernst: Mit einem Angebot wollen der Münchner Konzern die ausstehenden 32,9% komplett erwerben und dann von der Börse nehmen.

Eine Lösung für Siemens Gamesa habe sich abgezeichnet. Das nun veröffentlichte Übernahmeangebot von 18,05 Euro je Aktie sei niedriger als mit 19 Euro von Experten zuvor erwartet worden sei. Eine Erhöhung sei unwahrscheinlich. Noch engagierte Siemens Gamesa-Aktionäre dürften das Angebot annehmen. Die Siemens Energy-Aktie werde angesichts der angedeuteten Kapitalerhöhung auf absehbare Zeit unter Druck bleiben. Ein Kauf dränge sich demnach weiterhin nicht auf, so Martin Mrowka vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 22.05.2022)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Siemens Energy-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Siemens Energy-Aktie:
17,045 EUR -0,99% (20.05.2022, 22:27)

XETRA-Aktienkurs Siemens Energy-Aktie:
16,935 EUR -0,91% (20.05.2022, 17:35)

ISIN Siemens Energy-Aktie:
DE000ENER6Y0

WKN Siemens Energy-Aktie:
ENER6Y

Ticker-Symbol Siemens Energy-Aktie:
ENR

Kurzprofil Siemens Energy AG:

Siemens Energy (ISIN: DE000ENER6Y0, WKN: ENER6Y, Ticker-Symbol: ENR) ist weltweit nahezu entlang der gesamten Energie-Wertschöpfungskette tätig. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 91.000 Mitarbeiter (Stand: 31. März 2020). Zu seinen Produkten zählen Gasturbinen, Dampfturbinen, Generatoren, Transformatoren und Kompressoren. Mit einem Anteil von 67 Prozent an Siemens Gamesa Renewable Energy gehört Siemens Energy zu den weltweiten Marktführern im Bereich der erneuerbaren Energien. (22.05.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
04.07.22 , Der Aktionär
Siemens Energy: Rasche Erholung erscheint fraglich [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens Energy-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Maximilian Völkl ...
04.07.22 , Finanztrends
Siemens Energy-Aktie: Es bleibt heraufordernd!
Die Siemens Energy-Aktie steht noch immer schwer unter Druck, was vordergründig auf die zahllosen Probleme bei der ...
04.07.22 , GOLDMAN SACHS
Goldman senkt Ziel für Siemens Energy auf 26 Eu [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Siemens Energy von 28 auf ...