Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Juni 2021, 18:08 Uhr

Goldpreis

WKN: 965515 / ISIN: XC0009655157

Silber gibt Startschuss der nächsten Aufwärtswelle auch für Gold


18.04.21 09:34
Claus Vogt


Liebe Leser,


im Großen und Ganzen bewegen sich die Kurse von Gold und Silber stets in die gleiche Richtung. Das heißt sie steigen gemeinsam, und sie fallen gemeinsam, wobei der Silberpreis stärkeren Schwankungen unterliegt als der Goldpreis. Mal hat Gold die Nase vorn, mal Silber. Deshalb ist es unerlässlich, beide Edelmetalle zu verfolgen, um frühzeitig Kauf- oder Verkaufssignale zu erhalten, die letztlich für beide von Bedeutung sind.


Sie müssen Gold und Silber im Auge behalten


Jetzt hat ein wichtiger Momentumindikator, den wir im nächsten Wochenupdate meines Börsenbriefes Krisensicher Investieren besprechen werden, ein wichtiges Signal für Silber gegeben. Damit wird mit großer Wahrscheinlichkeit der Beginn einer neuen Aufwärtswelle signalisiert – sowohl für Silber als auch für Gold.


Nächstes Kursziel für Silber: 38 $ pro Unze …


Auf dem folgenden Monatschart können Sie das große Bild für Silber gut erkennen. Sie sehen die große Bodenformation, die sich in den Jahren 2014 bis 2020 entwickelt hatte und den steilen Anstieg über die Obergrenze dieser Formation. Aus dieser langfristigen Perspektive wird deutlich, dass die Kursbewegung der vergangenen acht Monate nur eine harmlose Korrektur in einem noch sehr jungen Aufwärtstrend darstellt. Jetzt signalisiert der oben erwähnte Momentumindikator das Ende dieser Korrektur.


Aus charttechnischer Sicht lässt sich aus der Formation, die sich in den vergangenen acht Monaten herauskristallisiert hat, ein Minimum-Kursziel von 38 $ pro Unze herleiten. Wenn man die gesamte Bewegung seit März 2020 betrachtet, kommt man sogar auf einen Zielkurs von 50 $, das heißt ein Anstieg auf das alte Hoch des Jahres 2011.


Silberpreis pro Unze in $, Monatschart, 2000 bis 2021



Im großen Bild des Monatscharts wird klar, dass der Kursverlauf der vergangenen acht Monate nur eine harmlose Korrektur auf dem Weg nach oben darstellt.


Quelle: StockCharts.com


und 2.250 $ für Gold


Da dieses Silber-Kaufsignal auch für Gold von Bedeutung ist, gehe ich davon aus, dass der Goldpreis ebenfalls steigen wird. Dafür sprechen zahlreiche weitere Indikatoren und Modelle, die ich hier teilweise schon angesprochen habe – ganz zu schweigen von der völlig unseriösen Geld- und Staatsschuldenpolitik, die den gesamtgesellschaftlichen Wohlstand drastisch reduziert und sogar gänzlich zu vernichten droht.


Wenn Sie sich diesen heimtückischen Machenschaften der (Geld-)Politik entziehen möchten, kommen Sie an Gold und Silber als Vermögensschutz nicht vorbei. Und mit ausgewählten Gold- und Silberminen werden Sie sogar davon profitieren.


Hohe Gewinne mit Edelmetallaktien


Während sich die US-Börse in einer riesigen Spekulationsblase befindet, ist die fundamentale Bewertung der Minenaktien außerordentlich günstig. Im Moment befindet sich der XAU Goldminen Index noch 12% unter dem Hoch, das er im August vorigen Jahres erreicht hatte. Es ist also immer noch nicht zu spät, um auf diesen Zug aufzuspringen.


Jetzt sieht es allerdings danach aus, dass der Zug schon wieder angefahren ist, da der Index gerade über eine sehr wichtige Chartmarke gestiegen ist. Mit diesem Ausbruch nach oben wurde ein weiteres Kaufsignal für den Edelmetallsektor gegeben. Für den Minenindex ergibt sich daraus ein Minimum-Kursziel von 200 Punkten, was einem Kursgewinn von 35% entspricht.


Lassen Sie sich die damit einhergehenden Chancen auf noch höhere Gewinne bei den von uns empfohlenen Aktien nicht entgehen. Informieren Sie sich jetzt, und lesen Sie meinen Börsenbrief Krisensicher Investieren – jetzt 30 Tage kostenlos.


Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,


Ihr



Claus Vogt, Chefredakteur Krisensicher Investieren


P.S: Weitere hohe Kursgewinne erwarte ich auch bei den von uns empfohlenen Uran- und Ölaktien.


P.P.S.: Sie wollen Woche für Woche sicher durch diese Krise kommen, dann fordern Sie bitte noch heute den kostenlosen Claus Vogt Marktkommentar hier ganz einfach mit Ihrer E-Mail an.


Schützen und mehren Sie Ihr Vermögen und testen Sie noch heute KRISENSICHER INVESTIEREN 30 Tage kostenlos.


Claus Vogt, der ausgewiesene Finanzmarktexperte, ist zusammen mit Roland Leuschel Chefredakteur des kritischen, unabhängigen und konträren Börsenbriefs Krisensicher Investieren.


2004 schrieb er ebenfalls zusammen mit Roland Leuschel das Buch "Das Greenspan Dossier" und die „Inflationsfalle“ und ganz aktuell die „Wohlstandsvernichter - Wie Sie trotz Nullzins, Geldentwertung und Staatspleiten Ihr Vermögen erhalten“. Mehr zu Claus Vogt finden Sie hier.



powered by stock-world.de

12.06.21 , Claus Vogt
Kommt jetzt die große Geldentwertung? So stellen [...]
Liebe Leser, noch vor einem Jahr haben mich Interviewpartner belächelt, wenn ich ...
06.06.21 , Claus Vogt
Der Ölpreis steigt - verdienen Sie mit
Liebe Leser, Sie merken es gerade selbst, der Ölpreis und mit ihm die Benzinpreise ...
29.05.21 , Claus Vogt
Gold nimmt mit Leichtigkeit nächste Hürde
Liebe Leser,in der aktuellen Monatsausgabe meines Börsenbriefes Krisensicher Investieren hatte ich geschrieben, ...
22.05.21 , Claus Vogt
Goldminen Index schon wieder um 30% gestiegen
Liebe Leser,in den vergangenen Monaten wurde ich nicht müde, Sie auf die exzellente Kaufgelegenheit im Edelmetallsektor ...
15.05.21 , Claus Vogt
Inflation und Goldpreis steigen - Handeln Sie
Liebe Leser, Sie wissen, was ich von Bitcoin und anderen Kryptowährungen halte ...

 
Werte im Artikel
1.857 minus
-0,53%
27,49 minus
-1,34%
17:51 , Aktiennews
Ely Gold Royalties: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
Der Ely Gold Royalties-Kurs wird am 15.06.2021, 17:47 Uhr an der Heimatbörse Venture mit 1.03 CAD festgestellt. ...
16:52 , Aktiennews
Montage GoldSollten Anleger sich jetzt Sorgen mac [...]
Der Kurs der Aktie Montage Gold steht am 15.06.2021, 16:51 Uhr bei 0.91 CAD.In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten ...
15:59 , Aktiennews
Royal GoldWas jetzt, ?
Der Royal Gold-Kurs wird am 15.06.2021, 15:48 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 123.2 USD festgestellt. Das Papier ...