Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Februar 2023, 12:30 Uhr

Silber

WKN: 965310 / ISIN: XC0009653103

Solide fundamentale Nachfrage beim Silber


05.12.22 08:41
Ingrid Heinritzi

Silber als von der Industrie stark nachgefragtes Metall sollte auch Silberinvestoren nicht enttäuschen

Mit einem weiteren Wachstum beim Silberbedarf des Solarsektors wird allgemein gerechnet, denn der Drang zu grünen Energien ist in vielen Ländern ein wichtiger Treiber für die Silbernachfrage. Gemäß einem Bericht von BMO Capital Markets wird der Silberverbrauch der Solarindustrie in den nächsten zehn Jahren um rund 85 Prozent auf zirka 185 Millionen Unzen Silber ansteigen. Auch der Automobilsektor sollte in den kommenden Jahren, zumindest ab 2023 stetig mehr Silber ordern. Eine Unterstützung erhält der Silberpreis also einerseits die durch eine Stabilisierung der Industrie und andererseits durch ein Umschwenken der Fed. Laut den jüngsten Äußerungen des Vorsitzenden der US-Notenbank, Jerome Powell, seien zukünftige Zinserhöhungen aufgrund der Inflationshöhe gerechtfertigt, aber Straffungen könnten vielleicht schon im Dezember verlangsamt werden. Äußerungen wie diese versetzen in der Regel dem Gold- und auch dem Silberpreis einen Schubs nach oben. Und gemäß den neuesten US-Wirtschaftsdaten könnte die Inflation in den USA ihren Höhepunkt bereits erreicht haben. Eine dann mögliche gemäßigtere Geldpolitik würde den Silberpreis stärken.


Aus charttechnischer Sicht liegt das nächste Aufwärtsziel des Silberpreises bei Schlusskursen über dem technischen Widerstand bei 22,50 US-Dollar Unze (dem Novemberhoch). Die nächste Rally bei Silber wird wohl durch die monetäre Nachfrage, industrielle Nachfrage, das Gold-Silber-Verhältnis, physische Marktengpässe und niedrige Lagerbestände angetrieben werden. Schon dieses Jahr wird die globale Silbernachfrage aller Voraussicht nach einen Rekordwert erreichen. Auf Silber können Anleger mit Werten von Silbergesellschaften wie MAG Silver oder Tier One Silver setzen. MAG Silver entwickelt gemeinsam mit dem Partner Fresnillo das Juanicipio-Projekt in Mexiko. Die unterirdische Minenproduktion läuft seit 2020. Tier One Silver konzentriert sich auf Silber-, Gold- und Basismetallprojekte in Peru. Das Hauptprojekt Curibaya erstreckt sich über rund 11.000 Hektar.


Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von MAG Silver (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/mag-silver-corp/) und Tier One Silver (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/tier-one-silver-inc/).





Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.



powered by stock-world.de


03.02.23 , Ingrid Heinritzi
Woher das Kupfer kommt
Das meiste Kupfer kommt aus Chile, gefolgt von Peru. Doch in Peru existieren politische UnruhenRund zwölf Prozent ...
03.02.23 , Ingrid Heinritzi
Warum in Gold investieren
Gold ist eine Versicherung gegen die Geldentwertung, das ist durch die geschichtliche Entwicklung belegt Physisches ...
02.02.23 , Ingrid Heinritzi
Leichte Korrekturen beim Goldpreis sollten nicht ver [...]
Normalerweise betragen Korrekturen beim Goldpreis acht bis zehn Prozent, bei Goldminenunternehmen etwas mehrMit einer ...
02.02.23 , Ingrid Heinritzi
Goldnachfrage in 2022 auf neuem Jahrzehnthoch
Das World Gold Council hat wieder die neuesten Daten zum Goldmarkt veröffentlichtUm 18 Prozent stieg die Goldnachfrage ...
01.02.23 , Ingrid Heinritzi
Royalty-Unternehmen profitieren stark vom hohen G [...]
Der starke Goldpreis ist gut für Goldunternehmen und besonders für Gold-Royalty-GesellschaftenViele Experten ...

 
Werte im Artikel
0,032 plus
+14,29%
0,066 plus
+3,45%
22,35 minus
-4,79%
8,60 minus
-14,00%
11:50 , Aktiennews
MAG Silver Aktie: So stark, wie lange nicht mehr!
Der Kurs der Aktie Mag Silver steht am 04.02.2023, 11:16 Uhr an der heimatlichen Börse Toronto bei 18.41 CAD. Der ...
11:50 , Aktiennews
Kompliment an alle Sabina Gold, Silver-Anleger!
An der Heimatbörse Toronto notiert Sabina Gold & Silver per 04.02.2023, 07:13 Uhr bei 1.32 CAD. Sabina Gold & Silver ...
09:46 , Aktiennews
Silver X Mining Aktie: Was ist hier nur passiert?
Für die Aktie Silver X Mining aus dem Segment "Materialien" wird am 03.02.2023, 19:10 Uhr, ein Kurs von ...