Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Dezember 2021, 12:50 Uhr

Sony

WKN: 853687 / ISIN: JP3435000009

Sony: Unterschätztes Entertainment-Powerhouse - Aktienanalyse


27.09.21 20:15
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Sony-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektronikkonzerns Sony Corp. (ISIN: JP3435000009, WKN: 853687, Ticker-Symbol: SON1, Japan Exchange-Symbol: 6758, NASDAQ OTC-Symbol: SNEJF) unter die Lupe.

Die Sony-Aktie sei voll im Aufwärtstrend und habe erst am Freitag ein neues Rekordhoch erzielt. Verglichen mit anderen Papieren aus der Gaming-Branche könne sich auch die Kursentwicklung seit Jahresbeginn von Plus 24% sehen lassen. Eher ungewöhnlich sei, dass nach diesem Anstieg noch immer die günstige Bewertung der Sony-Aktie Anleger und Analysten anlocke.

In einer aktuellen Studie der Investmentbank Cowen werde erneut auf die attraktive Bewertung der Aktie hingewiesen. Sony sei ein unterschätztes Entertainment-Powerhouse, heiße es seitens der Analysten. Sie würden noch 22% Kurspotenzial für Sony sehen.

Viele Analysten würden die einzelnen Sony-Teile als unterbewertet und den Konglomeratsabschlag als zu hoch ansehen. Die diversifizierten Geschäftsfelder des japanischen Konzerns hätten sich in der Vergangenheit aber eher als ein Segen herausgestellt. Videospiele hätten das einbrechende Kino-Geschäft in Corona-Zeiten unterstützen können und aktuell würden Halbleiter sowie die Rückkehr des Kinos gegen das schlechte Gaming-Sentiment helfen.

"Der Aktionär" gehe davon aus, dass sich der Konglomeratsabschlag in Richtung 10% normalisieren werde, wenn mehr Anleger das Konglomerat als eine Stärke Sonys begreifen würden. Daher gelte: Gewinne laufen lassen, so Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 27.09.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Sony-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Sony-Aktie:
99,23 EUR -0,89% (27.09.2021, 19:53)

Japan Exchange-Aktienkurs Sony-Aktie:
12.965,00 JPY -0,27% (27.09.2021)

ISIN Sony-Aktie:
JP3435000009

WKN Sony-Aktie:
853687

Ticker-Symbol Sony-Aktie:
SON1

Japan Exchange-Symbol Sony-Aktie:
6758

NASDAQ OTC-Symbol Sony-Aktie:
SNEJF

Kurzprofil Sony Corp.:

Sony Corp. (ISIN: JP3435000009, WKN: 853687, Ticker-Symbol: SON1, Japan Exchange-Symbol: 6758, NASDAQ OTC-Symbol: SNEJF) ist ein japanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Sitz in Tokio. Das Unternehmen ist in Märkten für Audio-, Video, Kommunikations- und Informationstechnologie aktiv. Eines der bekanntesten Produkte von Sony ist die Spielekonsole PlayStation. Das Unternehmen befindet sich derzeit in einer umfangreichen Restrukturierungsphase und möchte sich in Zukunft auf die umsatzstarken Marken Xperia (Smartphones und Tablets) und PlayStation (Spielkonsolen) konzentrieren. (27.09.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
08:45 , Aktiennews
Sony Aktie: Das steckt hinter den tollen Zahlen
Der Kurs der Aktie Sony steht am 06.12.2021, 17:34 Uhr an der heimatlichen Börse Tokyo bei 13825 JPY. Der Titel ...
06.12.21 , Aktiennews
Sony Aktie: Eine neue Chance!
An der Börse Tokyo notiert die Aktie Sony am 03.12.2021, 16:05 Uhr, mit dem Kurs von 13580 JPY. Die Aktie der Sony ...
06.12.21 , Der Aktionär
Sony: Das macht die Japaner fit für die Zukunft - [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Sony-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin ...