Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. November 2022, 18:00 Uhr

TUI

WKN: TUAG00 / ISIN: DE000TUAG000

TUI: UBS-Kursziel deutlich gesenkt - Aktienanalyse


30.09.22 13:26
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, NASDAQ OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe.

Nachdem die TUI-Aktie jüngst unter eine wichtige Marke gefallen sei, zeige sich der Tourismus-Titel zum Wochenausklang immerhin stabil. Dennoch dürfte es für die Hannoveraner - auch mit Blick auf die extreme Inflation - problematisch bleiben. Aus Sicht der UBS habe das Papier immer noch nicht seinen Boden erreicht.

Die Schweizer Großbank habe das Kursziel für den Tourismus-Titel deutlich von 155 Pence auf 99 Pence (1,13 Euro) gesenkt und zugleich die Verkaufsempfehlung bestätigt. Nach der Vorgabe hätte der Titel weitere rund 17 Prozent Abwärtspotenzial - ausgehend vom aktuellen Kursniveau.

Die TUI-Aktie gewinne allerdings am Freitag rund ein Prozent und notiere bei 1,37 Euro. Auf dem Weg nach oben müsste die Aktie zunächst die Widerstandszone (frühere Unterstützungszone) zwischen 1,42 Euro und 1,50 Euro überspringen. Für eine deutlichere Aufhellung des Chartbilds würde jedoch erst ein Überwinden des GD50 (aktuell: 1,58 Euro) und vor allem des Hochs vom 13. September bei 1,67 Euro sorgen. Sollte hingegen erneut Verkaufsdruck aufkommen, wäre die nächste Auffangmarke das Corona-Tief (März 2020) bei 1,25 Euro.

Wie die UBS rät auch "Der Aktionär" weiterhin von einem Kauf der TUI-Aktie ab, so Carsten Kaletta. Neben Fundamentaldaten und Chartbild würden auch die nahende Rezession sowie die extreme Teuerung, die auch die Reisenachfrage empfindlich treffen dürfte, gegen das Papier des Reiseveranstalters sprechen. (Analyse vom 30.09.2022)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze TUI-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs TUI-Aktie:
1,332 EUR -1,70% (30.09.2022, 13:20)

XETRA-Aktienkurs TUI-Aktie:
1,328 EUR -1,85% (30.09.2022, 13:07)

ISIN TUI-Aktie:
DE000TUAG000

WKN TUI-Aktie:
TUAG00

Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUI1

NASDAQ OTC-Symbol TUI-Aktie:
TUIFF

Kurzprofil TUI AG:

Die TUI Group (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, NASDAQ OTC-Symbol: TUIFF) ist der führende Touristikkonzern der Welt. Unter dem Dach des Konzerns bündelt man das große Portfolio starker Veranstalter, 1.600 Reisebüros und führende Online-Portale, fünf Fluggesellschaften mit rund 150 Flugzeugen, über 400 Hotels, 16 Kreuzfahrtschiffe sowie Zielgebietsagenturen in allen wesentlichen Urlaubsländern rund um den Globus. Die gesamte touristische Wertschöpfungskette findet sich unter dem Dach des Konzerns wieder. Mit diesem integrierten Angebot kann TUI 27 Millionen Gästen unvergleichliche Urlaubserlebnisse in 180 Zielgebieten der Erde bieten.

Ein zentrales Element der Unternehmenskultur ist die globale Verantwortung für nachhaltiges wirtschaftliches, ökologisches und soziales Handeln. Dieses spiegelt sich in dem seit mehr als 20 Jahren bestehenden Engagement für nachhaltigeren Tourismus wider. (30.09.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14:25 , Aktiennews
TUI Aktie: Jetzt wird’s richtig interessant
Per 28.11.2022, 19:53 Uhr wird für die Aktie Tui am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 1.7185 EUR angezeigt. Das Papier ...
TUI: Netto-Leerverkaufsposition von Millennium Intern [...]
Hannover (www.aktiencheck.de) - Shortseller Millennium International Management LP hebt Netto-Leerverkaufsposition in ...
11:04 , dpa-AFX
Analysehaus: Urlauber zögern mit Buchungen für W [...]
NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die stark gestiegene Inflation scheint die Reiselust der Menschen in Deutschland im Winter ...