Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. Juli 2022, 19:12 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Kein Befreiungsschlag in Sicht - Aktienanalyse


16.05.22 16:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) unter die Lupe.

Die Tesla-Aktie habe auf die Nachricht, dass CEO Elon Musk die Twitter-Übernahme vorläufig ausgesetzt habe, positiv reagiert. Auch wenn beim Papier des Elektroautobauers nach dem starken Kursverfall in den vergangenen Wochen nun eine Gegenbewegung nach oben möglich sei, wäre es für die Tesla-Aktie im aktuellen Umfeld sehr schwierig wieder über die 200-Tage-Linie zu steigen und damit ein frisches Kaufsignal zu generieren. Der Titel des US-Konzern bleibe auch auf dem aktuellen Niveau teuer und er rate derzeit vom Einstieg bei Tesla ab, so Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 16.05.2022)

Das vollständige Interview mit Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
732,90 EUR -0,96% (16.05.2022, 16:22

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
730,50 EUR -1,24% (16.05.2022, 16:08)

NASDAQ-Aktienkurs Tesla-Aktie:
760,73 USD -1,15% (16.05.2022, 16:09)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TL0

NASDAQ-Symbol Tesla-Aktie:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S). Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota. Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA, CEO: Elon Musk. (16.05.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18:30 , Finanztrends
Tesla-Aktie: SpaceX Services erhält Genehmigung f [...]
SpaceX, das sich im Besitz von Elon Musk befindet, darf für Verbraucher und Unternehmen Ku-Band Earth Stations in ...
08:31 , Motley Fool
Vertrauter von Elon Musk verpasst das weltgrößte [...]
Alle Welt wartet darauf, dass Bolivien endlich Lithium liefert. Dort lagern die weltweit größten Vorkommen ...
07:00 , Finanztrends
Tesla-Aktie: Lohnt sich ein Einstieg für Sie?
Auf teslamag.de ist zu lesen, dass der Volkswagen-Vorstand, Herbert Diess, Tesla derzeit geschwächt sieht. Hintergrund ...