Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. August 2022, 6:13 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Schwierigkeiten in China - Aktienanalyse


29.06.22 16:03
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Julian Weber vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektroautopioniers Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) unter die Lupe.

Der E-Autobauer habe zuletzt mit zahlreichen Problemen zu kämpfen, wie die Schwierigkeiten beim Hochfahren der Gigafactories in Grünheide und Austin oder das durch Lockdowns stark beeinträchtigte Werk in Shanghai zeigen würden. Das nehme die Deutsche Bank zum Anlass, um ihr Kursziel für die Tesla-Aktie zu senken.

Der Analyst Emmanuel Rossner reduziere aufgrund der Schwierigkeiten in China sein Auslieferungsziel für das Q2 auf 245.000 Autos. Die Kürzung um 65.000 Einheiten sei auf den verlängerten, Corona-bedingten Stillstand und die logistischen Herausforderungen in Shanghai zurückzuführen.

Zwar sei Elon Musk nach dem ersten Quartal von gleichbleibenden Auslieferungszahlen ausgegangen, jedoch habe sich die Situation in China bis Anfang Juni konsequent verschlechtert. Nach ähnlichen Kürzungen bei der Credit Suisse oder Morgan Stanley liege der Konsens für die Auslieferungen bei 270.000.

Rossner erwarte beim Umsatz einen Rückgang auf 15,5 Mrd. Dollar (vorher 19,2 Mrd. Dollar), den Gewinn schätze er nunmehr auf 1,66 Dollar (2,71 Dollar) pro Aktie. Dennoch bleibe er für Tesla langfristig bullish, weil ihn die Preissetzungskraft des Unternehmens beeindrucke. Rossner reduziere zwar das Kursziel von 1.250 auf 1.125 Dollar, empfehle die Aktie aber weiter zum Kauf.

Sollten die Auslieferungszahlen tatsächlich unterhalb der Konsensprognose liegen, dürfte das den Kurs der Aktie kurzfristig unter Druck bringen. Dennoch ist Tesla als Nummer 1 unter den E-Autobauern hervorragend positioniert und hat enormes Potenzial, so Julian Weber von "Der Aktionär". (Analyse vom 29.06.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
653,60 EUR -1,45% (29.06.2022, 15:51)

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
648,90 EUR -4,66% (29.06.2022, 15:35)

NASDAQ-Aktienkurs Tesla-Aktie:
681,57 USD -2,35% (29.06.2022, 15:37)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TL0

NASDAQ-Symbol Tesla-Aktie:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S). Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota. Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA, CEO: Elon Musk. (29.06.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
02:50 , Aktiennews
Tesla Aktie: Alles nach Plan!
Am 18.08.2022, 00:21 Uhr notiert die Aktie Tesla an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 919.69 USD. Das Unternehmen ...
17.08.22 , Finanztrends
Nimm das, Elon Musk! Sehen Sie, wie der Ford F-1 [...]
Nach Angaben des Alternative Fuels Data Center des Energieministeriums gibt es in den Vereinigten Staaten derzeit mehr ...
17.08.22 , Finanztrends
Tesla steigt in den Aktiensplit 2020 ein: Warum e [...]
Tesla Inc (NASDAQ:TSLA) schien sich am Mittwoch zu konsolidieren, handelte leicht schwächer und testete die ...