Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 1:51 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Sprung nach oben - Chartanalyse


22.06.22 09:24
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Tesla: Sprung nach oben - Chartanalyse

Zu den gefragten Titeln im NASDAQ 100 zählte gestern die Tesla-Aktie (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA), die schwungvoll in die verkürzte Handelswoche gestartet ist, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Per Gap-Up hätten die Papiere bereits zum Opening 3,6% im Plus notiert und hätten die Gewinne bis zum Handelsschluss auf 9,4% ausgebaut. Mit einem Endstand bei 711,11 USD sei es den Notierungen sogar gelungen, die Volumenspitze bei 680.00 USD zurückzuerobern und in einem Zug auch über das markante Februar-Tief an der 700er-Marke zu klettern. Nach Kursverlusten von 46% seit Anfang April helle sich das Chartbild damit nun etwas auf, allerdings seien für einen tragfähigen Boden jetzt weitere Anschlussgewinne notwendig.

Ausblick: Werde von der November-Abwärtstrendgeraden eine parallele Trendgerade an das Februar-Tief angetragen, lasse sich ein Trendkanal konstruieren, an dessen unterer Begrenzung die Kurse nun nach oben abgedreht seien.

Das Long-Szenario: Um aus der Gegenbewegung jetzt eine "richtige" Erholung zu machen, sollte die Folge der fallenden Hochpunkte durchbrochen werden. Daher müsse die Aktie nach dem Sprung über die runde 700er-Marke auch über das aktuelle Juni-Hoch bei 792,63 USD steigen. Diese Hürde werde jedoch zusätzlich durch das April-Hoch aus dem Vorjahr bei 780,79 USD, die runde 800er-Marke und die knapp darüber bei 808,08 USD verlaufende 50-Tage-Linie verstärkt. Gelinge der Sprung über den kurzfristigen Durchschnitt, könnte sich Aufwärtsspielraum bis zum GD100 bei 861,70 USD und/oder bis zur runden 900er-Marke eröffnen, wo sich auch das markante Top vom Januar 2021 befinde.

Das Short-Szenario: Nach dem gestrigen Aufwärtstag hätten sich die runde 700er-Marke und die Volumenspitze bei 680,00 USD bei den Unterstützungen eingereiht. Beide Levels würden für Pullback-Bewegungen (also bestätigende Rücksetzer) infrage kommen. Würden die Notierungen jedoch aus dem breiten Trendkanal nach unten herausfallen und das aktuelle Juni-Tief bei 626,08 USD unterbieten, dürfte im Anschluss das Jahrestief bei 620,57 USD auf den Prüfstand gestellt werden. Unterhalb dieses Niveaus drohe eine Fortsetzung des übergeordneten Abwärtstrends, der sich - über die runde 600er-Marke hinweg - bis zum 2021er-Mai-Tief bei 546,90 USD erstrecken könnte. Direkt darunter dürfte allerdings zusätzlich das Jahrestief aus dem Vorjahr bei 539,49 USD stützend wirken. (Analyse vom 22.06.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
659,80 EUR -2,28% (22.06.2022, 09:13)

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
683,60 EUR +9,15% (21.06.2022, 17:35)

NASDAQ-Aktienkurs Tesla-Aktie:
711,11 USD +9,35% (21.06.2022, 22:00)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TL0

NASDAQ-Symbol Tesla-Aktie:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S). Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota. Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA, CEO: Elon Musk. (22.06.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.08.22 , Finanztrends
Dieses Energieunternehmen hat im 2. Quartal mehr [...]
Große Technologieunternehmen gehören aufgrund ihres starken Umsatzwachstums und ihrer Kostendisziplin zu den ...
18.08.22 , Finanztrends
Tesla dementiert den Bericht über den Abgang des [...]
Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA) dementiert einen Bericht, wonach der Chef der Rechtsabteilung David Searle vor weniger als einem ...
18.08.22 , Aktiennews
Tesla Aktie: Wer hätte das für möglich gehalten?
Am 18.08.2022, 00:21 Uhr notiert die Aktie Tesla an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 919.69 USD. Das Unternehmen ...