Suchen
Login
Anzeige:
Do, 11. August 2022, 4:27 Uhr

TotalEnergies

WKN: 850727 / ISIN: FR0000120271

TotalEnergies: Großprojekt zur Produktion von klimaneutralem Wasserstoff in Indien - Aktienanalyse


15.06.22 09:06
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TotalEnergies-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der TotalEnergies SE (ISIN: FR0000120271, WKN: 850727, Ticker-Symbol: TOTB, Euronext Paris-Symbol: TTE) unter die Lupe

Der französische Mineralölkonzern TotalEnergies steige in Indien in ein Großprojekt zur Produktion von klimaneutralem Wasserstoff ein. Dazu wolle sich das Unternehmen zu 25 Prozent an der indischen Gesellschaft Adani New Industries beteiligen, wie die Adani Group am Dienstag mitgeteilt habe. Adani New Industries wolle bis 2030 eine Million Tonnen grünen Wasserstoff pro Jahr herstellen.

Dazu seien in den kommenden zehn Jahren Investitionen von 50 Millionen US-Dollar (48 Milliarden Euro) geplant. Die Kaufsumme für den französisch-indischen Deal sei am Dienstag nicht genannt worden.

Indien mit rund 1,4 Milliarden Einwohnern stoße die weltweit drittgrößte Menge an Treibhausgasen aus. Das Land wolle bis 2070 Klimaneutralität erreichen. Dazu müsse es seine Energieversorgung grundlegend umstellen.

Wenige Tage zuvor sei bekannt geworden, dass Katar TotalEnergies eine 25-prozentige Beteiligung an einem neuen Flüssiggas-Projekt zugeteilt habe, mit dem das arabische Land seine Exportfähigkeit an Flüssiggas (LNG) erheblich steigern wolle. Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Staatsbetrieb QatarEnergy werde in einem Viertel des North Field East (NFE) fördern, habe der französische Energiekonzern am Sonntag mitgeteilt. Die Exportmenge an Flüssiggas solle dadurch bis 2027 von 77 auf 110 Millionen Tonnen pro Jahr steigen.

Die Privatbank Berenberg habe das Kursziel für TotalEnergies von 58 auf 66 Euro angehoben und die Einstufung auf "buy" belassen. Analyst Henry Tarr habe in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie seine Preis-Annahmen für Öl der Sorte Brent bis 2024 angehoben. Der Öl- und Gas-Sektor biete derzeit die höchsten Erträge seit mehr als einem Jahrzehnt. Shell und TotalEnergies würden unter den integrierten Ölkonzernen seine Favoriten bleiben.

Die britische Investmentbank Barclays habe die Einstufung für TotalEnergies auf "overweight" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Die Aktie des Energiekonzerns habe sich bereits wieder zum Teil von ihrer Schwäche im Zusammenhang mit einer Fehlinterpretation der Russland-Position erholt, habe Analystin Lydia Rainforth in einer am Montag vorliegenden Studie geschrieben. Der Aktienkurs reflektiere den fairen Wert aber noch längst nicht.

Die Aktie von TotalEnergies habe sich zuletzt im Zuge der hohen Öl- und Gaspreise enorm stark entwickelt. Kurzzeitig sei sogar der Sprung über das 2018er-Hoch gelungen, der nachhaltige Ausbruch sei aber noch nicht gelungen. Die Aussichten würden weiterhin gut bleiben.

Anleger bleiben an Bord, so Marion Schlegel von "Der Aktionär". (Analyse vom 15.06.2022)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: TotalEnergies.

Börsenplätze TotalEnergies-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs TotalEnergies-Aktie:
54,13 EUR +0,41% (15.06.2022, 09:04)

Xetra-Aktienkurs TotalEnergies-Aktie:
54,11 EUR +1,05% (14.06.2022)

ISIN TotalEnergies-Aktie:
FR0000120271

WKN TotalEnergies-Aktie:
850727

Ticker-Symbol TotalEnergies-Aktie:
TOTB

Euronext Paris-Symbol TotalEnergies-Aktie:
TTE

Kurzprofil TotalEnergies SE:

TotalEnergies SE (vorher: Total SE) (ISIN: FR0000120271, WKN: 850727, Ticker-Symbol: TOTB, Euronext Paris-Symbol: TTE) ist ein global operierendes Unternehmen, welches Öl- und Gasförderung, Weiterverarbeitung und Vermarktung betreibt. Auch Kohle und Uran werden zur Energiegewinnung genutzt. Die Petrochemie-Produkte finden in Weiterverarbeitungsprozessen zahlreicher anderer Industriezweige Anwendung. Über ein Netz von Tankstellen, die unter den Namen Total oder Elf laufen, vertreibt das Unternehmen Treibstoffe an Endverbraucher, während eigene Service-Stationen auf den Flughäfen Lyon und Toulouse unterhalten werden.

Total produziert außerdem Petrochemikalien wie Plastik, Polymere und Spezial-Chemikalien und handelt mit Rohöl und weiterverarbeiteten Produkten, darunter Benzin und Flüssiggas, Heizöl, Asphalt und Schmiermitteln. (15.06.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
10.08.22 , Finanztrends
Totalenergies Aktie: Besser als die Konkurrenz!
Totalenergies bietet mehr Kursrendite als Wettbewerber Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien ...
10.08.22 , Aktiennews
Total Aktie: Diese Entwicklung ist mal ganz was n [...]
Totalenergies weist am 09.08.2022, 08:59 Uhr einen Kurs von 49.82 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
09.08.22 , Aktiennews
Total Aktie: Ein handfester Grund
Totalenergies weist am 09.08.2022, 08:59 Uhr einen Kurs von 49.82 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...