Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Mai 2021, 0:19 Uhr

Uber Technologies

WKN: A2PHHG / ISIN: US90353T1007

Uber Technologies: Es läuft rund - Aktienanalyse


12.04.21 17:34
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Uber Technologies-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Uber Technologies Inc. (ISIN: US90353T1007, WKN A2PHHG, Ticker-Symbol: UT8, NYSE-Symbol: UBER) unter die Lupe.

Bei Uber laufe es derzeit rund. So habe der US-Fahrdienstleister im März eine Rekordnachfrage nach seinen Ride-Hailing-Diensten verzeichnet, wie das US-Unternehmen am Montag mitgeteilt habe. Man habe ebenfalls einen Rekord in der Lieferdienst-Sparte verzeichnet.

Konkret: Uber habe gesagt, dass die Buchungen im März im Vergleich zum Vormonat um 9% gestiegen seien und damit den höchsten Stand in der Unternehmensgeschichte erreicht haben. Infolgedessen glaube der Fahrdienstleister, dass bis Ende 2021 auf bereinigter EBITDA-Basis eine schwarze Null möglich sei. Der Ride-Hailing-Dienst sei im vergangenen Jahr stark von der Corona-Krise betroffen gewesen, da die Einschränkungen den Bedarf an Fahrten verringert hätten.

Auch Uber-Eats habe im vergangenen Monat einen Rekord aufgestellt: So habe die Lieferdienst-Sparte einen annualisierten Umsatz von 52 Mrd. USD erreicht und sei im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 150% gewachsen. Der Anstieg der Buchungen resultiere v.a. aus der gut verlaufenden US-Impfkampagne.

Erst vor einer Woche habe Uber bekanntgegeben, dass man 250 Mio. USD für Anreize und Garantien für Fahrer ausgeben wolle. Der Schritt sei Teil einer Rekrutierungsstrategie. Aufgrund der Corona-Krise hätten viele Mitarbeiter ihren Dienst quittiert.

"Der Aktionär" sei weiterhin positiv für Uber gestimmt. Die schwarzen Zahlen würden aufgrund des hohen Impftempos in den USA zunehmend wahrscheinlicher. Investierte Anleger sollten unbedingt dabeibleiben, da auch das Chartbild positiv sei, so Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 12.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Uber Technologies-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Uber Technologies-Aktie:
50,53 EUR +5,73% (12.04.2021, 16:18)

Tradegate-Aktienkurs Uber Technologies-Aktie:
50,53 EUR +4,28% (12.04.2021, 16:29)

NYSE-Aktienkurs Uber Technologies-Aktie:
60,238 USD +4,43% (12.04.2021, 16:18)

ISIN Uber Technologies-Aktie:
US90353T1007

WKN Uber Technologies-Aktie:
A2PHHG

Ticker-Symbol Deutschland Uber Technologies-Aktie:
UT8

NYSE-Ticker-Symbol Uber Technologies-Aktie:
UBER

Kurzprofil Uber Technologies Inc.:

Uber Technologies Inc. (ISIN: US90353T1007, WKN A2PHHG, Ticker-Symbol: UT8, NYSE-Symbol: UBER) ist ein in den USA ansässiges Unternehmen welches Fahrdienstvermittlungen anbietet. Uber entwickelt Anwendungen für Straßentransport, Navigation, Mitfahrzentrale und Zahlungsabwicklungslösungen. Uber sieht aber die eigene Zukunft nicht nur in den Fahrdiensten, sondern in einer Technologie-Plattform für Transport- und Logistikdienste. (12.04.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
05.05.21 , dpa-AFX
Uber grenzt Verlust ein - Lieferdienste wachsen st [...]
SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der Taxi-Konkurrent Uber ächzt weiter unter der Corona-Krise, hat seinen Verlust ...
04.05.21 , dpa-AFX
Uber-Rivale Lyft weiter mit tiefroten Zahlen
SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der US-Fahrdienstvermittler Lyft ist aufgrund anhaltender Belastungen wegen der Corona-Krise ...
04.05.21 , Aktiennews
Uber: Wer das nicht weiß, hat was verpasst!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Uber, die im Segment "Transport" geführt wird. ...