Suchen
Login
Anzeige:
So, 14. August 2022, 14:32 Uhr

Volkswagen Vz

WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

Volkswagen: IPO-Fantasie - Aktienanalyse


30.06.22 12:19
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Volkswagen: IPO-Fantasie - Aktienanalyse

Der Volkswagen-Konzern (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) ist wegen Problemen mit der Chipversorgung und Corona-Beschränkungen weiter in einem Tief bei den Verkaufszahlen, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Im Mai seien die Auslieferungen weltweit gegenüber dem Vorjahresmonat um 23,5 Prozent auf 658.300 Fahrzeuge zurückgegangen. In den ersten fünf Monaten liege der Konzern damit bei 3,07 Mio. an die Kunden übergebenen Fahrzeugen, das sei gut ein Viertel weniger als vor einem Jahr. Probleme würden noch immer die mangelnden Elektronikchips machen, und im wichtigen Markt China würden die Verkäufe nach den weitreichenden Corona-Lockdowns in vielen Regionen erst wieder hoch laufen. Bei den Chips rechne VW-Chef Herbert Diess nach jüngsten Aussagen im zweiten Halbjahr mit etwas Entspannung, auch in China dürfte sich die Lage allmählich wieder bessern.

Für Rückenwind könnte der weiter geplante Börsengang der Volkswagen-Tochter Porsche sorgen. Der Vorstand des Sportwagenbauers sehe trotz der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen keinen Grund, das geplante IPO abzusagen. Die Vorbereitungen dafür seien auf Hochtouren gelaufen, habe Vorstandschef Oliver Blume der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" gesagt. Auch Konjunktursorgen, das Börsenumfeld und der Krieg in der Ukraine brächten Porsche nicht von dem Vorhaben ab. "Wir waren in der Vergangenheit in jeder Krise robust und finanziell stark unterwegs", so Blume. Investoren hätten sich nach stabilen Werten gesehnt. Es sei viel Kapital im Markt.

Zur IPO-Fantasie kommt die äußerst niedrige Bewertung der Volkswagen-Vorzugsaktie, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 25/2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Volkswagen-Vorzugsaktie:

Tradegate-Aktienkurs Volkswagen-Vorzugsaktie:
127,22 EUR -5,68% (30.06.2022, 12:12)

XETRA-Aktienkurs Volkswagen-Vorzugsaktie:
127,42 EUR -5,24% (30.06.2022, 11:58)

ISIN Volkswagen-Vorzugsaktie:
DE0007664039

WKN Volkswagen-Vorzugsaktie:
766403

Ticker-Symbol Volkswagen-Vorzugsaktie:
VOW3

NASDAQ OTC-Symbol Volkswagen-Vorzugsaktie:
VLKPF

Kurzprofil Volkswagen AG:

Der Volkswagen Konzern (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) mit Sitz in Wolfsburg ist einer der führenden Automobilhersteller weltweit und der größte Autobauer Europas. Zehn Marken aus fünf europäischen Ländern gehören zum Konzern: Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, ŠKODA, SEAT, CUPRA, Audi, Lamborghini, Bentley, Porsche und Ducati. Darüber hinaus bietet der Volkswagen Konzern ein breites Spektrum an weiteren Marken und Geschäftsbereichen an. Darunter auch Finanzdienstleistungen, wozu die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft sowie das Flottenmanagement zählen.

Mit seinem Zukunftsprogramm und der neuen Konzernstrategie 2030 "NEW AUTO - Mobility for Generations to Come" hat der Volkswagen Konzern den Weg freigemacht für den größten Veränderungsprozess seiner Geschichte: Die Neuausrichtung eines der besten Automobilunternehmen zu einem der weltweit führenden Anbieter nachhaltiger Mobilität. Dazu wird der Konzern sein automobiles Kerngeschäft transformieren, u.a. mit mehr als 30 zusätzlichen vollelektrischen Modellen bis zum Jahr 2025, sowie dem Ausbau von Batterietechnologie und autonomem Fahren als neue Kernkompetenzen. (30.06.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
10:11 , Aktiennews
Volkswagen ist zurück!
Für die Aktie Volkswagen stehen per 12.08.2022, 12:27 Uhr 147.39 EUR zu Buche. Volkswagen zählt zum Segment ...
02:06 , Aktiennews
An alle Volkswagen-Anleger!
Für die Aktie Volkswagen stehen per 12.08.2022, 12:27 Uhr 147.39 EUR zu Buche. Volkswagen zählt zum Segment ...
00:00 , Aktiennews
Volkswagen Aktie: Das war nur der Anfang!
Für die Aktie Volkswagen stehen per 12.08.2022, 12:27 Uhr 147.39 EUR zu Buche. Volkswagen zählt zum Segment ...