Suchen
Login
Anzeige:
So, 29. Mai 2022, 12:45 Uhr

ams-Osram AG

WKN: A118Z8 / ISIN: AT0000A18XM4

ams: Sylebra Capital fährt Short-Engagement zurück - Aktiennews


28.10.21 10:03
aktiencheck.de

Unterpremstaetten (www.aktiencheck.de) - Shortseller Sylebra Capital Limited senkt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien von ams:

Die Leerverkäufer von Sylebra Capital Limited ziehen sich aus ihrem Engagement in den Aktien von ams (ISIN: AT0000A18XM4, WKN: A118Z8, Ticker-Symbol: DQW1, SIX Swiss Ex: AMS, Nasdaq OTC-Symbol: AUKUF) etwas zurück.

Die Finanzprofis von Sylebra Capital Limited mit Sitz in Hongkong haben am 27.10.2021 ihre Short-Position von 0,94% auf 0,89% der ams-Aktien reduziert.

Aktuell halten die Leerverkäufer der Hegdefonds folgende Netto-Leerverkaufspositionen in den ams-Aktien:

0,89% Sylebra Capital Limited (27.10.2021)
0,59% Systematica Investments Limited (07.02.2017)

Damit summieren sich die Netto-Leerverkaufspositionen der Leerverkäufer der Hedgefonds derzeit auf mindestens 1,48% der ams-Aktien. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht veröffentlichungspflichtig nicht berücksichtigt.

Börsenplätze ams-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs ams-Aktie:
16,565 EUR +2,03% (28.10.2021, 09:52)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs ams-Aktie:
17,69 CHF +1,17% (28.10.2021, 09:47)

ISIN ams-Aktie:
AT0000A18XM4

WKN ams-Aktie:
A118Z8

Ticker-Symbol ams-Aktie:
DQW1

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol ams-Aktie:
AMS

Nasdaq OTC Ticker-Symbol ams-Aktie:
AUKUF

Kurzprofil ams:

ams (ISIN: AT0000A18XM4, WKN: A118Z8, Ticker-Symbol: DQW1, SIX Swiss Ex: AMS, Nasdaq OTC-Symbol: AUKUF) ist in der Entwicklung und Herstellung von hoch integrierten analogen Schaltkreisen (ICs) tätig. Die Geschäftsbereiche sind in die Segmente Produkte und Foundry (Auftragsfertigung) sowie in die Regionen EMEA (umfasst Europa, Mittlerer Osten und Afrika), Nord- und Südamerika und Asien/Pazifik gegliedert. Die Kernkompetenz des Halbleiterherstellers sind Standard-Analogprodukte und kundenspezifische Lösungen wie unter anderem Power Management-ICs, Sensoren und Sensorschnittstellen, Wireless-ICs, tragbare Audiosysteme wie auch Automobilzugangssysteme.

Darüber hinaus bietet ams mit seinen Aktivitäten als Full Service Foundry mit eigenen Produktions- und Testanlagen weltweit Auftragsfertigung an. Der Kundenkreis des Konzerns umfasst unter anderem die Marktsektoren Consumer, Industrie, Medizintechnik, Mobilkommunikation und Automotive. Der neue Unternehmensname ams verbindet austriamicrosystems AG mit der Marke und Identität von TAOS Inc. (Texas Advanced Optoelectronic Solutions), dem im Jahr 2011 übernommenen, globalen Anbieter von intelligenten Lichtsensoren. Die ams AG hat ihren Hauptsitz in Unterpremstätten, Österreich und unterhält Produktions- und Entwicklungsstandorte weltweit. Über seine Vertriebsniederlassungen und Vertriebspartnern wie DigiKey, Future Electronics und Mouser ist der Konzern global präsent. (28.10.2021/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
27.05.22 , Aktiennews
AMS Aktie: Wann kommt endlich die Wende?
An der Heimatbörse SIX Swiss Ex notiert Ams-osram per 26.05.2022, 03:36 Uhr bei 11.01 CHF. Ams-osram zählt ...
23.05.22 , UBS
UBS senkt Ziel für AMS-Osram auf 13 Franken - [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für AMS-Osram nach dem ersten ...
20.05.22 , Aktiennews
AMS Aktie: Nichts mehr zu lachen!
Für die Aktie Ams-osram aus dem Segment "Halbleiter" wird an der heimatlichen Börse SIX Swiss Ex ...