Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 12. August 2022, 11:42 Uhr

centrotherm international

WKN: A1TNMM / ISIN: DE000A1TNMM9

centrotherm-Aktie: Kursrutsch geht weiter


15.06.12 20:13
aktiencheck.de EXKLUSIV

Blaubeuren (www.aktiencheck.de) - Die Aktie der centrotherm photovoltaics AG (ISIN DE000A0JMMN2 / WKN A0JMMN) setzte am heutigen Freitag ihren Kursrutsch fort und ging mit einem Tagesverlust von 7 Prozent aus dem Handel.

Bereits am Donnerstag war die Aktie um gut 26 Prozent eingebrochen. Zeitweise hatte die Aktie sogar fast 40 Prozent verloren und bei 3,08 Euro ein neues Allzeittief markiert. Am Vorabend nach Handelsende hatte centrotherm mitgeteilt, dass Warenkreditversicherer aufgrund der anhaltend schlechten Marktlage und der daraus resultierenden angespannten Finanzierungssituation Warenlieferungen an den Konzern künftig nicht weiter versichern werden.

Den Angaben zufolge erwartet der Vorstand auf Basis dieser Information einen negativen Liquiditätseffekt in einem niedrigen zweistelligen Euro-Millionenbetrag. Die Gesellschaft hat in Abstimmung mit ihren Banken eine renommierte Unternehmensberatung mit der Erstellung eines Sanierungsgutachtens beauftragt, das Grundlage für die weiteren Bankengespräche zur Sicherstellung der Finanzierung des Konzerns sein soll. Vor dem Hintergrund der laufenden Finanzierungsgespräche mit den Banken können offene Kredit- und Avallinien bis auf weiteres nicht mehr genutzt werden, hieß es.

Für zusätzlichen Druck auf den Kurs dürfte die Tatsache gesorgt haben, dass die Aktie des Solartechnikkonzerns ab Montag nicht mehr im TecDAX gelistet wird. Daneben muss die Beteiligungsgesellschaft BB BIOTECH AG (ISIN CH0038389992 / WKN A0NFN3) ihren Platz im Technologieindex räumen. Im Gegenzug rücken die Aktien des Labor- und Prozesstechnologieanbieters Sartorius AG (ISIN DE0007165631 / WKN 716563) und des Softwareunternehmens CANCOM IT Systeme AG (ISIN DE0005419105 / WKN 541910) neu in den TecDAX auf.

Die Aktie von centrotherm schloss im Xetra-Handel mit einem Abschlag von 7,07 Prozent auf bei 3,49 Euro. Anteilscheine von BB Biotech schlossen bei 61,00 Euro (-1,25 Prozent). Papiere von Cancom verbuchten einen Zugewinn von 5,10 Prozent auf 13,08 Euro. Die Sartorius-Aktie verbesserte sich um 5,29 Prozent auf 55,70 Euro. (15.06.2012/ac/e/a)




Disclaimer
Diese Publikation wurde durch einen Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.





 
Werte im Artikel
35,28 plus
+0,63%
64,40 plus
0,00%
439,60 minus
-0,77%
08.08.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: centrotherm international AG hebt P [...]
centrotherm international AG hebt Prognose zum Auftragseingang für das Geschäftsjahr 2022 an ^ ...
28.04.22 , dpa-AFX
DGAP-News: centrotherm-Konzern zieht positive Bil [...]
centrotherm-Konzern zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2021 ^ DGAP-News: centrotherm international ...
09.03.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: centrotherm international AG übertrif [...]
centrotherm international AG übertrifft nach vorläufigen Zahlen die Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr ...