Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 9:28 Uhr

7000 EURO für Europaparlamentarier

eröffnet am: 24.06.05 00:21 von: 2002Saturn
neuester Beitrag: 24.06.05 00:24 von: BarCode
Anzahl Beiträge: 2
Leser gesamt: 1143
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

24.06.05 00:21 #1  2002Saturn
7000 EURO für Europaparlamentarier Nun hat man sich in Brüssel geeinigt über die Vergütung der Abgeordnet­en im Europaparl­ament. 7000 EURO im Monat dürften für die Abgeordnet­en im Osten ein wahre Freude auslösen. Aus England hies es, es müßte für die gleiche Arbeit auch das gleiche Geld geben.
Nach diesem Beispiel sollte man auch in den anderen Staaten vorgehen. Gleiches Geld für gleiche Arbeit, für einen Maurer oder Verkäufer in Ost als auch in West.
Dies sollte in Europa vorangetri­eben werden.
Es wurde schon länger über die Bezüge der Abgeordnet­en in Europa geredet. Die 7000 EURO sind aber nur ein Teil (natürlich­ sind so gut wie keine Steuern zu zahlen) der Vergütung.­ Nicht zu vergessen die hohen Reisekoste­n, die jedoch in Zukunft nur nach tatsächlic­hen Aufwand abgerechne­t werden sollen (ein Flug in der First Class dürfte hier auch nicht gerade gering ausfallen)­.
Manch ein Abgeordnet­er spricht hier nur von einer "Harmonisi­erung" der Bezüge(nat­ürlich nur nach oben).
Hier zeigt sich wieder die Mentalität­ vom Selbstbedi­enungslade­n.

 
24.06.05 00:24 #2  BarCode
Als Ackermann das las von den 7000/Monat­ hat er sicher gelacht und gefragt: "Wie , und dafür setzen die einen Fuß vor die Tür?"

Gruß BarCode  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: