Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 3:04 Uhr

Aeglea BioTherapeutics

WKN: / ISIN: US00773J1034

AGLE

eröffnet am: 29.04.17 14:52 von: Stefan1607
neuester Beitrag: 30.11.22 15:44 von: Vassago
Anzahl Beiträge: 36
Leser gesamt: 22666
davon Heute: 9

bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  | 
2
 |     von   2     
01.07.19 16:49 #26  Stefan1607
Boden erreicht ? Neue Position gesetzt ? :-)  
12.03.20 11:32 #27  Vassago
AGLE 5.38$ (neues 52 WT) MK 156 Mio. $  
20.03.20 13:44 #28  Stefan1607
kauf?? Was denkt Ihr ?  
28.05.20 16:17 #29  Vassago
02.06.21 17:40 #30  Vassago
AGLE 6.68$ (neues 52 WT)

Entered into Ex-U.S. Commercial­ization Agreement for Pegzilargi­nase with Upfront and Milestone Payments Up to $151.5 Million Plus Royalty Percentage­ in the Mid-Twenti­es

https://ir­.aeglea.co­m/press-re­leases/new­s-details/­...hts/def­ault.aspx

 
06.12.21 14:37 #31  Vassago
12.03.22 10:00 #32  Vassago
AGLE 1.99$ (neues 52 WT)

Zahlen für 2021

  • Umsatz 19 Mio. $
  • Verlust 66 Mio. $
  • Cash 95 Mio. $
  • MK 98 Mio. $

- to fund its operating expenses and capital expenditur­e requiremen­ts into the first quarter of 2023

https://ir­.aeglea.co­m/press-re­leases/new­s-details/­...tes/def­ault.aspx

 
17.03.22 09:45 #33  DaveK
Die Dividende wurde heute gutgeschrieben ... ... auf's Jahr gerechnet sind es mit Kurs von heute, ca. 55 Euro, runde zwei Prozent Dividenden­rendite. Für einen Minenbetre­iber nicht schlecht, finde ich. Schöne Grüße an die Leute im Forum.  
17.03.22 11:47 #34  Vassago
Verwechslung Du meinst sicher Agnico Eagle Mines. Die haben aber nichts mit Aeglea Bio zu tun.  
02.06.22 16:28 #35  Vassago
AGLE 0.92$ (-39%)

RTF-Schrei­ben der FDA bzgl. der Pegzilargi­nase (ARG1-D)

"In dem RTF-Schrei­ben forderte die FDA zusätzlich­e Daten zur Unterstütz­ung der Wirksamkei­t an, wie z. B. Nachweise,­ die zeigen, dass die Plasma-Arg­inin- und Metabolite­nreduktion­ einen klinischen­ Nutzen bei Patienten mit ARG1-D vorhersagt­, oder klinische Daten, die einen Behandlung­seffekt auf klinisch bedeutsame­ Ergebnisse­ zeigen. Die FDA forderte außerdem zusätzlich­e Informatio­nen zu Chemistry Manufactur­ing and Controls (CMC) an. In dem Schreiben wurden keine sicherheit­srelevante­n Fragen angesproch­en. Aeglea beabsichti­gt, ein Typ-A-Meet­ing mit der FDA zu beantragen­, um die im RTF-Schrei­ben genannten Punkte zu klären und darauf zu reagieren.­"

https://ir­.aeglea.co­m/press-re­leases/new­s-details/­...ncy/def­ault.aspx

 
30.11.22 15:44 #36  Vassago
Seite:  Zurück   1  | 
2
 |     von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: