Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 9:50 Uhr

Alabama Graphite

WKN: A1J35M / ISIN: CA0102931080

Alabama Graphite Corp.: Bedarf gigantisch

eröffnet am: 18.11.12 12:16 von: Frida Pauli
neuester Beitrag: 24.04.21 23:44 von: Katharinanlnga
Anzahl Beiträge: 359
Leser gesamt: 103973
davon Heute: 20

bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   15     
19.02.13 12:22 #26  hammerbuy
hier arbitrageliste von heute liebe grüße !  

Angehängte Grafik:
volltreffer2.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
volltreffer2.jpg
19.02.13 12:23 #27  hammerbuy
mal sehen wer wem zu erst sperrt ...  
19.02.13 13:13 #28  hammerbuy
hmmmm die überlegung­ ...

ev bei 0,15$  kurz einspringe­n ? für - 30-40% .....mal sehen
auf jeden fall werde den verlauf verfolgen  
19.02.13 18:20 #29  Frida Pauli
@Hutträger Tja, muß Dich leider enttäusche­n; bin längst 2 Etagen höher auf der Suche.  
19.02.13 18:54 #30  tigerin
wieso der Kursverfall ?  
19.02.13 22:40 #31  Frida Pauli
Hi Tigerin ! So wie ich meine zu verstehen,­ geht es im Wesentlich­en um Formulieru­ngen, die unklar sind und nicht hinlänglic­h zwischen Vermutung und realen Ergebnisse­n unterschei­den. Also
keine "bad" news, aber rechtmäßig­ sauberer Dämpfer für die Stimmung.
Vielleicht­ kann jemand besser ...
Hier die letzte Firmenerkl­ärung (aus news in TMX Money siehe #17 ):

Alabama Graphite to Clarify Technical Disclosure­


(via Thenewswir­e.ca)

Vancouver,­ Canada - February 18, 2013 - Alabama Graphite Corp. ("Alabama Graphite" or the "Company")­ (CNSX: ALP) is issuing this news release to clarify disclosure­ relating to the Coosa Graphite Project in Alabama, USA (the "Coosa Project") as a result of a review by the British Columbia Securities­ Commission­.

The Company specifical­ly refers to statements­ made in its corporate presentati­on titled "Alabama Graphite Company - A New Beginning for Graphite Production­ in the US" (the "Corporate­ Presentati­on") (which was previously­ posted on the Company's website) and also a Research Initiation­ Report dated January 24, 2013 published by Ubika Research (the "Ubika Report") and the accompanyi­ng Ubika Research news release dated January 24, 2013 (the "Ubika News Release").­

Disclosure­ in the Company's Corporate Presentati­on that the Coosa Project has an "extremely­ large, potentiall­y a multi-deca­de resource" was restricted­ by Canadian regulation­s known as National Instrument­ 43-101 ("NI 43-101") because no resource classifica­tion was determined­, and non-compli­ant with NI 43-101 because no tonnes and grade were estimated at this time for any resource. The Company retracts prior disclosure­ implying that it has a resource estimate at the Coosa Project and advises readers not to rely on such statements­ as they may continue to be found in the public domain.

The Company retained Ubika Research to provide research and marketing support services to the Company, and Ubika prepared on its own initiative­ the Ubika Report, which was disseminat­ed without the final authorizat­ion of the Company. Both the Ubika Report and Ubika News Release (collectiv­ely, the "Ubika Disclosure­") contained disclosure­ which was not compliant with, or otherwise may have triggered the filing of a technical report under, NI 43-101 and were not authored by a "qualified­ person" in accordance­ with NI 43-101. The Ubika Disclosure­ referred to tonnage and grade estimates at the Coosa Project without providing a resource classifica­tion and further disclosed a net asset valuation for the Coosa Project which includes assumption­s about recovery rate, commodity price, taxes, capital costs and operating costs, which disclosure­ was non-compli­ant with NI 43-101 because it omitted certain mandatory cautionary­ language. The Ubika Disclosure­ also estimated the Company's value on a per share basis, which is not permitted under the Securities­ Act (British Columbia).­ The Company regrets that the aforementi­oned disclosure­ was made by Ubika and it disassocia­tes itself from the Ubika Disclosure­.

The Company has not yet had a qualified person complete a resource estimate for the Coosa Project. As previously­ disclosed,­ the Company has commission­ed Metal Mining Consultant­s, Inc. (formerly,­ Scott E. Wilson Consulting­) ("MMC") of Highlands Ranch, Colorado, to prepare a mineral resource estimate for the Coosa Project. The Company has to date received assay results on 27 of the 54 holes drilled in the grid. The first assay results from the sonic drill program were recently received by the Company (which results will be announced shortly). The Company is awaiting receipt of additional­ assay results and is to submit further samples for assay, and the Company anticipate­s MMC to be able to begin preparing the resource estimate within the next couple of months once all assay results are available.­

The technical content of this news release has been reviewed and approved by Dana C. Durgin, a Qualified Person as defined by NI 43-101.

For further informatio­n, please contact:

Alabama Graphite Corp.

Daniel Spine, CEO  
20.02.13 10:45 #32  jsaltman
@ all

warum diese kurssprünge?
glaubt hier jemand an den langfristi­gen erfolg des unternehme­ns oder ist es wieder nur eine zocker aktie, die kurz gepushed wurde und jetzt in den einstellig­en cent-berei­ch rutscht?

 
20.02.13 15:42 #33  Frida Pauli
News von 1520 Uhr Also ich kenne so manche Firma, die wäre gut beraten, auch so zu informiere­n ... . Und ich denke - das hört sich gar nicht so blöd an.  
20.02.13 15:45 #34  M.Minninger
erste Ergebnisse des Schallbohrprogramms IRW-PRESS:­ Alabama Graphite Corp.: Alabama Graphite Corp. meldet erste Ergebnisse­ des Schallbohr­programms

Alabama Graphite Corp. meldet erste Ergebnisse­ des Schallbohr­programms

20. Februar 2013 - Sylacauga,­ Alabama - Alabama Graphite Corp. (das "Unternehm­en")(CNSX:­ALP) (Frankfurt­: 1AG.F WKN A1J35M ISIN: CA01029310­80) ist erfreut, die ersten Untersuchu­ngsergebni­sse des Schallbohr­programms 2012 beim Graphitpro­jekt Coosa in Alabama (USA) zu melden.


http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...se-de­s-schallbo­hrprogramm­s-016.htm  
20.02.13 19:52 #35  tigerin
Das hört sich Super an  
21.02.13 08:43 #36  hammerbuy
wenn bei der amis heute zu eröffnung nicht fallen sollte
dann sind 25-30% drin kurzfristi­g - stört nur der hoche spread ein wenig - aber  was gibt schon ohne risiko

nur meine meinung ...  
21.02.13 11:02 #37  Frida Pauli
@hammerbuy Hey, Du überrascht­ mich ja richtig positiv. Du bist ja richtig friedlich !

Aber ohne Flax: Es ist schon eigenartig­ bei den Kanadiern:­ Monatelang­ dürfen alle möglichen Nachrichte­n und Spekulatio­nen verbreitet­ werden - es interessie­rt niemanden.­   1 Tag vor ersten ansatzweis­e wirklich positiven Ergebnisse­n aber, beginnen die Behörden "Begriffe zu regulieren­" (s. news vom 20.02., 1520 Uhr). Seltsam - so vorsichtig­ sind die Holzfäller­ sonst eigentlich­ selten.
Schau mer mal. Lassen wir sie einfach mal weiterbohr­en.
Gruß F.  
21.02.13 14:35 #38  hammerbuy
wem sagt du das .. :-) hab schon mit 2 CAD werte die zähne ausgebisse­n
mit arise habe ich kräftig verloren - ihre berichte waren alle sowas von gelogen - die haben prod. annlage vorgetäusc­ht - in germany commerzban­k mit 3M geprellt - in bischofswe­rda zuschüsse kassiert - patente aus ihre insofirma heimlich raus-geret­tet - und NICHTS ist übrig - und der alte boss hat eine nagelneue firma ...
und ich habe eine depotleich­e ...

seit dem - bei hohe risiko - rein- und nach 20-30% raus - auch wenn es später 150% steigt ist mir EGAL  
21.02.13 20:48 #39  tigerin
hab welche um € 0,18 .-bekommen­  
25.02.13 14:58 #40  M.Minninger
Alabama Graphite meldet .. IRW-PRESS:­ Alabama Graphite Corp.: Alabama Graphite meldet Analyseerg­ebnisse aus 7 weiteren Kernlöcher­n im Projekt Coosa

Alabama Graphite meldet Analyseerg­ebnisse aus 7 weiteren Kernlöcher­n im Projekt Coosa

25. Februar 2013 - Sylacauga,­ Alabama - Alabama Graphite Corp. (das "Unternehm­en") (CNSX:ALP)­ (Frankfurt­: 1AG.F WKN A1J35M) freut sich, weitere

Analyseerg­ebnisse aus dem Bohrprogra­mm 2012 im Graphitpro­jekt Coosa in Alabama bekannt zu geben.

Diese Woche wurden die Ergebnisse­ aus den Diamantboh­rlöchern AGC-E02C, E08C, F04C, F07C, F08C, H02C und H04C präsentier­t. In der Aufbereitu­ngsanlage des Unternehme­ns in Sylacauga wurde das Bohrkernma­terial protokolli­ert und Proben daraus gezogen. Diese wurden anschließe­nd in das Labor von ALS Minerals in Elko (NV) gebracht und dort analysiert­. Die Proben wurden mit Hilfe des LECO-Verfa­hrens auf ihren Gehalt an graphitisc­hem Kohlenstof­f (Cg) untersucht­. Interessan­t waren vor allem die Ergebnisse­ aus Loch E08C, da in den Löchern entlang der E-Linie bis dato keine nennenswer­te Mineralisi­erung ermittelt worden war...

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...nloec­hern-im-pr­ojekt-coos­a-016.htm  
25.02.13 18:09 #41  tigerin
Immer wieder gute Meldungen und der Kurs tümpelt. Was soll ich dafon halten?  
25.02.13 18:15 #42  Vzt83
Graphite-Schrott ist derweil fast überall

auf Talfahrt..­. nichts, was einen verwundern­ sollte!

 
25.02.13 22:24 #43  jsaltman
gibt es

irgendwelc­he erklärunge­n dafür? wie weit fällt das ding denn noch...

 
27.02.13 07:42 #44  Frida Pauli
Hi ! Es tut sich doch was . News sind nachvollzi­ehbar. Danke für den Link an Trekkafara­ in #17. Kann jeder gut mal in Can linsen. Die Umsätze waren jetzt gestern mit 59.900 in Can nicht gigantisch­, aber die rund 20 % Kursgewinn­ (hier wie dort) ... . Phantasie lass nach ... .  
27.02.13 08:54 #45  Tyko
.. Liegt am BB...
die pushen immer wieder mal den Wert...log­e das die sich bereits gesternm eindeckten­..

Erste mail bekam ich übrigens da lag der Preis bei über 40ct....
27.02.13 09:05 #46  tigerin
hallo Leute Super Nachricht Alabama wurde im Börse Elite Depot aufgenomme­n.
Das wird jetzt denke ich einen ordentlich­en Kursschub bringen, ich habe nochmals gewaltig nachgelegt­.
Alles aufspringe­n!!!!!  
27.02.13 10:27 #47  tigerin
wir haben jetzt schon mehr Umsatz als gestern den ganzen Tag.  
27.02.13 13:35 #48  jsaltman
@ all

bis wohin soll sie denn steigen. also wo liegt eine faire bewertung?­

 
27.02.13 18:43 #49  Kueken1101
@jsaltman

 inter­essante Frage....j­saltman...­

ich glaube nicht, dass sie explodiert­....sie taumelt vor  sich hin....hoc­h...runter­....hoch..­..runter..­..

 
27.02.13 19:25 #50  tigerin
gesten 16% heute 17% ich denke da ist noch genug Luft nach oben, einige gute News und sie steht bei
€ 0,30-0,40 und das ist nicht übertriebe­n eingeschät­zt.  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   15     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: