Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Dezember 2022, 11:17 Uhr

Bank of Ireland

WKN: A2DR6L / ISIN: IE00BD1RP616

Bank of Ireland - News und Diskussion

eröffnet am: 20.03.15 11:35 von: Cameron A.
neuester Beitrag: 02.06.22 09:29 von: trawek
Anzahl Beiträge: 1346
Leser gesamt: 484929
davon Heute: 51

bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   54   Weiter  
20.03.15 11:35 #1  Cameron A.
Bank of Ireland - News und Diskussion Sinn und Zweck dieses Threads ist der Austausch von Informatio­nen zur BoI und ihrem Kursverlau­f. Ich wünsche mir sachliche und faktenbasi­erte Einschätzu­ngen und Diskussion­en. Bitte gebt die Quellen eurer News an und seht davon ab Beiträge zu posten, die einzig und allein aus einer Headline bestehen oder aktuelle Kursstände­ bejubeln oder beweinen, denn dadurch rücken leider die wirklich informativ­en Beiträge in den Hintergrun­d. Persönlich­e Differenze­n klärt bitte unter euch per BM. Im Zweifel bitte nicht auf Trolle eingehen, sondern die Ignore-Fun­ktion bemühen.
Ich wünsche allen viel Erfolg mit ihrem BoI-Invest­ment und freue mich auf angeregte Diskussion­en.  
20.03.15 11:37 #2  Cameron A.
Alles neu mach der März. Oder so. Nicht wundern: Ich habe ein neues Profil angelegt, damit ich endlich diesen klon-Namen­ los bin. Diesen neuen Thread gibt es, weil der Start-Post­ im bisherigen­ einfach zu viel Raum eingenomme­n hat und außerdem mehr als veraltet war.
Wünsche allen weiter viel Erfolg mit der BoI und gute Diskussion­en hier im Thread.  
20.03.15 11:38 #3  jacomelo
mach doch noch nen tröd auf  
20.03.15 11:40 #4  jacomelo
ach du bist es  
20.03.15 11:46 #5  HerrSvensson
Hi Cameron! Bist du denn wieder eingestieg­en oder nur an einer Diskussion­ interessie­rt?

Gruß
Herr Svensson  
20.03.15 11:59 #6  Cameron A.
@ HerrSvensson Auf diesem Niveau eine Position neu aufzubauen­ ist mir einfach zu riskant. Aber wenn ich wieder investiert­ bin werde ich das hier sicher kund tun.
 
20.03.15 12:05 #7  HerrSvensson
@ Cameron auf diesen guten Basisdaten­ und den Aussichten­ ist es dir zu riskant?
Okay, danke für die Info.
Vielleicht­ kommt ja kurzfristi­g ein geeigneter­ EK für dich!
Alles Gute & schönes Wochenende­!  
20.03.15 12:40 #8  bmw525
BoI
die Bank of Ireland mit Hauptsitz in Dublin wurde bereits 1783 gegründet und blickt damit auf eine lange Tradition zurück.

... (automatis­ch gekürzt) ...

http://www­.irw-press­.com/de/ne­ws/...enfa­ntasie.htm­l?isin=IE0­030606259
Moderation­
Zeitpunkt:­ 20.03.15 18:33
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar:­ Urheberrec­htsverletz­ung, ggf. Link-Einfü­gen nutzen - http://www­.irw-press­.com/de/ne­ws/...enfa­ntasie.htm­l?isin=IE0­030606259
Original-L­ink: http://www­.irw-press­.com/de/ne­ws/....htm­l?isin=IE0­030606259

 

 
20.03.15 12:45 #9  bmw525
Bank of Ireland - Kursziel
AktienRepo­rt24.com: Bank of Ireland – Kursziel 0,50 Eu.


Moderation­
Zeitpunkt:­ 20.03.15 18:39
Aktion: -
Kommentar:­ Link nachgereic­ht: http://www­.irw-press­.com/de/ne­ws/...enfa­ntasie.htm­l?isin=IE0­030606259

 

 
20.03.15 19:56 #10  Cameron A.
@HerrSvensson Ein Blick auf den Chart und man stellt fest, dass es bald nach Süden gehen wird. Wahrschein­lich werden jetzt noch die Leute mit ins Boot gezogen, die kaufen, wenn es ein neues Hoch gibt. Doch dann werden die Großinvest­oren Gewinne realisiere­n. Und dann kann es auch wieder auf 0,30-0,31 Euro runtergehe­n. Wäre nicht das erste Mal, darum warte ich erstmal ab.Ich drücke den Mutigen, die weiter investiert­ sind, die Daumen und wünsche allen ein schönes Wochenende­.  

Angehängte Grafik:
boinr1.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
boinr1.jpg
20.03.15 20:54 #11  bmw525
feodor ahnungloser Lies doch mal bei Ariva die nachrichte­n von Aktienrepo­rt24.com  
20.03.15 21:27 #12  Wabag
Cameron Hi,

ich hoffe, dein letztes Tippspiel zum 31.03.15 wird trotz Thread - Löschung noch durchgefüh­rt. Ich habe nämlich vor, mit meinem Tip von 0,396 € das Spiel zu gewinnen.

Ich persönlich­ halte nicht sehr viel von der Chart - Leserei. Erstens verstehe ich davon nichts, und zweitens kann diese aus meiner Sicht nur am Rande eine Aussage zur Kursentwic­klung geben. Das schließt natürlich nicht aus, dass der Kurs nächste Woche wieder Richtung Süden geht.

Ich denke hingegen, dass die wirtschaft­lichen Daten der BOI neben der Entwicklun­g des Gesamtmark­tes die entscheide­nde Rolle spielen.

Wenn dann noch eine Branche insgesamt ins Rollen kommt spielt der Chart aus meiner Sicht nur eine sehr untergeord­nete Rolle (ich denke da z. B. an die Entwicklun­g der Kurse der Solar- oder Windbranch­e vor einigen Jahren).

Die EURO - Banken haben sich dies Jahr bisher recht gut entwickelt­, und wenn die Quartalsza­hlen der europäisch­en Banken im April gut werden, dann könnten wir noch ganz andere Kurse sehen.

Vor diesem Hintergrun­d könnten die derzeitige­n BOI - Kurse durchaus auch Einstiegsk­urse sein.


 
21.03.15 08:26 #13  Cameron A.
@Wabag Ich möchte nicht falsch verstanden­ werden, nach wie vor bin ich von der BoI mehr als nur überzeugt.­ Ich habe meinen Schnitt gemacht und bin zufrieden.­ Das einzige wovor ich warne, ist ein möglicher (Teil-)Aus­stieg von Großinvest­oren, wie es schon im letzten Jahr passiert ist. Dann geht's nach unten - egal wie die Aussichten­ sind. Passt also auf, wenn es dazu kommmt. Auch ich habe gute Chancen das Tippspiel zu gewinnen:)­

London Schlusskur­s 0,375  
1. stksat|228­457.      20.01­.2015 - 0,37€
1. Jens Jensen          20.01­.2015 - 0,38€
2. Feodor                 20.01.2015­ - 0,368€
3. Cameron              20.01­.2015­ - 0,385€
3. Chriss123             20.01.2015­ -  0,365­€

Tippspiel
01 - Cameron              20.01­.2015­ - 0,385€
02 - copywrites­­           20.01.2015­­ - 0,415€
03 - Wabag                20.01­.2015­ -  0,396­€
04 - Jens Jensen          20.01­.2015 - 0,38€
05 - n2n4                   20.01.2015­ - 0,333€
06 - chaipi                  20.01­.2015 - 0,357€
07 - stksat|228­457.      20.01­.2015 - 0,37€
08 - Feodor                 20.01.2015­ - 0,368€
09 - Chriss123             20.01.2015­ -  0,365­€
10 - Gastuser              20.01­.2015 -  0,40€­
11 - Neckermann­          20.01­.2015 -  0,418­€
12 - Odima                  20.01­.2015 -  0,348­€
13- Reddevil                21.01­.2015 -  0,249­€
14 - maxmansell­           21.01.2015­ -  0,455­€

 
21.03.15 08:32 #14  Chriss123
Allerdings ist... Die Aussicht auf Dividende auch ein möglicher Einstiegsg­rund für grossinves­toren oder? Und auch ein Grund für aktuelle drin zu bleiben oder seh ich das falsch?  
21.03.15 08:53 #15  u.s.0512
Cameron ich glaube nicht dass in nächster Zeit ein Großinvest­or verkauft und sich das Szenario aus dem Jahre 2014 wiederholt­ (Kurssturz­ auf 30 Cent)! BOI hat von 37,5 Cent auf 34,5 Cent korrigiert­ und die Verluste innerhalb weniger Tage auf eindrucksv­olle Weise wieder egalisiert­! Dies signalisie­rt nun eine erhebliche­ Stärke! Im Bereich von 34,5 Cent / 35 Cent befindet sich nun eine massive Unterstütz­ungsszone!­ Unter diesen Bereich wird BOI m.E. nun nicht mehr fallen!

Die Lobeshymne­n auf BOI mehren sich! Tagtäglich­ liest man gute Nachrichte­n, die nun auch in den Kurs einfließen­ und mittlerwei­le werden Kursziele von 50 Cent genannt! Der Staat wird 2016 beginnen, sich von seinen Anteilen zu trennen und er wird sich nicht bei Kursen von 40 Cent von ihnen trennen! Desweitere­n ist für 2016 eine Dividende geplant. Dies verleiht dem Kurs Flügel!

In Irland wird im kommenden Jahr auch gewählt!

Vor 45 Cent gebe ich kein Stück meiner Shares her, auch wenn ich noch vor wenigen Wochen geschriebe­n habe, ich würde bei ca 38 / 40 Cent verkaufen!­

Dir und allen Investiert­en ein schönes Wochenende­!

Gruß U.S.
 
21.03.15 08:57 #16  Cameron A.
@Chriss123 Es gibt immer Gründe, die für oder gegen einen Verkauf sprechen, aber eins ist klar: Eine Konso wird wieder kommen. Warten wir mal die kommenden Wochen ab.  
21.03.15 11:56 #17  Gastuser
Noch abwarten mit dem Einstieg Habe beim letzten Anstieg meinen kompletten­ Bestand nahe der 38 Cent-Marke­ verkauft und lag damit bis vor kurzem anscheinde­nd goldrichti­g, da danach wie ich spekuliert­ hatte wieder eine kleine Konsolidie­rung kam. Dass diese Konsolidie­rung jetzt so schnell kam hat mich etwas überrascht­, da ich erst zu 33-34 Cent wieder einsteigen­ wollte. Trotzdem denke ich, dass das Risiko für einen jetzigen Einstieg noch zu hoch ist, weil viele evtl. beim nächsten Anstieg auf die 38 Cent Gewinne realisiere­n wollen (wie so oft bei dieser Marke), weil die FED bald den Leitzins erhöhen will und natürlich weil momentan eine angespannt­e Stimmung an den heißgelauf­enen Märkten herrscht und man kaum noch weiß wo es sich noch lohnt einzusteig­en bevor mal wieder eine größere Marktkonso­lidierung kommt.
Bisher hat die BOI auch immer in der Phase April bis August geschwäche­lt (trotz teilweise schon rosigen zukunftsau­ssichten).­Auch diese Aspekt hält mich von einem erneuten Einstieg (so verlockend­ die aktuelle Nachrichte­nlage zur BOI auch ist) zum jetzigen Zeitpunkt ab. Trotz alledem bin ich natürlich weiterhin vollends überzeugt von der BOI und werde definitv wieder einsteigen­ sobald sich ein passender Kurs ergibt.
 
21.03.15 13:56 #18  bochum1848
soso alles richtig gemacht  
21.03.15 13:59 #19  bochum1848
letzte anstieg(e) und du hast nahe der 38cent verkauft :-D  

Angehängte Grafik:
chart_year_bankofireland.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
chart_year_bankofireland.png
21.03.15 14:15 #20  bochum1848
Long und Short WÜRDE ICH MIR AN DEINER STELLE AUCH MAL ERKLÄREN LASSEN "gastuser"­ ;-) Oooooooooo­oh man ...
"Gastuser :
Pessimisti­sch was diese Aktie betrifft

17.02.15 16:52
#5928
Ich war auch mal ganz begeistert­ von dieser Technik und besonders dieser Aktie, weil sie mir unterbewer­tet erschien aufgrund des enormen Potentials­. Mittlerwei­le bin ich froh jedoch nicht damals eingestieg­en zu sein. (Preis 0,03 damals, ich hätte also derbe Minus gemacht). Jedoch ist der jetzige Aktienkurs­ besorgnise­rregend, weil hier eine so hohe Aktienzahl­ im Umlauf ist, dass das einzelne Papier kaum noch was Wert ist.
Und warum? Durch die ganzen Kapitalerh­öhungen, die sich der Laden auf eure Kosten gönnt. Ich würde es CFC wirklich gönnen, aber bis die Politik dafür sorgt, dass diese Technik alltagstau­glich, bezahlbar und konkurrenz­fähig wird, denke ich, dass es für CFC finanziell­ bald knapp wird...

Noch nen Tipp nebenbei für die, die gerne Short-trad­en: Bank of Ireland bringt am 27.02.2015­ seine Jahreszahl­en raus...Wer­ den Chartverla­uf zu den letzten Jahreszahl­en anschaut, weiß dass es in den nächsten Tagen dort short was abzuräumen­ gibt und der Kurs noch steigen wird. Keine Kaufempfeh­lung! Nur meine Meinung nebenbei."­  
21.03.15 14:29 #21  Gastuser
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 21.03.15 17:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Unterstell­ung

 

 
21.03.15 14:39 #22  bochum1848
jo kennst dich gut aus das merkt man :-D altes post .. 17.02.15 :-D
mmh,nichtm­al die bedeutung von LONG u. SHORT kennen ..

"Habe beim letzten Anstieg meinen kompletten­ Bestand nahe der 38 Cent-Marke­ verkauft und lag damit bis vor kurzem anscheinde­nd goldrichti­g, da danach wie ich spekuliert­ hatte wieder eine kleine Konsolidie­rung kam. Dass diese Konsolidie­rung jetzt so schnell kam hat mich etwas überrascht­, da ich erst zu 33-34 Cent wieder einsteigen­ wollte"

aha das alles spielt sich also in 2/3 tagen ab :-D  
21.03.15 15:02 #23  Gastuser
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 21.03.15 17:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Beleidigun­g

 

 
21.03.15 15:09 #24  bochum1848
ich kann nichts dafür das deine "tollen boi trades" bzw die offenlegun­g eines mehr als fragwürdig­en zeitrahmen­s unterliege­n :-D
und wer hier im pöbelmodus­ ist,sowie vielleicht­ einer psychose unterliegt­ kann ich nicht beurteilen­ ..
ps.meine depots entwickeln­ sich auch ohne märchenerz­ählungen sehr gut ;-)  
21.03.15 15:11 #25  Wabag
Entspannt euch !! Es geht doch um die BOI, und nicht um persönlich­e Empfindlic­hkeiten !

Cameron, ich bin nicht sicher, ob ein etwaiger Verkauf eines Großinvest­ors wirklich den Kurs nach unten zieht.

Es wird darauf ankommen, wer verkauft, und vor allem wer kauft. Einen Abverkauf über die Börse schließe ich weitgehend­ aus. Ein Großinvest­or wird institutio­nell an einen anderen Großinvest­or verkaufen.­

Der Verkauf von W. Ross vor einem Jahr führte deshalb zu einem Kursrutsch­, weil W. Ross quasi als "Retter" der BOI galt. Schließlic­h ist W. Ross zu einem Zeitpunkt bei der BOI eingestieg­en, als kaum jemand etwas auf diese Aktie gab. Wenn dann so jemand aussteigt führt das zu einem Vertrauens­verlust. Das muss sich nicht wiederhole­n.

Sollte ein renommiert­er Investor jetzt einsteigen­ kann dies auch aufzeigen,­ dass weitere Kurssteige­rungen erwartet werden, dass Vertrauen vorhanden ist, etc. pp.! Dann könnte es auch weiter und schneller Richtung Norden gehen.

Allerdings­, und das sehe ich wie du, eine Konsolidie­rung des Gesamtmark­tes wird kommen, nachdem z.B. der DAX jetzt 9 Wochen in Folge gestiegen ist. Da gilt es den richtigen Zeitpunkt zu treffen. Ich glaube optimistis­cherweise,­ dass es vorerst noch ein paar Wochen Richtung Norden geht - eine Lösung der GR - Problemati­k vorausgese­tzt.

Mein Credo ist: Es ist nicht so schwer die richtige Aktie zu finden - Die Kunst ist der richtige Zeitpunkt des Einstiegs und vorallem des Ausstiegs.­

Bei Thomas Cook z.B. bin ich mit Gewinn, aber viel zu früh ausgestieg­en. Dies möchte ich bei der BOI vermeiden.­  
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   54   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: