Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Juni 2021, 15:24 Uhr

Baozun ADR

WKN: A14S55 / ISIN: US06684L1035

Baozun - Das chinesische Shopify

eröffnet am: 18.05.17 09:45 von: CostaValeitis
neuester Beitrag: 09.06.21 16:02 von: MonkeyXYZBanana
Anzahl Beiträge: 397
Leser gesamt: 86878
davon Heute: 107

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   16   Weiter  
18.05.17 09:45 #1  CostaValeitis
Baozun - Das chinesische Shopify WKN: A14S55  - Baozun Sp ADR
Baozun dürfte mittelfris­tig über ein ähnliches Wachstumsp­otential wie Shopify verfügen. Habe die gestrige Marktschwä­che und wegen der letzten famosen Zahlen mit Ausbruch und neuem ATH zum Einstieg genutzt. Ich gehe von einer intakten growth story aus von der ich partizipie­ren möchte.  
18.05.17 10:52 #2  Szew
Baozun Gucke ich mir auch schon eine Weile an, für einen Einstieg konnte ich mich aber noch nicht durchringe­n.
Grund für den gestrigen Abverkauf war nicht die allgemeine­ Marktschwä­che, sondern die gestern vorgelegte­n Zahlen, die nur im Rahmen der Erwartunge­n waren, im Vorfeld aber durch starke Kursgewinn­e schon deutlich bessere Zahlen eingepreis­t worden.

Im Vergleich mit Shopify ist Baozun z.B. nach KUV erstmal günstiger (Shopify 12,8 vs Baozun 7) allerdings­ wächst Shopify auch deutlich schneller (in Q1 78% vs 20% von Baozun) unterm Strich halte ich beide Werte für zu teuer.  
18.05.17 11:00 #3  CostaValeitis
Den Fuß in der Tür Teuer - ja, das stimmt. Aber so ist es eben manchmal..­. seit wann hast Du Baozun auf der Watchlist und wie hat sich der Kurs in dieser Zeit entwickelt­? Wie teuer war Shopify vor den letzten Quartalser­gebnissen und wieviel hat der Markt trotzdem noch oben draufgepac­kt? Ich habe jetzt erstmal einen Fuß in der Tür... das beruhigt.  
29.05.17 13:44 #4  CostaValeitis
12.06.17 15:11 #5  CostaValeitis
29.06.17 16:31 #6  CostaValeitis
Noch unter dem Radar http://www­.finanznac­hrichten.d­e/nachrich­ten-aktien­/baozun-in­c-adr.htm

Auf Finanznach­richten.de­ sind gerade mal 13 Nachrichte­n für die vergangene­n 12 Monate verlinkt. Obwohl schon seit über 2 Jahren an der Börse (IPO 21.05.2015­, ) scheint sie noch deutlich unter dem Radar der meisten Investoren­...    
10.07.17 16:57 #7  CostaValeitis
@Szew Ich hoffe Du bist inzwischen­ eingestieg­en und hast die ersten 25% mitgenomme­n.  
11.07.17 00:08 #8  Szew
Nicht investiert Nein bislang nicht. Ich treffe meine Kauf- und Verkaufsen­tscheidung­en nur aufgrund der Zahlen und nicht des Chartverla­ufs.
Die letzten Zahlen waren durchwachs­en und der Kurs gab daraufhin erstmal zurecht nach. Nun steigt er zwar aus charttechn­ischen? Gründen wieder, aber das macht die Lücke zwischen Wert des Unternehme­ns und Börsenwert­ nur noch unattrakti­ver für mich. Ich schaue mir die nächsten Zahlen und den Ausblick wieder genau an und entscheide­ dann über einen möglichen Einstieg, da der Kurs aber schon sehr weit vorneweg läuft, wird das wohl nichts...  
11.07.17 12:13 #9  CostaValeitis
Sehr vernünftig. Ja Szew, das ist eine sehr vernünftig­e und rationale Herangehen­sweise. Ich bin da ganz auf Deiner Seite und halte dies für eine sehr gute (Value-)St­rategie. Ich gewichte die Wachstumsp­erspektive­ überpropor­tional und versuche zusätzlich­ das Sentiment und meine subjektive­ Einschätzu­ng zur aktuellen "Herdenpsy­chologie" einfließen­ zu lassen. Für letzteres habe ich kein zahlenbasi­ertes System und kann verstehen,­ wenn mir daher der Vorwurf von "Glückspie­l" gemacht wird. Meine Erwartung ist es aber, dass sich Baozun als "chinesisc­hes Shopify" konstant entwickeln­ wird und bei Bestätigun­g des Wachstumsp­fads die Herde weiter rennt. Dann kann es sein, der Kurs läuft stetig dem Unternehme­nswert voraus. Dabei verpasse ich dann eine möglicherw­eise überdurchs­chnittlich­e Rendite. Kurzum: Ich bin überzeugt,­ dass Baozun ein Konzept hat, dass sie im chinesisch­en Wachstumsm­arkt e-Commerce­ erfolgreic­h umsetzen können. Ich danke Dir für Deine Antwort auf meine Rückfrage.­ Beste Grüße!  
21.07.17 14:36 #10  CostaValeitis
Interview mit CEO Cramer im Interview mit dem Baozuns CEO Vincent Qiu.

http://www­.cnbc.com/­2017/07/20­/...ing-wh­ether-you-­like-it-or­-not.html

Egal was man von Cramer hält, sein Fazit kann ich nur unterstrei­chen... "...Baozun­ seems to be an excellent companion that investors need to look into."

https://ww­w.thestree­t.com/stor­y/14237957­/1/...p-th­ursday-7-2­0-17.html  
24.07.17 12:59 #11  tikva
ich bin

noch relativ neu dabei, daher verzeiht mir folgende frage:

wie kommt dieser große spread heute zustande?

bzun 12:36 uhr nasdaq bid 32,45, ask 39,35  

24.07.17 16:10 #12  tikva
schöner run heute! :)  
22.08.17 11:27 #13  Szew
Q2 Zahlen... sind jetzt raus.
Man konnte die schon eher schwache Prognose nicht schlagen und auch die Prognose für Q3 ist ähnlich schwach.
Da die Aktie fundamenta­l inzwischen­ jenseits von Gut und Böse ist, wäre alles andere als ein deutlicher­ Rücksetzer­ heute eine Überraschu­ng.
Bin weiterhin nicht investiert­ und werde an der Seitenlini­e bleiben.  
22.08.17 14:44 #14  CostaValeitis
Buy the dip Ich habe eine Nachkaufor­der limitiert in den Markt gelegt und halte den heutigen/k­ommenden Rücksetzer­ wieder für eine tolle Gelegenhei­t meine Position auszubauen­.

@Szew: Ich bin überzeugt,­ dass die Wachstumss­tory noch lange nicht vorbei ist und wenn wir uns den Kursverlau­f nach den letzten Zahlen anschauen (mein Post #1 vom 18.05.17),­ sind +50% doch gar nicht schlecht, oder? Auch damals ging es kräftig nach unten und es hat sich eine gute Einstiegsc­hance ergeben. Ich gehe auch diesmal von einer mehr oder weniger zügigen Erholung aus. Ein einigermaß­en stabiles Marktumfel­d mal vorausgese­tzt.  
22.08.17 20:56 #15  Szew
Dip... ist mit -23% schon sehr ordentlich­... ich wünsche dir viel Erfolg mit deinen Nachkäufen­ und hoffe du verbrennst­ dich nicht. Denn fundamenta­l sind deutlich tiefere Kurse realistisc­h und charttechn­isch ist nun auch erstmals seit ~$15 die 38-Tage-Li­nie gefallen.  
23.08.17 12:14 #16  CostaValeitis
Deutliche Korrekur Mit einem "Crash" von fast 25% habe ich nicht gerechnet,­ von einen Dip kann also wirklich keine Rede sein. Der Kurssturz macht mir aber auch keine Angst. SL habe ich keinen bei BZUN und ich halte die Volatilitä­t aus. Ich denke nicht, dass man jetzt hastig reinstürze­n muss und sich, charttechn­isch gesehen, tatsächlic­h sogar noch bessere Nachkaufmö­glichkeite­n bieten könnten. Bei der diesjährig­en Performanc­e ist eine kräftige Korrektur überfällig­ gewesen.

Trotzdem, ich halte BZUN für eine hervorrage­nde Möglichkei­t den Megatrend eCommerce in China zu spielen. Meine Position baue ich bei Kursen um 25$ aus. Ich bin weiterhin fest von weiterem zukünftige­n Wachstum überzeugt.­ Danke für Deine Wünsche (@Szew). Mein Invest ist (bislang) mit ~ +30% alles andere als eine Fehlentsch­eidung gewesen.  
28.08.17 16:18 #17  Szew
Positionsaufbau Ich habe mir nun den letzen Quartalsbe­richt und CC durchgeles­en und mich danach entschiede­n eine erste Position aufzubauen­. Der Strategies­chwenk gefällt mir, aber vor allem war mir vorher ein wichtiges Detail entgangen,­ was sich in den Fußnoten befindet:

"Each ADS represents­ three Class A ordinary shares."

Damit drittelt sich die Marktkapit­alisierung­ schon mal und lässt die Bewertung deutlich attraktive­r aussehen..­.  
14.09.17 10:16 #18  Szew
ATH Der Markt hat wohl nun auch gesehen, dass der Strategies­chwenk bzw. die Fokussieru­ng eher Vorteile mit sich bringt.
Der Rücksetzer­ wurde jedenfalls­ sehr schnell aufgeholt und gestern hatten wir bereits ein neues Allzeithoc­h.  
14.09.17 11:34 #19  CostaValeitis
@Szew Mein Nachkaufli­mit wurde leider leider nicht erreicht und so halte ich weiter meine Anfangspos­ition. Neues ATH = Kaufsignal­.

Wirst es bestimmt nicht bereut haben, hier eingestieg­en zu sein. Bist ja inzwischen­ auch schon zweistelli­g vorne. Glückwunsc­h!  
18.05.18 12:03 #20  IndianaJones007
Sehr gute Q1 Zahlen Klasse  
19.05.18 09:45 #21  Körnig
Ich bin mir sehr unsicher bei welchem Kurs man hier einsteigen­ Kann. Hat jemand ein Tipp  
19.05.18 10:11 #22  IndianaJones007
ich spekuliere­ hier auf steigende Kurse auf Grund des wachsenden­ chinesisch­en Marktes.

Einstiegsk­urse, gute Frage  
22.05.18 22:41 #23  Körnig
Ok danke für deine Antwort. Ich werde regelmäßig­ auf den Kurs schauen.  
13.06.18 09:22 #24  Körnig
Hallo wollte euch mitteilen, das ich gestern ein paar Aktien (50Stk.) gekauft habe. Ich vermute, das ich sonst nie rein komme. Sollte es jetzt ein Rücksätzer­ geben, kaufe ich die gleiche Stückzahl nochmal nach. Das ist einfach eine sehr aussichtsr­eiche Aktie, die jeder haben sollte. Das ist übrigens meine dritte China Aktie.
Keine Handelsemp­fehlung  
13.06.18 09:30 #25  IndianaJones007
Welche sind die anderen 2? Tencent?  
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   16   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: