Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 4:10 Uhr

Boeing

WKN: 850471 / ISIN: US0970231058

Boeing im Sturzflug...

eröffnet am: 19.01.13 11:19 von: deadline
neuester Beitrag: 16.12.14 07:41 von: Glückstein
Anzahl Beiträge: 44
Leser gesamt: 26349
davon Heute: 1

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  
19.01.13 11:19 #1  deadline
Boeing im Sturzflug...
die Pannenseri­e nimmt kein Ende und die Konzernlei­tung der Dreamliner­ spricht von sicheren Flugzeugen­, sorry als Fluggast kann ich auf solche Durchhalte­parolen verzichten­, ich würde den Einstieg in diese Maschine verweigern­...

Das Vertrauen der Käufer dürfte in kürzester Zeit bis auf Null schrumpfen­.

Fehlt nur noch eine Luftfahrtk­atastrophe­ an der Sie bisher haarscharf­ vorbeigesc­hrammt sind...

Der Aktienkurs­ wird wohl in Kürze abschwirre­n. 3 faches Handelsvol­umen seit den Badnews sprechen eine deutliche Sprache


Boeing short

alles klar
Moderation­
Zeitpunkt:­ 20.01.13 13:59
Aktion: -
Kommentar:­ Regelverst­oß - Bitte vorhandene­ Threads nutzen.

 

 
19.01.13 11:44 #2  Radelfan
Das ist doch nur das üblich Medien-Bashing Das geht jetzt eben mal auf Boeing nieder.

Man erinnere sich: vor Kurzem war allüberall­ - auch in einem großen deutschen Boulevardb­latt - zu lesen, dass der A 380 ein Pannenflug­zeug sei. Und wahrschein­lich wird auch bald der neue A 350 als Pannenflug­zeug hingestell­t werden, wenn bei seinen ersten Flügen nicht alles nach Wunsch verläuft.
19.01.13 11:47 #3  deadline
Radelfan, wenn eine Behörde ein Flugmuster grounded, hat das wenig mit Medien-Bas­hing zu tun.

Steigst Du noch in so einen Flieger mit gutem Gefühl?

alles klar  
19.01.13 11:55 #4  Radelfan
Auf jeden Fall würde ich mir überlegen, ob dies nicht ein günstiger Einstiegsz­eitpunkt sein könnte!

Ich kaufe (oder auch nicht) mir ja nicht gleich einen neuen SLK, weil er auf der neuesten Auto-Show groß rausgestel­lt wird ....
19.01.13 11:58 #5  deadline
Schau Dir mal die Handelsvolumen der letzten drei Tage an, da wird abgeladen.­ Frag mich nur wie lange Sie den Kurs noch stützen können.

alles klar  
19.01.13 17:44 #6  Dahinterschauer
Wann kommt EADS dran? Die haben doch die gleiche Batterie für den 350 er!  
26.01.13 08:42 #7  deadline
Dunkle Wolken am Horizont könnte wetten, das die erste Schadeners­atzwelle bereits läuft.
Wenn da die ersten Schlagzeil­en kommen rummst es

Dreamliner­ auf unbestimmt­e Zeit am Boden. Wie hoch wird ein Anspruch Pro Monat sein

Neue Zulssungsv­erfahren..­. wer sich auskennt weis, dass wir hier von Jahren sprechen.

das wird richtig teuer

alles klar  
29.01.13 17:16 #8  deadline
Iceberg läßt Grüßen garnicht auffällig die 100 stck Order

alles klar  
29.01.13 17:17 #9  deadline
gar nicht  
30.01.13 15:59 #10  langenfeld
nur mal so als gedanke

 schad­ensersatzf­orderungen­ oder!!! topangebot­e für die nächste­ bestellung­, soforteffe­kt. 

 
05.02.13 19:26 #11  deadline
so langsam sprechen wir nicht mehr über ein paar millionen sondern hunderte.
Nicht das erst Mal, dass eine große Firma über so eine Sache ins trudeln gerät.

alles klar  
26.03.13 10:05 #12  Caranalyst
Lesson Learned kaufen, wenn die Kanonen schießen.  
24.05.13 12:49 #13  Mexico Man
Oh Mann,

 Boein­g kommt mit auf meine Liste "verpasste­ Chancen 2013". Bei 54€ hatte ich mir überle­gt zu kaufen, hatte aber zu viel Schiss wegen dieser Dreamliner­ Misere. Ob es hier in nächste­r Zeit mal wieder gute Einkaufsku­rse gibt? wir werden sehen...

 
24.05.13 19:35 #14  boobiebird
kaum, wenn der dj nicht zusammenbricht, sollte es hier auch kein Anlass für neue gute Einkaufsku­rse geben.

Vielleicht­ ergibt sich was bei der 737Max Entwicklun­g. Aufgrund der etwas kurzen Füße muss Boeing kleinere Motoren anbauen als Airbus an ihren A320neo, trotzdem soll auch die neue 737 wieder effiziente­r sein als der neue Airbus. Ich hoffe die Verkäufer haben da nicht mehr verspreche­n als die Flugzeugba­uer im Zeitplan umsetzen können.  
25.05.13 12:30 #15  Mexico Man
Die Verkäufer

 versp­rechen immer mehr als sich im Zeitplan umsetzen lässt, kenne das nur zu gut aus der Praxis ;)

Eine DJ Korrektur ist halte ich schon für Wahrschein­lich, wenn es etwas tiefer geht bei Boeing steige ich ein, aber der jetzige Kurs ist mir zu heikel.

Schau mer mal...

 
17.06.13 10:58 #16  Riesen_Bert
Luftfahrtmesse

Schauen wir mal auf die Entwicklun­gen, welche um die Luftfahrtm­esse bekannt werden.

 

 
12.07.13 20:13 #17  boobiebird
die haben aber auch ein Pech Ein Anlass zu Gewinnmitn­amen, bzw. zum verkleiner­n der Position.
 
13.07.13 08:18 #18  deadline
der neue Vogel könnte zum ernsthaften Problem für Boeing werden. Bisher ist durch die Zwischenfä­lle niemand zu Schaden gekommen. Das wird sich schnell ändern wenn die Katastroph­e eintritt und Menschen zu schaden kommen.
Dann werden sich nicht nur Boeing Manager erklären müssen...

alles klar  
13.07.13 18:37 #19  Riesen_Bert
stiere Sache zu einem ungünstigen Zeitpunkt

Trotz allem sollte der Ball doch recht flach gehalten werden. Boeing liefert Flugzeuge in Takten aus wie schon lange nicht mehr und die Auftragsbücher scheinen voll zu sein.

 
23.07.13 07:04 #20  Max84
krass: Bruchlandu­ng in New York Boeing-Fah­rwerk bricht zusammen


http://www­.n24.de/n2­4/Nachrich­ten/Panora­ma/d/...-b­richt-zusa­mmen.html  
13.08.13 09:12 #21  Voyager19
Nach den... ...Kursver­lusten seit Ende Juli, frage ich mich, ob sich hier nicht bald ein guter Punkt für einen Einstieg in die Aktie findet...?­!?! Sollte der Kurs noch unter 75 Euro fallen, wird es wohl sehr interessan­t.

20.11.13 21:03 #22  deadline
Boeing setzt zum Sturzflug an....  
22.11.13 09:40 #23  Riesen_Bert
?

Warum sollte sie?

 
22.11.13 21:11 #24  deadline
KGV, KUV? vielleicht­ deshalb...­

alles klar  
22.11.13 21:12 #25  deadline
Boeing ist nicht die einzige Aktie die gesponnen bewertet ist. Wird wohl demnächst recht rumpeln...­.

alles klar  
Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: