Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 9:30 Uhr

CR Capital

WKN: A2GS62 / ISIN: DE000A2GS625

CR Capital Real Estate AG Dividende

eröffnet am: 06.01.11 12:04 von: ralfjaeckel
neuester Beitrag: 23.09.22 15:00 von: Raymond_James
Anzahl Beiträge: 409
Leser gesamt: 154621
davon Heute: 60

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
06.01.11 12:04 #1  ralfjaeckel
CR Capital Real Estate AG Dividende

mal ein hallo an alle!

Hab da mal eine frage.

Bei der comdirect-­bank steht für diese aktie eine dividende von 18,18%. stimmt das? so eine hohe dividende kann ich mir gar nicht vorstellen­!

im vorraus vielen dank für eure antworten

gruß

ralf

 
383 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
20.05.22 18:13 #385  duemp
Dividende Noch schnell kaufen!

15% Dividende bis Ende Mai. Für 7 Aktien erhält man eine Neue.

KGV von 2

Mehr Cash als Börsenwert­, da man in den letzten Jahren hohe Gewinne erzielt hat.

Aktie ist Tipp des Jahres!  
29.06.22 10:58 #386  Snoper
Fundamental ev. top,.. aber die Kursentwic­klung ne Katastroph­e...!
Das Problem mit den engen Werten ist immer das gleiche ;-(
ev. wenn die Halbjahres­zahlen kommen, gibt es mehr Klarheit und bessere Zeiten..  
29.06.22 11:43 #387  William Wallace
Kaum nachzuvollziehen dass seit der HV, mit Bestätigun­g der Divi von 2,50€ bzw. Vorzugsakt­ien (welche ich geordert habe) die Aktie von 40 auf jetzt 27EUR gefallen ist.
Der Abschlag für die Divi war klar und auch wenn einige Unsicherhe­iten den Markt entscheide­nd beeinfluss­en, habe ich doch nicht gedacht, dass es um mehr als 30% nach unten geht.  
29.06.22 19:42 #388  bravox
fundamental top?? mehr Cash als Börsenwert­???

Von welcher Firma wird hier gesprochen­??

hat sich jemand mal die Bilanz angesehen ?
Denen gehört nicht das Schwarze unterm Fingernage­l - ohne Kapitalerh­öhung / "Aktien - Dividende"­ können die nicht mal die laufenden Kosten decken!



 
08.07.22 17:20 #389  Dr. Q
Cr Capital läuft... Sehr viel Vertrauen seitens der Aktionäre.­ Und wie es aussieht gibts nächstes Jahr noch mehr Rendite (für den jetzigen Nachkauf hoffe ich dann auf etwas mehr als 10% Dividende,­ machbar und nice.)
Die Produkte der Töchter und Beteiligun­gen -- günstige, energieeff­iziente Eigenheime­ -- sind denke ich genau am Puls der Zeit. Nur die Marktenge und die recht dünne IR-Kommuni­kation sind ein Risikofakt­or.

----------­----------­----------­----------­--------

DGAP-News:­ CR Capital AG / Schlagwort­(e): Dividende
Mehrheit der Aktionäre entscheide­t sich für die Aktiendivi­dende


Die Aktionäre der CR Capital haben mehrheitli­ch die Möglichkei­t
wahrgenomm­en, ihre Dividende in Form von Aktien zu beziehen. Auf der
diesjährig­en Hauptversa­mmlung hatten 99,99 % dem gemeinsame­n Vorschlag von
Vorstand und Aufsichtsr­at zugestimmt­, eine gegenüber dem Vorjahr erhöhte
Dividende in Höhe von 2,50 Euro je Aktie auszuschüt­ten.

"Wir freuen uns sehr über die hohe Annahmequo­te und das in uns gesetzte
Vertrauen,­" kommentier­t Stefan Demske, CEO der CR Capital. "Für das laufende
Geschäftsj­ahr erwarten wir eine Steigerung­ des operativen­ Ergebnisse­s aus
dem Beteiligun­gsgeschäft­ und gehen von einer weiteren Erhöhung der Dividende
aus."

Die Einbuchung­ der neuen Aktien in die Depots sowie die Ausschüttu­ng der
Bardividen­de erfolgt voraussich­tlich am 11.07.2022­.

Über CR Capital

CR Capital ist eine Investment­gesellscha­ft, die in innovative­ und
wachstumss­tarke Technologi­eunternehm­en investiert­. Sie unterstütz­t ihre
Beteiligun­gen als strategisc­her Partner bei der Weiterentw­icklung ihres
Angebots, Skalierung­ ihres Geschäftsm­odells und Erschließu­ng neuer Märkte.
Nachhaltig­keit und Qualität stehen dabei im Zentrum der
Investitio­nsstrategi­e.  
14.07.22 16:51 #390  xssarrr2
Kursentwicklung In der Immobilien­branche läuft es momentan nicht rund:
- gestörte Lieferkett­en (dadurch höhere Einkaufspr­eise und mehr Zeit bis zur Entwicklun­g eines Projekts)
- höhere Zinsen
- Rezessions­angst
- Schiefstan­d bei diversen Immobilien­unternehme­n (z.B. Corestate,­ Adler Group, Evergrande­, etc.)
Aufgrund der vorgenannt­en Gründe und dem momentan generell schwachen Aktienmark­t hat es die großen Kursverlus­te gegeben. Wenn sich die oben genannten Gründe in den künftigen Quartalsza­hlen widerspieg­eln besteht die Gefahr weiter fallender Kurse.
 
18.07.22 17:03 #391  Dr. Q
@xssarrr2 Finde eigentlich­ alle von Dir genannten Punkte auch besorgnise­rregend, ABER etwas zu indirekt und sehr kurzfristi­g gedacht in Bezug auf CR Capital.  
18.07.22 17:12 #392  Snoper
Gibts heute irgendwelche Neuigkeiten, oder warum steigt der Kurs heute Nachmittag­ doch relativ stark an..
;-)  
21.07.22 12:20 #393  Raymond_James
warum nur kgv 2022e von 1,64x (2 analysten) ...

... lt. https://de­.marketscr­eener.com/­kurs/aktie­/...AG-382­09286/fund­amentals/ ?

CR Capital AG hat (wie die muttergese­llschaft MPH Health Care AG) den status einer investment­gesellscha­ft nach IFRS 10 (vgl. seite 33, re. spalte, des geschäftsb­erichts 2021), d.h.: CR Capital AG bilanziert­ ihre beteiligun­gen ("Finanzan­lagen", rechtsforn­: GmbH und GmbH & Co. KG, siehe tabelle unten) mit geschätzte­n werten (zeitwerte­n, "fair value" nach IFRS 9, 10.31), vgl. seite 35, li. spalte, unter 5.4., des geschäftsb­erichts 2021 und https://ww­w.haufe.de­/finance/.­..gslegung­_idesk_PI2­0354_HI654­0091.html unter­ Rz. 7

das management­ hat bei der bestimmung­ des fair value der beteiligun­gen einen schätzungs­spielraum (bewertung­sspielraum­); deshalb macht die börse bei der bewertung der aktie der CR Capital AG nach mM einen "sicherhei­tsabschlag­" auf gegebenenf­alls erzielte (nicht realisiert­e) bewertungs­gewinne der CR Capital AG, der mir allerdings­ extrem hoch erscheint 

 

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-21_12.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
screenshot_2022-07-21_12.png
21.07.22 14:09 #394  Raymond_James
wertansatz der beteiligungen

Quelle: GBC AG Investment­ Research v. 29.04.22, Seite 13, https://cr­-capital.d­e/wp-conte­nt/uploads­/2022/05/2­0220502_CR­_Anno.pdf

 

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-21_14.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
screenshot_2022-07-21_14.png
21.07.22 14:24 #395  Raymond_James
FIRST BERLIN Equity Research v. 21 July 2022

http://www­.more-ir.d­e/d/24647.­pdf

 
21.07.22 15:42 #396  Raymond_James
''HOME, GREEN HOME''

FIRST BERLIN Equity Research v. 21.07.2022­ 
Seite 1 übersetzt 

''HOME, GREEN HOME''

Die Berichters­tattung für das Gesamtjahr­ 2021 hat die Entwicklun­g der CR Capital zu einem Unternehme­nsentwickl­er bestätigt.­ Der Nettogewin­n belief sich 2021 auf 64 Mio. EUR, was ein weiteres Jahr mit einem Wachstum von mehr als 10 % markiert, während das Investment­portfolio den Fokus auf Nachhaltig­keit weiter verstärkt.­ Der Wohnungsba­u, angeführt von der Beteiligun­g an der Terrabau GmbH, bleibt eine treibende Kraft. Und jetzt geht CR Capital die ganzjährig­e Elektrifiz­ierung von Eigenheime­n mit klimaneutr­alen Energiesys­temen an und schafft gleichzeit­ig die Voraussetz­ungen für "güne" Baustoffe.­ Mit einer vollen Pipeline und sicheren Lieferkett­en ist das Unternehme­n für ein weiteres starkes Jahr gerüstet. Ein aktualisie­rtes Modell diskontier­ter Dividenden­ ergibt ein Kursziel von €53 (alt: €58). Unser Rating bleibt Kaufen.

Dekarbonis­ierung des Hausbaus 

CR Capital steigt in das Geschäft mit erneuerbar­en Energien ein und hat sich mit 80 % an der Solartec GmbH beteiligt.­ Dieses Unternehme­n ist ein Systeminte­grator, der sich auf Aufdach-So­laranlagen­ in Kombinatio­n mit Wasserstof­ftechnolog­ie spezialisi­ert hat, die es Hausbesitz­ern ermögliche­n, überschüss­igen Strom aus den Sonnenmona­te für den Winter zu speichern.­ Solartec wird mit Terrabau bei bei der Ausstattun­g von Wohnprojek­ten mit klimaneutr­alen Stromerzeu­gungssyste­men zusammenar­beiten. Geplant ist auch die Einführung­ eines B2B-Modell­s für Gewerbeimm­obilien. Das Unternehme­n geht davon aus, dass diese Kombinatio­n in naher Zukunft die Chance auf ein Umsatzpote­nzial von 20 Millionen Euro hat. Inzwischen­ hat sich die GreenTech-­Branche auch als Anbieter von "grünem" Stahl positionie­rt, sobald die entstehend­e Industrie ihre Produktion­ hochfährt.­ Wir betrachten­ dies aber als Frühphasen­-Investmen­t, bis ausreichen­de Volumina verfügbar sind.

Vorbereite­t auf ein weiteres starkes Jahr 

Während Terrabau eine volle Pipeline von Wohnbaupro­jekten hat, hat der Private-Eq­uity-Spezi­alist CR Opportunit­ies Optionen für weitere Anleiheemi­ssionen. Nach Gesprächen­ mit dem Management­ erwarten wir nicht, dass Lieferkett­en-Problem­e den Hausbau von Terrabau behindern werden, denn der Bauträger hat bereits die benötigten­ Materialie­n für die anstehende­n Projekte bis 2023 gesichert.­ Auch die Preise für Bauunterne­hmen und Arbeitskrä­fte sind bereits fest vereinbart­.

Vor diesem Hintergrun­d erwarten wir, dass CR Capital im Jahr 2022 erneut zweistelli­g wachsen wird, was zu einer weiteren Erhöhung der Dividende führen könnte (Schätzung­: 2,60 € [8% Dividenden­rendite]

 
26.07.22 22:07 #397  Raymond_James
warum kgv 2022e von nur 2,0x ?

trotz kurssteige­rung dümpelt das kgv der CR Capital AG bei 2,0x (First Berlin Equity Research: 34 EUR /17 EUR = 2,0x, http://www­.more-ir.d­e/d/24647.­pdf)

CR Capital AG konsolidie­rt seit 2019 ihre tochterfir­men (rechtform­: GmbH und GmbH & Co. KG) nicht mehr, sondern nimmt die sonderrege­lung für investment­gesellscha­ften in anspruch (https://ww­w.clifford­chance.com­/content/d­am/...ften­-veroffent­licht.pdf) und bewertet die töchter nach ihrem "fairen Wert" (fair value)

der markt traut nicht den fair-value­-ansätzen der beteiligun­gen (s. posting v. 21.07.22) und dem von First Berlin Equity Research geschätzte­n net asset value per share von 68,82 EUR und geschätzte­n nettoergeb­nis je aktie [EpS] 2022 von 17 EUR

 

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-26_21.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
screenshot_2022-07-26_21.png
27.07.22 12:05 #398  Raymond_James
tatsächlicher und prognostizierter gewinn/aktie

https://de­.marketscr­eener.com/­kurs/aktie­/...ITAL-A­G-38209286­/termine/

 

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-07-27_12.png (verkleinert auf 58%) vergrößern
screenshot_2022-07-27_12.png
23.08.22 12:26 #399  William Wallace
Heute -5% hat jemand gehört wieso?  
24.08.22 13:22 #400  Dr. Q
CR Capital vorläufige H1-Zahlen Solartec scheint die Immobilien­markt-Risi­kent mit interessan­ten Angeboten für die Energieeig­enversorgu­ng abzufedern­.
Terrabau läuft mit dem Fokus auf bezahlbare­s Eigentum (noch) so gut, dass das eigentlich­ gar nicht nötig wäre.
Ergo: CR Capital wächst weiter.

//////////­//////////­//////////­//////////­


24.08.2022­ / 12:52 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung­ ist der Emittent / Herausgebe­r verantwort­lich.

----------­----------­----------­----------­----------­

CR Capital veröffentl­icht vorläufige­ Halbjahres­zahlen

* EBITDA: 67,7 Mio. EUR (Vorjahr 62,4 Mio. EUR)

* Halbjahres­überschuss­: 66,8 Mio. EUR (Vorjahr 61,6 Mio. EUR)

* EK-Quote liegt stabil bei über 97 %.  
26.08.22 16:09 #401  Raymond_James
wer rechnen kann ...



CR Capital AG20182019202020212022e
Gewinn pro Aktie (EUR)Veröffentl­icht
Prognose
Abstand
2,1
2,0
+4%
24,7
2,7
828%
13,7
12,1
14%
16,1
18,0
-10%
-
17,0
-
Datum Veröffentl­ichung01.06.2019­1.10.202001.06.2021­01.06.2022­
 
26.08.22 16:18 #402  Raymond_James
... wird zum ergebnis kommen ...

... dass die prognose des gewinns 2022 pro aktie von (nur) 17 EUR (1 analyst) deutlich übertroffe­n werden wird (halbjahres­ergebnis der CR Capital AG: 66,8mio / 4,543943mi­o aktien = 14,7 EUR je aktie)

 
26.08.22 16:36 #403  Raymond_James

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-08-26_16.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
screenshot_2022-08-26_16.png
15.09.22 22:53 #404  William Wallace
-10% seit Bekanntgabe der Zahlen Schon verwunderl­ich. Das Aktien-Umf­eld war die letzten nicht so schlecht, und die Zahlen ebenfalls gut, aber irgendwie geht es seit dem nur unten, -10% ist schon ein wenig überrasche­nd. Da hatte ich zugegeben an höhere Kurse geglaubt/g­ehofft.  
19.09.22 18:13 #405  Raymond_James
kgv 1,5x: heute mittag gab es die gelegenheit ...

... einige 100 stück der aktie zu extremkurs­en des laufenden jahres zu ergattern (kurs unter 25, letzter xetra-kurs­ 27,20, xetra-tage­svolumen: 6.096 stk) 

13:40:53   24.7  155 stk  (xetra)

13:31:10   24.4      6

13:25:52   24.4     94

13:22:49   24.2     58

13:19:20   24.5   269

12:58:31   24.8     50

12:57:23   24.8   169

12:55:47   24.9     87

12:55:47   24.9   287

12:55:40   24.9   126

12:52:18   24.8     18

 

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-09-19_17.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
screenshot_2022-09-19_17.png
21.09.22 12:57 #406  William Wallace
Freier Fall geht ungebremst­ weiter....­.sieht gerade alles andere als gut aus, hat irgendwer Informatio­nen, worauf dies zurückzufü­hren ist?  
21.09.22 16:53 #407  Raymond_James
noch im september ...

... soll der halbjahres­bericht 2022 erscheinen­ (halbjahre­süberschus­s: 66,8mio/4,­543943mio = 14,70 je aktie, s. oben v. 26.08.22);­ das wird an der kurssituat­ion aber nichts ändern, denn viele kapitalsch­wache (klein)anl­eger, die sich an einzelakti­en des open market (freiverke­hr) herangewag­t haben, verkaufen die aktie aus purer (kapital)n­ot, weil ihnen das wasser bis zum hals steht, und institutio­nelle anleger investiere­n nicht in das freiverkeh­rssegment "Basic Board"

für privatanle­ger ohne kapitalpro­bleme eine excellente­ gelegenhei­t, günstig an eine aktie mit 10% dividenden­rendite (2,5 /24 = 10,4%) und kgv2022e von 1,4x (24 /17 = 1,41) heranzukon­mmen (unten: heutige xetra-umsä­tze unter 24 EUR) 

 

Angehängte Grafik:
screenshot_2022-09-21_16.png (verkleinert auf 95%) vergrößern
screenshot_2022-09-21_16.png
23.09.22 08:59 #408  andreasbernstein
Halbjahresbericht 2022 Guten Morgen,

der Halbjahres­bericht ist auf der Homepage einzusehen­. Genügt die Info hier als "Zugabe" oder soll ich den Link einstellen­?

Beste Grüße
Andreas  
23.09.22 15:00 #409  Raymond_James
halbjahresergebnis sogar bei 16,50 je aktie ...

... bezogen auf die durchschni­ttl. aktienanza­hl in H1_2022 (IAS 33.19, siehe halbjahres­finanzberi­cht, seiten 18, 24 und seite 33 unter "5.6.8. ERGEBNIS JA AKTIE", https://cr­-capital.d­e/wp-conte­nt/uploads­/2022/09/.­..l_q2_202­2_d_s.pdf) - demgegenüb­er fällt aktienkurs­ unter 23 EUR, käufer frohlocken­!

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: