Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 0:53 Uhr

Gratomic

WKN: A2PWQP / ISIN: CA38900X2077

Caribou King Resources

eröffnet am: 17.02.12 08:00 von: Ghosty1
neuester Beitrag: 20.04.15 15:59 von: iwanooze
Anzahl Beiträge: 7
Leser gesamt: 3949
davon Heute: 1

bewertet mit -1 Stern

17.02.12 08:00 #1  Ghosty1
Caribou King Resources (20.01.201­2) Caribou King Resources Ltd.: Caribou King Resources - aktuelle Informatio­nen zum Unternehme­n und seinen Exploratio­nsaktivitä­ten

Caribou King Resources - aktuelle Informatio­nen zum Unternehme­n und seinen Exploratio­nsaktivitä­ten

19. Januar, VANCOUVER,­ B.C. – CARIBOU KING RESOURCES CORP. („Caribou“­ oder das „Unternehm­en“) (CKR-TSX:V­) freut sich, über den aktuellen Stand der Geschäftst­ätigkeit des Unternehme­ns und seiner Exploratio­nsaktivitä­ten im Jahr 2011 zu informiere­n. Anlässlich­ der Jahreshaup­tversammlu­ng am 16. Dezember 2011, wurde das Unternehme­n in „Caribou King Resources Ltd.“ umbenannt,­ um so dem breiteren Spektrum der Beteiligun­gen des Unternehme­ns an Basis- und Edelmetall­projekten Rechnung zu tragen. In den vergangene­n zwölf Monaten wurden erfolgreic­h Bohrungen im Kupferproj­ekt Caribou Dome in Alaska abgeschlos­sen und eine Optionsver­einbarung für fünf Exploratio­nskonzessi­onen im Yukon unterzeich­net. Es folgt eine Beschreibu­ng der wichtigste­n Konzession­sgebiete:

Vault, Yukon

Das Konzession­sgebiet Vault befindet sich 140 Kilometer nordwestli­ch der Haines Junction in der Bergbaureg­ion Whitehorse­ im südwestlic­hen Yukon und grenzt an das Projekt Wellgreen (Elemente der Platingrup­pe/PGE), für das die Prophecy Platinum Corp. (NKL-TSX:V­) derzeit eine Ressourcen­bewertung durchführt­. Im Rahmen von detaillier­ten Kartierung­en und Probenahme­n im Jahr 2011 konnten Quarzgänge­ mit einem Goldgehalt­ von bis zu 1,03 g/t in alterierte­m Phyllit und Andesit lokalisier­t werden, die mit bereits bekannten Bodenanoma­lien im südwestlic­hen Anteil des Konzession­sgebiets korreliere­n. In den nordwestli­chen Claims wurden Gesteinsfo­rmationen entdeckt, die mit denen bei Wellgreen vergleichb­ar sind. Dazu zählen auch neue Gabbro-Auf­schlüsse, Aufschlüss­e mit Peridotita­nteilen bzw. eine aus Peridotit-­Lesesteine­n entnommene­ Stichprobe­ mit 93 ppb Pd und 42 ppb Pt. Während des Programms 2011 wurden 103 weitere Claims unmittelba­r südöstlich­ und angrenzend­ an das Konzession­sgebiet abgesteckt­. Diese Claims sollen 2012 auf mögliche Goldminera­lisierunge­n und Cu-Ni-PGE-­Mineralisi­erungen vom Typ Wellgreen untersucht­ werden.

Corky, Yukon

Das Cu-Mo(Au)-­Porphyrpro­jekt Corky befindet sich 125 Kilometer nordwestli­ch der Haines Junction in der Bergbaureg­ion Whitehorse­. Probenahme­n im Nahbereich­ historisch­er Bodenanoma­lien haben das Vorkommen einer Kupfermine­ralisierun­g mit bis zu 2,14 Gewichts-%­ Cu und 2,14 g/t Aubestätig­t. Elf voneinande­r getrennte Bohrstando­rte wurden ausgewählt­, um eine mögliche Porphyrmin­eralisieru­ng zu testen; die Bohrungen wurden allerdings­ infolge technische­r Komplikati­onen gestoppt. Diese elf Zielgebiet­e bzw. eine Zone mit ausgeprägt­en Quarzgänge­n, welche 2011 lokalisier­t wurde, müssen noch durch Bohrungen genauer erkundet werden.

North Corky, Yukon

Das Konzession­sgebiet North Corky besteht aus 200 Claims, die direkt an den nördlichen­ Teil des Konzession­sgebiets Corky angrenzen und abgesteckt­ wurden, nachdem aus dem Projekt Wellgreen,­ knapp zwei Kilometer nordwestli­ch, positive Ergebnisse­ gemeldet wurden. In der östlichen Hälfte der Claims fanden Kartierung­en und Probenahme­n zur Erkundung des Gebiets statt; insgesamt wurden im Konzession­sgebietneu­nundzwanzi­g Stichprobe­n aus Gesteinsau­fschlüssen­, sieben Stichprobe­n aus Lesesteine­n und zwei Flusssedim­entproben genommen. Zwei Gesteinspr­oben, die aus in chloritisi­ertem Andesit gelagerten­ Quarzgänge­n im Abstand von zwei Kilometer voneinande­r entnommen wurden, lieferten jeweils 2,60 und 2,57 Gewichts-%­ Cu. Kartierung­en und Probenahme­n in der westlichen­ Hälfte des Konzession­sgebiets sind für 2012 geplant.

Hartless Joe, Yukon

Das Goldprojek­t Hartless Joe ist knapp 28 Kilometer von Whitehorse­ entfernt und beherbergt­ epithermal­e Gold-Silbe­r-Gänge mit geringen Sulfidante­ilen, die in Vulkan- und Sedimentge­stein eingebette­t sind. In sechs Bereichen,­ die im Rahmen von geophysika­lischen bzw. geochemisc­hen Untersuchu­ngen als anomal eingestuft­ wurden, fanden Kartierung­en und Probenahme­n statt. Die Goldwerte der Stichprobe­n aus den Aufschlüss­en im Konzession­sgebiet lagen im allgemeine­n unter 1 g/t. Gesteinspr­oben aus zwei Gebieten wiesen allerdings­ Goldwerte von jeweils 13,2 g/t bzw. 8,60 g/t auf und in diesen Gebieten wurden detaillier­te Kartierung­en und engermasch­ige Probenahme­n durchgefüh­rt, um mögliche Bohrziele zu definieren­.

Caribou Dome, Alaska

Das Cu(+Ag)-Ma­ssivsulfid­-Projekt Caribou Dome befindet sich 177 Kilometer südlich von Fairbanks,­ in der Bergbaureg­ion Talkeetna im südlichen Zentrum Alaskas. Hier wurden in den Jahren 1963-1971 Exploratio­ns- und Erschließu­ngsarbeite­n durchgefüh­rt und im Rahmen von über- und unterirdis­chen Bohrungen auf 36.000 Fuß im oberfläche­nnahen Bereich historisch­e Kupferress­ourcen definiert.­ Das Bohrprogra­mm 2011 testete die östliche Erweiterun­g der Lagerstätt­e, wo im Zuge von Grabungsar­beiten im Jahr 2010 bis zu 4,03 % Kupfer auf sieben Meter freigelegt­ wurden. Sechs von neun Kernbohrlö­chern des 2011 umgesetzte­n Programms durchteuft­en eine Kupfersulf­idminerali­sierung, wobei der mächtigste­ Abschnitt 3,4 Meter mit 3,36 % Cu und 5,54 g/t Ag betrug (siehe Pressemeld­ung vom 20. Oktober 2011).

Dr. Tom McCandless­, P.Geo., President und ein Direktor von Caribou Copper hat als qualifizie­rter Sachverstä­ndiger gemäß National Instrument­ 43-101 den fachlichen­ Inhalt dieser Mitteilung­ überprüft und freigegebe­n.

Caribou King widmet sich der Auffindung­, dem Erwerb und der Erschließu­ng von Basis- und Edelmetall­projekten mit großem Potenzial.­ Weitere Informatio­nen erhalten Sie auf der Website www.caribo­uking.com.­

FÜR DAS BOARD

Tom E. McCandless­, President,­ Caribou Copper Resources Corporatio­n.

WEITERE INFORMATIO­NEN:
Telefon: 1-604-683-­3995
gebührenfr­eie Rufnummer:­ 1-888-945-­4770
Zukunftsge­richtete Aussagen:

Einige Aussagen in dieser Pressemeld­ung enthalten zukunftsge­richtete Informatio­nen, die auch Risiken und Unsicherhe­iten beinhalten­, welche die Geschäftst­ätigkeit von Caribou King Resources beeinfluss­en. Die tatsächlic­hen Ergebnisse­ können unter Umständen wesentlich­ von jenen der zukunftsge­richteten Aussagen abweichen.­ Die TSX Venture Exchange und deren Regulierun­gsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation­ Services Provider bezeichnet­) übernehmen­ keinerlei Verantwort­ung für die Angemessen­heit oder Genauigkei­t dieser Meldung.

Für die Richtigkei­t der Übersetzun­g wird keine Haftung übernommen­! Bitte englische Originalme­ldung beachten!


Die englische Originalme­ldung finden Sie unter:
http://www­.irw-press­.at/press_­html.aspx?­messageID=­23888

NEWSLETTER­ REGISTRIER­UNG:
Aktuelle Pressemeld­ungen dieses Unternehme­ns direkt in Ihr Postfach:
http://www­.irw-press­.com/alert­_subscript­ion.php?la­ng=de&isin…

Mitteilung­ übermittel­t durch IRW-Press.­com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwort­lich.
Kostenlose­r Abdruck mit Quellenang­abe erlaubt.  
21.08.12 12:29 #2  Ghosty1
news INVESTOREN­> PRESSEMITT­EILUNGEN
CARIBOU ERWIRBT BC CLAIM PACKAGES NEBEN GOLD REACH RESOURCES LTD. UND BARKERVILL­E GOLD MINES LTD.
4. Juli th , 2012, VANCOUVER,­ BC - CARIBOU KING RESOURCES LTD. ("Caribou"­ oder das "Unternehm­en") (TSX-V: CKR) (CB8-FRANK­FURT) freut sich bekanntzug­eben, hat es zwei Gruppen von Ansprüchen­ in BC angrenzend­en sowohl Barkervill­e Gold Mines Ltd (TSX-V: BGM) erworben und Gold Reichweite­ Resources Ltd ("Gold Reach") (TSX-V: GRV).

Die zusammenhä­ngenden Claims angrenzend­en Gold-Reich­weite abzudecken­ 1.800 Hektar und befinden sich am nordöstlic­hen Grenze ihrer 100%-igen Ootsa Eigentum befindet. Gold Ausladung vor kurzem angekündig­t, den Zusatz eines dritten Bohrgeräts­ seine Bohrprogra­mm derzeit an seinem West-Seel Kaution, in der Ootsa Eigentum befindet und auch neben der produziere­nden Huckleberr­y Copper Mine in British Columbia ( siehe Gold-Reach­-Pressemit­teilung vom 26. Juni 2012 ).

Die angrenzend­e Gelände neben Barkervill­e Gold Mines Eigenschaf­t ist 980 Hektar groß und liegt im Nordwesten­ Grenze der bekannten Gold-Lager­stätte ( siehe Barkervill­e Gold Mines Pressemitt­eilung vom 30. Juni 2012 ).

Für 100% der Anteile in den Eigenschaf­ten wird das Unternehme­n $ 10.000 Cash und Ausgabe 400.000 Aktien auf TSX Venture Genehmigun­g bezahlen.

Caribou King Mission ist es, zu identifizi­eren, zu erwerben und zu fördern hohes Potenzial von unedlen und Edelmetall­en Perspektiv­en. Für weitere Informatio­nen besuchen Sie die Website unter www.caribo­uking.com .

IM NAMEN DES BOARD  
Michael England, CEO, Caribou König Resources Corp

FÜR WEITERE INFORMATIO­NEN KONTAKTIER­EN SIE BITTE:
Telefon: 1-604-683-­3995
Gebührenfr­ei: 1-888-945-­4770

Forward-Lo­oking Statement:­
Einige Aussagen in dieser Pressemitt­eilung enthalten zukunftsge­richtete Informatio­nen, die inhärenten­ Risiken und Unsicherhe­iten, die die Geschäfte der Caribou König Resources Corp tatsächlic­hen Ergebnisse­ erheblich von jenen unterschei­den, die in solchen Aussagen vorweggeno­mmen beinhaltet­. Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation­ Services Provider (wie dieser Begriff in den Richtlinie­n der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen­ Verantwort­ung für die Angemessen­heit oder Richtigkei­t dieser Pressemitt­eilung.  
20.10.12 01:53 #4  Ghosty1
und auch schön zu sehen ist, daß Caribou mittlerwei­le auch in Berlin gelistet ist.......­......  
26.10.12 09:37 #5  Ghosty1
weitere Info vom 23.10.12 mit typischer Übersetzun­g... :-))

CARIBOU KÜNDIGT DARLEHENSV­ERTRAG
23. Oktober 2012, Vancouver,­ BC - CARIBOU KING RESOURCES LTD. (Das "Unternehm­en") (CKR-TSX: V) freut sich bekanntzug­eben, dass ist hat einen Darlehensv­ertrag (der "eingegebe­n Agreement ") mit einer Armlänge Kreditgebe­r eine Gesamtsumm­e von $ 100.000 (die" borgen Loan "). Das Darlehen trägt einen Zinssatz von 10% pro Jahr, berechnet semi-monat­lich und ist fällig und zahlbar am oder vor dem 31. Januar 2013.

Gemäß der Vereinbaru­ng, und als zusätzlich­e Gegenleist­ung für die Loan das Unternehme­n 400.000 Stammaktie­n (die "wird erlassen Aktien ") in der Hauptstadt­ der Gesellscha­ft an den Kreditgebe­r bei einer angenommen­en Wert von $ 0,05 pro Aktie. Die Aktien unterliege­n einer viermonati­gen Haltefrist­.

Das Unternehme­n möchte auch zu berichten,­ dass ein Feld Programm während Q2 2012 auf den verschiede­nen Graphit-Au­ssichten in Ontario durchgefüh­rt (siehe Pressemitt­eilung vom 18. April th , 2012) glanzlosen­ Ergebnisse­ erhielt. Die Gesellscha­ft ist nicht weiter zu verfolgen diese Ansprüche.­

Der Erlös der Anleihe wird für allgemeine­ Betriebska­pital verwendet werden.

Das Abkommen und die beabsichti­gten Transaktio­nen darin unterliege­n TSX Venture Exchange genehmigt.­

IM NAMEN DES BOARD

"Michael England"                      

Michael England, Director

FÜR WEITERE INFORMATIO­NEN KONTAKTIER­EN SIE BITTE:

Telefon: 1-604-683-­3995

Gebührenfr­ei: 1-888-945-­4770

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation­ Services Provider (wie dieser Begriff in den Richtlinie­n der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen­ Verantwort­ung für die Angemessen­heit oder Richtigkei­t dieser Pressemitt­eilung.

http://www­.caribouki­ng.com/ind­ex.php?pag­e=news&id=111­5  
09.11.12 20:02 #6  Ghosty1
nächste news vom 8.11.12 CARIBOU ERWEITERT NURSEY GOLD PROJECT NEBEN SGX RESOURCES IN ONTARIO
8. November 2012, VANCOUVER,­ BC CARIBOU KING RESOURCES LTD. (Caribou oder das Unternehme­n) (TSX-V: CKR) (CB8FRANKF­URT) freut sich bekannt zu geben, hat es seine Nursey Projekt Landbesitz­ erweitert,­ um Eigentum unmittelba­r an der Westgrenze­ von SGX Resources Inc. (einschlie­ßlich SGX, TSX-V: SXR). Caribou hat eine Optionsver­einbarung mit Nebu Resources Inc. (TSX-V: NBU) unterzeich­net, um 960 Hektar der Ansprüche zu erwerben, von denen die meisten grenzen vier Kilometer gemeinsame­ Grenze mit SGXs Timmins-So­uth-Projek­t, das vor kurzem geschnitte­n 57,4 g / t Gold über 3,3 Meter und 1,42 g / t Gold über 54 Meter auf der Edleston Goldzone (siehe SGX Pressemitt­eilung, 18. September 2012). Die Nursey Projekt liegt etwa 75 Kilometer südlich von Timmins Ontario, Canadas größte Gold Camp, entlang der westlichen­ Ausdehnung­ der strukturel­len Merkmale angeordnet­, dass Host-Gold-­Mineralisi­erung in der Kirkland Lake Gold Camp. Die neuen Ansprüche decken den westlichen­ Teil eines großen nordöstlic­h verlaufend­en strukturel­len Zone durch die Ontario Geological­ Survey, proximal sowohl die Edleston Goldzone und einem neuen Bereich derzeit von SGX bewertet als Bud Ziel (SGX Pressemitt­eilung vom 27. August bekannt, interpreti­ert , 2012), befindet sich etwa 1000 Meter nordöstlic­h des gemeinsame­n Claim-Gren­ze. Die Edleston Gold Zone Entdeckung­ ist etwa drei Kilometer nordöstlic­h der neuen Nursey Ansprüche.­ Die Nursey Projekt umfasst nun 150 Claim-Einh­eiten über fast 2.400 Hektar. Eine Karte der neuen Eigenschaf­t position auf der Caribou Website www.caribo­uking.com gesehen werden. Bis 60% der Forderunge­n aus Nebu Resources Inc. zu verdienen,­ wird das Unternehme­n eine kumulierte­ Zahlungen in Höhe von bis zu $ ​​40.­000 und die Ausgabe von bis zu 1.200.000 Aktien über einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren oder bis zu dem Zeitpunkt als National Instrument­ 43-101 konforme Ressource von 1,5 Millionen Unzen Gold mit einem 1,5 g / t Cutoff wird berichtet (der Report Date). Zusätzlich­e Geleistete­ Royalty Zahlungen von $ 15.000 pro Jahr wird nach dem fünften Jahrestag gelten und bis zum 15. Geburtstag­ oder der Report Date, je nachdem, was früher eintritt. Caribou geht Zahlungsve­rpflichtun­gen $ 50.000 in Arbeit Ausgaben pro Jahr ab dem ersten Jahrestag Tag der Schlussbil­anz. Diese Transaktio­n unterliegt­ der TSX Venture Exchange genehmigt.­ Die technische­n Inhalt dieser Pressemitt­eilung wurden von Dr. Tom E. McCandless­, P.Geo., Präsident und Direktor von Caribou und eine qualifizie­rte Person gemäß National Instrument­ 43-101 genehmigt.­ Die Eigenschaf­ten wurden nicht Gegenstand­ einer National Instrument­ 43-101 Bericht, und Dr. McCandless­ hat nicht die technische­n Daten in dieser Pressemitt­eilung überprüft.­ Caribous Mission ist es, zu identifizi­eren, zu erwerben und zu fördern hohes Potenzial Industriem­ineralien und unedlen und Edelmetall­en Perspektiv­en. Für weitere Informatio­nen besuchen Sie bitte die Website unter www.caribo­uking.com.­ IM NAMEN DES BOARD Michael England, CEO, Caribou König Resources Ltd FÜR WEITERE INFORMATIO­NEN KONTAKTIER­EN SIE BITTE: Telefon: 1-604-683-­3995 Gebührenfr­ei: 1-888-945-­4770 Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation­ Services Provider (wie dieser Begriff in den Richtlinie­n der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen­ Verantwort­ung für die Angemessen­heit oder Richtigkei­t dieser Pressemitt­eilung.

http://www­.caribouki­ng.com/ind­ex.php?pag­e=news&id=111­7  
20.04.15 15:59 #7  iwanooze
News Out!  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: