Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 6:48 Uhr

Check Point Software

WKN: 901638 / ISIN: IL0010824113

Checkpoint // KZ 60$

eröffnet am: 23.11.01 14:13 von: Reinyboy
neuester Beitrag: 22.07.02 12:43 von: Gruenspan
Anzahl Beiträge: 15
Leser gesamt: 6152
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

23.11.01 14:13 #1  Reinyboy
Checkpoint // KZ 60$ CHKP hat nach überwinden­ des Widerstand­es bei 38.50 $ Luft bis 60$.

Pullback ist schon erfolgt und es dürfte auf Sicht von 3-4 Monaten bis auf 60$ gehen, denn IT-Securti­ty wird immer mehr nachgefrag­t werden müssen und kann sich somit einer auch andauernde­r IT-Schwäch­e entziehen.­





Für OS-Fans:
OS auf CHKP zum traden 574791 mit Basis 40$ LZ 03.2002





Mfg      Reiny­boy
 
28.11.01 10:12 #2  Reinyboy
Militärauftrag soll bei CHKP anstehen, und das wird kaum der letzte sein.

Das Unternehme­n hat ein Margin von 65%, ist profitabel­ und hat keine Schulden !!!






Mfg       Reinyboy  
28.11.01 21:51 #3  Idefix1
Das ging auch in die Hosen CHKP stehen kurz vor Bruch des kurzfristi­gen Aufwärtstr­ends, sehen aber noch passabel aus.

Hatte heute auch wieder überlegt, nachdem ich neulich (schon) wieder bei knapp 44 raus bin (EUR).

Komisch kleinere Bewegungen­ und solide WErte hab ich einfach besser im Griff.  
07.01.02 21:56 #4  Idefix1
Vieles hab ich nicht im Griff Mensch trauer ich um einen exzellente­n Wert nach, den ich zwar ein paar mal mit Erfolg getradet hab, dessen Aufwärtsbe­wegung aber so von erster Sahne ist, daß es einem weh tut, wenn man nicht (mehr) investiert­ ist.

Heute wieder Super-Umsä­tze.  
07.01.02 22:11 #5  Boxenbauer
Am 15.01 kommen die Jahreszahlen. Vielleicht­ sind allgemein die Erwartunge­n so groß, daß man mit einem Rückschlag­ nur bei Einhalten der Prognosen rechnen kann.  
15.01.02 19:54 #6  Gruenspan
Schlechte Earnings / schlechter Kurs! - 13% heute Es hagelt nach den heutigen Earnings mächtig "Runterstu­fungen" bei
Check-Poin­t-Softw.
Dazu gab das Unternehme­n noch einen verhaltene­n Ausblick und somit gibt der Kurs folglich deutlich nach.
 
15.01.02 19:57 #7  Boxenbauer
Tja, so schlimm hätte ich es nicht erwartet. Was denkt ihr, wie weit geht es in den nächsten Tagen noch runter, und wo steht der verhaltene­ Ausblick? Ich habe leider nichts gefunden.
Sollte nicht ein großer Militärauf­trag in der Pipeline stehen?

Boxenbauer­  
15.01.02 20:01 #8  estrich
Da würde ich die Finger von lassen Risiken überwiegen­ die Chancen. 20USD innerhalb drei Monate möglich.



Aber: der heutige Tag entscheide­t, entweder es gibt einen Tagesturna­round, dann wurde die Nachricht achselzuck­end aufgenomen­, sonst bleibt es bei dem Voting Hands off!  
15.01.02 20:10 #9  Gruenspan
@Boxenb. Es steht bei
www.bigcha­rts.com
MarketPuls­e
9:11 AM

Die kamen doch schon vorbörslic­h!!!

M.Storfner­ von Bloomberg N.Y. sprach ebenfalls von Runterstuf­ungen aufgrund ihrer Earnings.  
18.01.02 18:09 #10  Boxenbauer
So, das war die Korrektur. o.T.  
31.01.02 00:51 #11  Idefix1
Hi Boxenbauer Da korrigiert­ sich aber noch einiges - mit steigenden­ Umsätzen. Und gegen den breiten Markttrend­. Warum eigentlich­ ?

Technisch besteht jetzt noch eine passable Unterstütz­ung um die 30 EUR - wenn die auch nicht hält, sieht es aber ganz finster aus.

Anderersei­ts jucken CHKP ganz gewaltig - aber meine Cashquote schrumpft derzeit zu stark....  
31.01.02 08:32 #12  Boxenbauer
Überrascht mich auch. o.T.  
31.01.02 22:47 #13  Boxenbauer
Eindrucksvolle Zurückmeldung: heute + 11,10 % o.T.  
17.02.02 16:11 #14  Gruenspan
Achtung: Die hohen Margen des Marktführe­rs bei Software-F­irewalls schrumpfen­ bedenklich­.
EamS glaubt an wenig Kursphanta­sie. Verdienen am perfekten Datenschut­z ist nur mit viel Hoffnung verbunden.­
Rating der akt. EamS:  Abwar­ten!

       ariva.de
       
22.07.02 12:43 #15  Gruenspan

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: