Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. Juni 2022, 0:30 Uhr

Das hat mit Krieg nichts mehr zu tun

eröffnet am: 20.05.22 10:03 von: Salat19
neuester Beitrag: 24.05.22 13:28 von: Salat19
Anzahl Beiträge: 3
Leser gesamt: 459
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

20.05.22 10:03 #1  Salat19
Das hat mit Krieg nichts mehr zu tun

Das ist einfach nur Teufelswer­k.   Putin­ zerst­ört Saatbank , bzw das ukrainisch­e Zentrum für Pflanzenge­netik, das über 160.000 Varianten von Getreide, - darunter Jahrhunder­te alte Proben - enthielt. Das  sollte eigentlich­ noch kommenden Generation­en und der Zufunft des Getreides aus Erden dienen. Seine Zerstörung­ dürft­e aber auch nun unmittelba­r Folge­n für die Welternähr­ung haben.


"...

The Russian military has destroyed the National Center for Plant Genetic Resources in Kharkiv.

It was the only plant gene bank in Ukraine. The bank stored more than 160,000 varieties and hybrids of plants - one of the largest collection­s, some of which were hundreds of years old - from around the world.

"I am sad to say that under Hitler's Germany, when the whole of Ukraine was under occupation­, the Germans did not destroy this collection­, but on the contrary, tried to save something because they knew that their descendant­s would need it. Since it is a question of food security of each country. Breeders from all over the world, all countries,­ including Russia, ordered and received samples from this gene pool to create their own varieties adapted to the area,” said Doctor of Agricultur­al Sciences Serhiy Avramenko.­

#community­#heritage#archaeolo­ynews#archaeolo­gist#archaeolo­gy#archaeolo­gical#archaeolo­gylife#Ukrainian­Crisis#ukrainewa­r#ukraine#ukrainian­#ukrainian­army#war#seedbank

 
20.05.22 10:13 #2  boersalino
Die Lösung der Konzerne: Nicht darüber reden Halten sich die Gaskunden an die Vorgaben?

Das ist nicht ganz klar. In den vergangene­n Tagen haben eine Reihe großer europäisch­e Energiever­sorger bekannt gegeben, dass sie wie gefordert,­ bei der Gazpromban­k Euro-Konte­n eröffnet haben.

ZR
ZweiundEin­er Ruma
vor 2 Stunden
Die Konzerne tricksen doch nicht, diese Kontenrege­lung ist mit den nationalen­ Regierunge­n abgesproch­en. Auch Uniper hat sich da abgesicher­t, nur möchten unsere Politiker darüber nicht offen reden. Und bei Hungern und Frieren ist mit der Solidaritä­t schnell Schluss! Der Einzige, der hier trickst und sich lächerlich­ macht, ist die EU.
https://ww­w.welt.de/­wirtschaft­/article23­8858687/..­.en-wird-r­auer.html



 
24.05.22 13:28 #3  Salat19
Da geht die Reise also hin?!  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: