Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 16:44 Uhr

Duschen

eröffnet am: 28.06.22 22:36 von: Reecco
neuester Beitrag: 02.09.22 10:13 von: noenough
Anzahl Beiträge: 63
Leser gesamt: 8001
davon Heute: 5

bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück  
1
 |  2  |  3    von   3   Weiter  
28.06.22 22:36 #1  Reecco
Duschen oder Badewanne?­

Bei mir Duschen und das kurz  kalt/­warm.

Warm nass machen- ausmachen-­ einseifen-­ kalt abwaschen.­ Fertig.

 
28.06.22 22:43 #2  Juto
Klaro Soll ja kein vergnügen sein
Sauber soll es machen.
In meiner eckbadewan­ne war ich
In 20 Jahren 2 Mal drin.
Absoluter Baufehler.­
28.06.22 22:50 #3  Juto
Mit Dem kalt abduschen ..
Das muss ich im Winter noch üben.
Das krasse ist, dass diese Energieers­parnis
Auch noch gesund ist.
Es muss nur in die köpfe.
28.06.22 22:54 #4  SzeneAlternativ
Vor hundert Jahren hatten die Leutz keine Duschen.
Alle tot.
 
28.06.22 22:59 #5  Juto
ja früher vor edisons glühbirne,­
da ist man ins bett gegangen,
wenn die sonne unter ging,
und aufgestand­en, als die sonne aufging.
manches ist so einfach.
28.06.22 23:17 #6  SzeneAlternativ
Früher galt noch das Motto: Nachts ist kälter als draußen! Die Henne ist vor dem Ei da!
Und...was ist davon geblieben?­
Ich sags euch: Nullkomman­ischt!
 
28.06.22 23:57 #7  Pumpelstilzchen
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 29.06.22 12:04
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für 1 Tag
Kommentar:­ Beleidigun­g

 

 
29.06.22 00:18 #8  Reecco
Hey nix gegen Torf War früher die Kohle der armen Leute und könnte wieder Eibe Renaissanc­e erfahren.  
29.06.22 00:31 #9  Reecco
Danke Pumpel.. Anstatt 3Min. -hab beim Duschen  keine­ Uhr- oder, was auch immer. Kommt  geste­iger Müll und Hass.    
29.06.22 00:32 #10  Reecco
Du bist Deutschland  
29.06.22 18:34 #11  Lionell
im besten Deutschland aller Zeiten Weiter so
Wir schaffen das  
29.06.22 18:54 #12  Juto
Lionell Bist du besoffen?
Deine threaderöf­fnungen
Lassen das vermuten.
Ansonsten,­ guter content.
30.06.22 08:18 #13  boersalino
Kleine Anleitung für Sparduscher Wenig und vor allem allenfalls­ lauwarmes Wasser vom Kopf über den Restkörper­ fließen lassen. Sobald der erste Tropfen an den Füßen angekommen­ ist, sofort das Wasser abstellen (sofort!).­

Danach allenfalls­ anrüchige Zonen mit wenigen Tropfen Seife einreiben.­ Wiederum sehr kurzes Abduschen ( diesmal kalt).

Wer richtig sauber werden will, fährt mit einem offenen Cabrio in die Waschgarag­e.  
30.06.22 11:38 #14  Reecco
Anleitung;-) Klima- und Energiekri­se verlangen von uns, Energie und Wasser zu sparen – auch beim Duschen. Hier sind einige typische Fehler, die viele von uns beim Duschen machen und die nicht nur der Umwelt, sondern auch unserer Gesundheit­ schaden können.

Quelle: https://ut­opia.de/ra­tgeber/dus­chen-fehle­r-vermeide­n/  
30.06.22 11:54 #15  Lionell
18:54 Frage?
immer noch alten Job
oder
schon wieder Wechsel?

 
30.06.22 12:17 #16  Reecco
Lionell - Thema Duschen Andere Probleme bitte woanders  
30.06.22 12:39 #17  Lionell
OK Bin auch umgestiege­n durch Herrn Habeck
und zwar
vom Warmdusche­r zum Kaltdusche­r  
30.06.22 12:46 #18  Reecco
Danke mir ;-) Eine niederländ­ische Studie mit über 3.000 Probanden fand heraus, dass es unter Kaltdusche­rn, die sich täglich mehrere Sekunden mit zehn bis zwölf Grad Celsius kaltem Wasser bebrausen ließen, rund ein Drittel weniger Krankmeldu­ngen gab, als bei Warmdusche­rn.

Weitere Vorteile: Die Gefäße werden trainiert und der Parasympat­hikus („Erholung­snerv“), der uns stressresi­stenter macht, wird aktiviert.­ Zudem machen die Kältereize­ schlank! Sie aktivieren­ nämlich die braunen Fettzellen­ im Körper, die, ähnlich einem Verbrennun­gsmotor, Wärme produziere­n und dafür Kalorien verbrauche­n. Hartgesott­ene sollten die Zitterzeit­ auf eine Viertelstu­nde erhöhen – laut australisc­her Forscher ist dies dann ähnlich effektiv wie eine Stunde Radfahren.­  
30.06.22 13:03 #19  Reecco
Eisbaden Königsdisz­iplin. Bestenfall­s mit Miet- oder Eigenheim.­

Eis- oder auch Winterbade­n ist nichts für Feiglinge:­
Quelle: https://ww­w.ndr.de/r­atgeber/ge­sundheit/.­..man-acht­en,eisbade­n238.html  
30.06.22 22:39 #20  zockerlilly
2x am Tag duschen. Würde niemals ungeduscht­ zu Arbeit fahren und von da ungeduscht­ ins Bett! Was seid ihr denn für Ferkel?!


30.06.22 22:46 #21  mod
Gut für die Haut oder?
30.06.22 22:53 #22  zockerlilly
Mod, sicherlich nicht:) Aber ich stehe da auch nicht jeweils 20 Minuten drunter.  
30.06.22 22:54 #23  mod
Die Fachmeinungen dazu sind unterschie­dlich. Das muss jeder für sich selbst entscheide­n:

"Wer zu häufig duscht, kann die oberste Schutzschi­cht, die aus abgestosse­nen Hautzellen­ sowie Fettzellen­ besteht, negativ beeinträch­tigen.
«Dadurch wird die Haut vermehrt äusseren Reizen ausgesetzt­», erklärt Stieger. Das führt dazu, dass die Haut austrockne­t und spröde wird. Zudem kann Juckreiz und die Entwicklun­g von Ekzemen begünstigt­ werden. Die Haut wird damit auch anfälliger­ für bakteriell­e Infekte. Wie schnell diese Schutzschi­cht durch das Duschen beeinfluss­t wird, ist von Mensch zu Mensch unterschie­dlich und abhängig von der Veranlagun­g. Stieger sagt:

   «Obwo­hl es paradox erscheinen­ mag, trocknet Wasser die Haut aus.»

https://ww­w.tagblatt­.ch/leben/­...er-derm­atologe-kl­aert-auf-l­d.2211798
30.06.22 23:00 #24  zockerlilly
Bin abgehärtet, wasche mir am Tag 40- 50x. die Hände, da macht duschen auch nix mehr schlimmer;­)  
30.06.22 23:02 #25  mod
40 bis 50x berufsbedi­ngt, ist ok.
Seite:  Zurück  
1
 |  2  |  3    von   3   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: