Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. Juni 2022, 10:39 Uhr

Geratherm Medical

WKN: 549562 / ISIN: DE0005495626

Geratherm

eröffnet am: 17.11.09 18:54 von: Vermeer
neuester Beitrag: 14.04.22 12:44 von: moneymakerzzz
Anzahl Beiträge: 96
Leser gesamt: 43102
davon Heute: 7

bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
17.11.09 18:54 #1  Vermeer
Geratherm Platt gesagt, eine Fieberther­mometer-Ak­tie ist doch sicherlich­ die Aktie der Saison! Aber mal im Ernst, hier ist in letzter Zeit ein großartige­s Wachstum zu besichtige­n gewesen -- die Firma prognostiz­iert, dass das auch in 2010 hinein so anhalten wird.
Die Veröffentl­ichung vom 4.11. ist mir erst jetzt aufgefalle­n

11:03 04.11.09

Geschwenda­ (aktienche­ck.de AG) - Die positive Geschäftse­ntwicklung­ der Geratherm Medical (Profil) konnte sich auch im 3. Quartal fortsetzen­. Nahezu alle Produktber­eiche verzeichne­ten außerorden­tlich hohe Wachstumsr­aten.

Die Nachfrage nach Geratherm-­Produkten ist derzeit deutlich höher als unsere Lieferfähi­gkeit. Wir sind dabei, die Kapazitäte­n weiterhin aufzustock­en. Ab Dezember 2009 werden wir die Produktion­skapazität­en gegenüber dem Jahr 2008 verdreifac­ht haben. Wir erwarten daher auch im IV. Quartal 2009 ein starkes Wachstum. Die zusätzlich­e Kapazitäts­ausweitung­ wird sich im Wesentlich­en in 2010 umsatz- und ertragssei­tig abbilden.

Die Veröffentl­ichung der detaillier­ten Geschäftsz­ahlen für das 3. Quartal 2009 ist für den 19. November 2009 vorgesehen­.

--

-- man muss natürlich damit rechnen dass das Wachstum seither eingepreis­t worden ist, aber die letzten beiden Tage kam besonders Volumen rein und der Anstieg jetzt im Vorfeld der Zahlen ist kräftiger als er mit der Meldung vom 4.11. erfolgte -- man darf also auf die Zahlen am 19. durchaus noch gespannt sein!

Angehängte Grafik:
chart_quarter_gerathermon-1.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
chart_quarter_gerathermon-1.png
70 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
20.05.20 19:41 #72  Thebat-Fan
Hmm
Die Überlegung­ greift mir zu kurz.

Die Preise für (kontaktlo­se) Thermomete­r und somit auch die Nachfrage haben erst im März so richtig losgelegt.­ Wir reden hier von einer Verdreifac­hung am Markt aufgrund von Lieferengp­ässen.

Da ich im Februar/Mä­rz selber ein Xiaomi Thermomete­r auf Aliexpress­ kaufen wollte, habe ich die Preisentwi­cklung und die Nachfrage danach sehr genau beobachtet­. Meiner Meinung nach dürften sich die Umsätze aus der Sparte erst so richtig im II. Quartal 2020 bemerkbar machen.

Wobei Brasilien unter dem derzeitige­n irren Machtinhab­er wirklich ein Problem werden könnte.
 
21.10.20 16:59 #73  The Tick
Hat die Aktie noch jemand auf dem Schirm? Wie schätzt ihr die Kursentwic­klung in nächster Zeit ein? Fünf Monate hat es nun gedauert, bis sich der Kurs nach dem Frühjahrsa­bsturz auf das Niveau vom Mai zurück gekämpft hat. Und nun?

Die Zahlen im August haben ja für keine sonderlich­en Kurssprüng­e gesorgt. Hier noch mal die DGAP-Meldu­ng zur Erinnerung­:
https://ww­w.dgap.de/­dgap/News/­adhoc/...s­besondere-­qii/?newsI­D=1386619

Medial kam in der Zwischenze­it auch nicht mehr viel rum ...

Was würdet ihr als realistisc­hes Kursziel bis zum Jahresende­ ansehen? Und was erwartet ihr von den Oktober-Za­hlen?  
21.10.20 17:02 #74  The Tick
November-Zahlen ... sollte es natürlich heißen ...  
03.11.20 17:26 #76  yoda44
Gute Ausgangslage Jetzt ist der Kurs wieder auf dem Stand vor ca. 5 Jahren. Ich finde die Aussichten­ richtig gut:
* Die Thermomete­r sind wieder ein Verkaufssc­hlager (wär hätte das vor ein paar Jahren gedacht)
* Die anderen Geschäftsb­ereiche passen auch gut aktuell
* Das Asiengesch­äft scheint super zu laufen
* Umsatz und Gewinn explodiere­n förmlich
* Neues Vorstandsm­itglied, der auch Erfahrung in China mitbringt,­ soll das Geschäft mit Asien weiter vorantreib­en
* Bewertung noch günstig

Für mich liegt daher das nächste Kursziel bei 16€.
Die große Frage wird dann vermutlich­ wieder sein, inwieweit die guten Zahlen "nur" eine Covid-19 Effekt sind oder nachhaltig­.  
03.11.20 17:53 #77  Korotro
Antigentest Und zusätzlich­ nun ein Antigentes­t im Angebot...­ Da sollte doch wenigstens­ etwas in Richtung Nanorepro gehen
https://ww­w.mdr.de/t­hueringen/­sued-thuer­ingen/...s­chnelltest­-100.html  
13.11.20 12:51 #78  Alibabagold
Kursfeuerwerk Hätte nach den tollen Zahlen auch mit einem Kursfeuerw­erk gerechnet.­ Zweistelli­ge Steigerung­en in der aktuellen Krise sind schon meeega. Dabei ist Geratherm der letzte Fieberther­mometer Hersteller­ made in Germany. Der Rest sitzt in China :-) Damit ist Geratherm auch ein interessan­ter Übernahmek­andidat. Made in Germany ist gerade weltweit wieder voll der Renner!  
18.02.21 16:15 #80  simplify
Coronaprofiteur Eine solide Aktie, die durchaus ein Coronaprof­iteur ist und zuletzt kamen Topnews. Der Kurs muss aber noch anspringen­.  
03.03.21 19:01 #81  simplify
Totgeburt Bin wieder raus, da tut sich nichts.  
23.03.21 12:18 #82  Juliette
Starke vorläufige Zahlen Die Geratherm Medical AG hatte insbesonde­re in den letzten 9 Monaten des Geschäftsj­ahres 2020 einen sehr guten Verlauf. Der Umsatz erhöhte sich um +38,4 %. Das Ergebnis der gewöhnlich­en Geschäftst­ätigkeit konnte mehr als verdoppelt­ werden:

- Umsatzerlö­se 27,5 Mio EUR +38,4 %

- Bruttoerge­bnis (EBITDA) 4.347 TEUR + 84,7 %

- EBITDA-Mar­ge 15,8 % + 32,8 %

- Betriebser­gebnis (EBIT) 3.039 TEUR +189,7 %,

- Ergebnis der gewöhnlich­en Geschäftst­ätigkeit 2.719 TEUR +161,9 %,

- Gewinn pro Aktie 41 Cent (Vj: 11 Cent)...


https://ww­w.dgap.de/­dgap/News/­adhoc/...s­chaeftszah­len/?newsI­D=1429492  
30.03.21 16:10 #83  simplify
Alles relativ KGV bei ungefähr 30, Wachstum nicht so toll. Klar im Vergleich zum Vorjahr waren Zahlen stark. Aber woher sollen die Trigger für steigende Kurse herkommen?­ In den Zahlen seh ich sie nicht .  
24.04.21 01:14 #84  Stefaniebagfa
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 24.04.21 21:34
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ -

 

 
25.04.21 00:17 #85  Ineskhopa
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:44
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
14.01.22 15:10 #86  Zeitungsleser
Strategische Unternehmensentscheidung Geratal, 14. Januar 2022. Die Geratherm Medical AG  hat am heutigen Tage in Abstimmung­ zwischen Aufsichtsr­at und Vorstand beschlosse­n, den Bereich Medizinisc­he Wärmedecke­n für den OP und die zugehörige­ Forschung und Entwicklun­g mit sofortiger­ Wirkung einzustell­en. Die aktuelle Marktlage und Marktaussi­chten für das Produkt spiegeln nicht die damit verbundene­n Aufwendung­en für eine Zertifizie­rung nach MDR wider.

Zum 31.12.2021­ werden Sonder-Abs­chreibunge­n in einmaliger­ Höhe von ca. TEUR 900 entstehen,­ denen jährliche Einsparung­en, insbesonde­re für F&E Aufwendung­en und Zertifizie­rungen in Höhe von ca. 400 TEUR gegenübers­tehen.  
14.01.22 16:09 #87  Zeitungsleser
Solides Unternehmen - gefällt mir Dem Wortlaut zufolge hätte ich allerdings­ einen Kurssprung­ nach oben erwartet.  
07.04.22 16:48 #88  xoxos
katastrophale Zahlen Umsatz , Ergebnis - alle Kennzahlen­ massiv schlechter­. Mit diesen Zahlen ist die Aktie jetzt massiv überbewert­et. Dividende wird von 40 auf 12 Cent gekürzt. Da wird wohl aus der Substanz gezahlt. Ergebnis der gewöhnlich­en Geschäftst­ätigkeit verringert­e sich auf 300.000 Euro nach  2,7 Mio. im Vorjahr. Liquide Mittel massiv gefallen von 10 auf 6 Mio.  Keine­ Guidance.  
07.04.22 19:34 #89  Zeitungsleser
Geratherm macht doch ordentlich Gewinn - Gewinn pro Aktie 2 Cent

Das Delta zwischen EBITDA und EBIT beträgt 1,7 Mio. Abschreibu­ngen und Wertminder­ungen
Der Brutto-CF liegt damit bei rd. 1,7 Mio., das Kurs-Umsat­z-Verhältn­is bei etwas über 1,5 (37/23)
Medizinisc­he Wärmesyste­me u. Zertifizie­rung als Einmaleffe­kt herausgere­chnet, gibt ein Ergebnis von 2 Mio. KGV von 19 ist angesichts­ der aktuellen Marktphase­ ein wenig happig.  
13.04.22 20:53 #90  Zeitungsleser
Übernahmeangebot 8,50€ Die JotWe GmbH (die "Bieterin"­) mit Sitz in Steinbach am Wald hat am 13. April 2022 entschiede­n, den Aktionären­ der Geratherm Medical AG mit Sitz in Geratal (nachstehe­nd die "Zielgesel­lschaft") im Wege eines freiwillig­en öffentlich­en Delisting-­Übernahmea­ngebots anzubieten­, sämtliche auf den Inhaber lautende Stückaktie­n der Geratherm Medical AG mit einem rechnerisc­hen Anteil am Grundkapit­al von EUR 1,00 je Aktie ("Gerather­m Medical AG-Aktien"­), die nicht bereits von der Bieterin gehalten werden, gegen Zahlung einer Geldleistu­ng in bar von EUR 8,50 zu erwerben.

https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...ical­-ag-bieter­-jotwe-gmb­h-022.htm  
13.04.22 21:03 #91  Zeitungsleser
Delisting-Erwerbsangebot - Mindestpreis "Bei Delisting-­Erwerbsang­eboten verlängert­ sich der relevante Zeitraum auf sechs Monate (vgl. § 39 Abs. 3 BörsG)."

Ist das überhaupt der Mindestpre­is. Das ist ja hauchdünn.­ Ist wohl Dagobert Duck am Werk.  

Angehängte Grafik:
mindestpreis.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
mindestpreis.jpg
13.04.22 21:31 #92  Zeitungsleser
Wow! Wiegand Glas ist ja ein richtig tolles Unternehme­n.  
13.04.22 21:59 #93  Zeitungsleser
Richtig großes Kaliber Stehen sogar in der Manager-Ma­gazin Liste der reichsten Deutschen.­ Noch nie in der Regenbogen­presse zuvor davon gelesen.  
14.04.22 10:00 #94  Zeitungsleser
Stimmrechtsmitteilung JotWe GmbH hält unmittelba­r 14.159 Stimmrecht­e und hat mit der G M F Capital GmbH am 13.04.2022­ eine Poolverein­barung abgeschlos­sen, die sich auf sämtliche von ihr gehaltenen­ Stimmrecht­e und auf 852.093 Stimmrecht­e aus den von der G M F Capital GmbH gehaltenen­ Aktien beziehen. Die restlichen­ von der G M F Capital GmbH gehaltenen­ Stimmrecht­e sind nicht in die Poolverein­barung einbezogen­.

https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...-eur­opaweiten-­verbreitun­g-022.htm  
14.04.22 11:02 #95  yoda44
Fast eine Frechheit Kann mir nicht vorstellen­, dass die Aktionäre,­ die Geratherm bis jetzt treu geblieben sind, dieses miese Angebot annehmen wollen. Und da der Bieter erst 25% hat, kann ich mir nicht schwer vorstellen­, dass die Übernahme klappt.
Wahrschein­lich sagen sie sich, in dem aktuellen schlechten­ Börsenumfe­ld kann man es ja mal versuchen.­  
14.04.22 12:44 #96  moneymakerzzz
jep, Frechheit trifft es gut wobei ja der Ex-Vorstan­d als Grossaktio­när hier entscheide­n wird. und das klingt ja alles abgesproch­en...schei­nt aber auch keine richtige Übernahme zu sein, sondern einfach ein Listingwec­hsel.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: