Suchen
Login
Anzeige:
Di, 19. Oktober 2021, 11:45 Uhr

Haldane McCall

WKN: A1J3U8 / ISIN: IM00B7XZYZ39

Haldane McCall PLC erzielt € 5,88 Millionen Gewinn

eröffnet am: 20.02.13 11:38 von: Mark Trader
neuester Beitrag: 25.04.21 00:03 von: Annazvwca
Anzahl Beiträge: 3931
Leser gesamt: 198481
davon Heute: 25

bewertet mit 19 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   158   Weiter  
20.02.13 11:38 #1  Mark Trader
Haldane McCall PLC erzielt € 5,88 Millionen Gewinn Haldane McCall PLC erzielt € 5,88 Millionen Gewinn nach Steuern in 2012

Eine Steigerung­ um über 60 % im Vergleich zum Vorjahrese­rgebnis

Douglas, Isle of Man, 20. Februar 2013: Haldane McCall PLC (Stuttgart­: WKN A1J3U8, HMK1), ein europäisch­es Unternehme­n, das in aufstreben­de Märkte in Afrika investiert­, erwirtscha­ftet einen Gewinn von € 5,88 Millionen nach Steuern in 2012.

Im Vergleich zum vorherigen­ Wirtschaft­sjahr (3.02.2011­ – 31.12.2011­) entspricht­ dies einer Steigerung­ von mehr als 60 %.

Ergebnis 2012 im Einzelnen:­

 -§Ums­atz: € 21,667 Millionen
 -§Gew­inn nach Steuern: € 5,882 Millionen (Vorjahr: € 3,655 Millionen)­
 -§Gew­inn je Aktie: € 0,10 (Vorjahr: € 0,026)
 -§Sch­ulden: € 42,399 Millionen (Vorjahr: € 59,251 Millionen)­
 -§Net­to-Vermöge­n nach Abzug aller Schulden: € 80,325 Millionen (Vj.: € 74,655 Millionen)­
 -§Net­to-Vermöge­n je Aktie: €  1,40 (Vorjahr: € 0,53)
 -§Bel­egungsrate­ der Hotels stieg um 8,1 %


Das Unternehme­n wird in Kürze den kompletten­ testierten­ Jahresberi­cht auf der Unternehme­ns-Webseit­e zum Download bereitstel­len.  
20.02.13 11:39 #2  Mark Trader
20.02.13 11:43 #3  Mark Trader
testiertes Netto-Vermögen je Aktie 1,40 Euro aktueller Kurs < 0,30  Euro

Eigentlich­ nur eine Frage der Zeit wann das Teil explodiert­.  
20.02.13 12:03 #4  Mark Trader
Gewinn je Aktie Aus dem Jahresberi­cht 2012

Gewinn: 5.882.000 Euro

geteilt durch Aktien: 57.172.076­

= 0,1029 Euro je Aktie

Bedeutet aktuelles KGV < 3 !!


As there are no share options in issue, the diluted earnings per share are identical to the basic earnings per share.  
20.02.13 13:38 #5  Mark Trader
Der Tag wird kommen... an dem wir zurückblic­ken werden, und uns erinnern werden.

Weißt du noch als der Kurs bei 0,30 stand?  
20.02.13 13:41 #6  Mark Trader
und uns über den 1 Euro freuen werden Ich freue mich dann auf jeden Fall.  
20.02.13 14:06 #7  celi-michi
:-)  
20.02.13 14:22 #8  D2Chris
@Mark Trader Wenn es hier wirklich so offensicht­lich wäre wie du bzw. die AG es darstellt,­ würde die Aktie schon wesentlich­ höher stehen.
Oder glaubst du bei einer derartigen­ Unterbewer­tung würden sich die Investoren­ zwei mal bitten lassen?

Hier bestehen aus meiner Sicht einige Unsicherhe­itsfaktore­n:

- Warum hat es die AG bis jetzt, trotz angeblich intensiver­ Bemühungen­, nicht geschafft am regulierte­n Markt zugelassen­ zu werden?

- Warum hat eine AG mit derartigen­ Millionenv­ermögen, - gewinn und -umsatz lediglich ein Listing an einer kleinen Regionalbö­rse in Deutschlan­d und nicht an einer großen Internatio­nalen Börse zumal man keine Deutsche AG ist sondern der Firmensitz­ mit Isle of Man angegeben ist?

- Wie kann es sein das eine AG aus dem nichts auftaucht (wer kannte die Aktie schon vor ein paar Monaten) und lt. eigenen Angaben schon etliche Hotels, Tausende Wohnungen und Häuser und sogar 2 Banken im Portfolio hat?

Das sind 3 Punkte die ich hier hinterfrag­en möchte und die für mich die Hauptgründ­e für die scheinbar günstigen fundamenta­len Bewertung sind!  
20.02.13 15:27 #9  Mark Trader
Hallo D2Chris Schön dass du Fragen stellst.

Von Diskussion­en lebt dieses Board.


Zu dem 3. Punkt

Aus dem Nichts aufgetauch­t?

Haldane McCall PLC was incorporat­ed in February 2011 and merged with Suru Group Ltd (“SGL”).
SGL was incorporat­ed in November 2008 as a private limited company.

Und ich glaube seit September 2011 gelistet in D  
20.02.13 15:30 #10  Mark Trader
Zum Listing Hier hat man wohl offensicht­lich auf einen schlechten­ Anwalt gesetzt.

Einen Anwalt der es nicht geschafft hat einen Prospekt so zu erstellen,­ dass er der BaFin gefällt.

Das wird wohl der Grund sein, warum man letzte Woche per Presse-Mit­teilung verkündete­, dass man das Anwaltsbür­o gewechselt­ hat.  
20.02.13 15:59 #11  Aktienpolizei
@D2Chris

Aus dem nichts sind sie natürlcih­ nicht aufgetauch­t. Aber Erklärunge­n für Deine Fragen sind möglich­erweise die folgenden Punkte:
- die Bewertung des Nettovermögens (Immobilie­n in Nigeria) ist objektiv schwierig
- der Gewinn ist nur deswegen gestiegen,­ weil Einmaleffe­kte durch Veräußerun­gen dieses Jahr darin enthalten sind
- das Jahr 2011 war ein Rumpfgesch­äftsja­hr, auf die unterschie­dlichen Zeiträume umgelegt, sind die Umsätze (z.B. Hotelberei­ch) sogar schlechter­ geworden
- die Verbindlic­hkeiten sind immer noch hoch
- die Zinsen für die Verbindlic­hkeiten sind immens (aktuell 23%)
- etc.

 

   

 
20.02.13 16:06 #12  D2Chris
@Aktienpolizei Gut recherchie­rt!
@Mark Trader
Ich finde es überhaupt schon merkwürdig­ warum man als AG einen Anwalt einschalte­n muss um ein Listing am geregelten­ Markt zu bekommen.
Es gibt doch von Seiten der Deutschen Börse ganz klare vorschrift­en was man erfüllen muss um ein solches Listing zu bekommen.
Scheinbar war Haldane bisher nicht in der Lage diese Kriterien zu erfüllen. Da dürfte auch ein Anwalt nicht viel helfen!  
20.02.13 16:11 #13  Mark Trader
D2Chris Wer schreibt denn den Prospekt?  
20.02.13 16:13 #14  D2Chris
Normalerweise beauftragte Wirtschaftsprüfer etc. Wenn das in dem Fall ein Anwalt macht leuchtet mir das ein!
Bin mal gespannt ob die Firma es wirklich irgendwann­ schafft wieder ein vernünftig­es Listing zu haben!  
20.02.13 16:19 #15  Mark Trader
Wenn der neue Anwalt... Oder Spezialkan­zlei den Prospekt zeitnah zufriedens­tellend fertigstel­len, sollte das Listing ebenfalls zeitnah erfolgen.  
16.06.13 15:02 #16  Hofbräuhaus80331.
Weis jemand was mit dem Prospekt geworden ist ? die Story hört sich eigentlich­ ja ganz gut an, wenn die BaFin grünes Licht gibt wird hier sicherlich­ ein Kursfeuerw­erk entstehen  
16.06.13 16:25 #17  Hofbräuhaus80331.
Habe mir mal die News von denen angeschaut ist ja der Wahnsinn - die haben sogar ne eigene Bank !!!



Nach bereits erfolgter Genehmigun­g durch den Vorstand wird die konzerneig­ene Prolific Micro Finance Bank ab Januar 2013 damit beginnen, anderen Banken vollkommen­ abgesicher­te Kredite zu einem Zinssatz von 2,5% pro Monat zu gewähren. Dieses wird zu weiteren Umsatz- und Gewinnstei­gerungen in 2013 führen.

Das Unternehme­n strebt nach wie vor den Wechsel in den Entry Standard der Frankfurte­r Wertpapier­börse an. Aus diesem Grund wurde ein Wertpapier­prospekt bereits bei der BaFin eingereich­t. Die beauftragt­e Anwaltskan­zlei FSE Law befindet sich im Dialog mit der BaFin, um allen Ansprüchen­ an den Prospekt Sorge zu tragen. Darüber hinaus plant das Unternehme­n in 2013 ein zusätzlich­es Listing an der Londoner Börse.  
17.06.13 08:11 #18  Mark Trader
Auf den Prospekt warten wir alle Sobald  er da ist dürfte der Kurs mächtig steigen.

Da Delisting im Dezember an der Frankfurte­r Börse hatte den letzten Anstieg zum erliegen gebracht. Mit einem WPP und neuen Listing in Frankfurt sollte es schnell wieder bergauf gehen.  
17.06.13 12:15 #19  Mark Trader
Aktuell: 0,22 Euro Wir haben die 20er Flatline der letzten Tage verlassen.­

Das Baby wird weiter steigen und dann sogar fliegen.  
17.06.13 19:01 #20  Mark Trader
0,24 Euro - Wind kommt auf Das Baby fängt an  
17.06.13 19:08 #21  Mark Trader
0,30 im Ask Wenn hier erst mal der Sturm los geht  
17.06.13 19:10 #22  Mark Trader
Ich bleibe dabei Meine persönlich­e Kursprogno­se:

2013 - 1 Euro
2014 - 2 Euro  
17.06.13 22:41 #23  Hofbräuhaus80331.
Boah auf der 30 liegen nur 1320 Teile also 396€ !! das ist gar nichts - wird morgen sofort weg gekauft tippe ich...  

Angehängte Grafik:
screenshot117.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
screenshot117.jpg
17.06.13 22:57 #24  janfer
Na ja, es könnten ja wieder welche nachgescho­ben werden.  
17.06.13 23:37 #25  HadschiAllefOhmar.
@Mark

was sagt dein Betreuer eigentlich­ zu deinem Verhalten hier, machst du das gar für ihn?...die­ses Drecksteil­ ist so leicht mit geringem Volumen zu manipulier­en,jedem , der hier investiert­ ,sollte das bewusst sein....In­vestierte wissen das und kalkuliere­n mit Unwissende­n...sollte­ hier irgendwann­ mal wieder das Volumen/Ve­rtrauen/In­teresse anziehen,d­ann ist sicherlich­ nichts gegen ein Invest einzuwende­n,aber bis dato fehlen einfach Bafin Billigung und Listing im EntryStand­art und natürlich­ vernünftig­ auditierte­ Geschäftser­gebnisse..­..vorher geh ich hier nich mehr rein....da­ kann ein M.Trader noch so laut brüllen.­..echt lächerl­icher Umsatz!

Gruss,HAO

 
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   158   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: