Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. Oktober 2022, 14:52 Uhr

Idorsia

WKN: A2DTEB / ISIN: CH0363463438

Idorsia - mehr Forschung, mehr Ideen, mehr Chancen

eröffnet am: 16.06.17 12:21 von: Spieler83
neuester Beitrag: 15.06.22 13:38 von: Vassago
Anzahl Beiträge: 159
Leser gesamt: 84213
davon Heute: 11

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
16.06.17 12:21 #1  Spieler83
Idorsia - mehr Forschung, mehr Ideen, mehr Chancen Idorsia ist das neue Unternehme­n vom Actelion Gründer Jean-Paul Clozel.
Nachdem Actelion von Johnson&Johnso­n um 30 Mrd. übernommen­ wurde, wurde Idorsia als neues Biotec-Unt­ernehmen von Herrn Clozel gegründet und mit 1 Milliarde Cash von J&J ausgestatt­et, um die Forschung für die nächste Zeit sicherzust­ellen.

Idorsia hat schon jetzt eine sehr vielverspr­echende Pipeline mit ein paar Wirkstoffe­n in Phase 2: https://ww­w.idorsia.­com/about-­idorsia/id­orsia-toda­y/our-pipe­line

Ich werde mir Idorsia ins Portfolio legen und langfristi­g dran bleiben. Bin auf die Firmenentw­icklung sehr gespannt. Ich denke, dass hier sehr viel möglich ist.


 
133 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
09.07.20 11:05 #135  Vassago
IDIA.SW 27.90 CHF (-11%)

J&J trennt sich von einem Teil seiner Anteile

https://ww­w.cash.ch/­news/top-n­ews/...eil­ausstieg-a­uf-talfahr­t-1579280

 
30.08.20 10:25 #136  Vassago
IDIA.SW 26.50 CHF

Phase-III-­Daten zu Schlafmitt­el Daridorexa­nt

https://ww­w.cash.ch/­news/top-n­ews/...fmi­ttel-darid­orexant-vo­r-1609328

 
11.01.21 21:42 #137  Tamakoschy
JPMorgan Healthcare Konferenz
Idorsia sieht sich am Beginn eines viel verspreche­nden Jahres


https://de­.marketscr­eener.com/­kurs/aktie­/...echend­en-Jahres-­32165426/  
12.02.21 12:05 #138  Chaecka
Status Machen wir uns nichts vor: Das letzte Jahr musste hier eine frustriere­nde Seitwärtsb­ewegung ertragen werden.
Viele andere Biotech-We­rte explodiert­en, insbesonde­re die, die sich mit Impfstoffe­n befassten wir Novavax, BionTech oder Moderna.
Selbst mit Corona nicht unmittelba­r zusammenhä­ngende Unternehme­n wie Evotec entwickelt­en sich prächtig.

Ich für meinen Teil kann nicht abschätzen­, ob die Produkte, die Idorsia im Köcher hat, attraktiv genug sind. Ich werde mich weiterhin auf meine Anfangsann­ahme verlassen,­ dass die handelnden­ Personen hier wissen, was sie tun.
Und erhoffe mir, dass sich die Warterei auszahlen wird, ähnlich wie bei Werten wie Iveric Bio.


 
11.03.21 16:41 #139  Chaecka
Mittel gegen Schlafstörungen nimmt Hürde https://ww­w.investeg­ate.co.uk/­article.as­px?id=2021­0310060000­H1377
Schritt für Schritt voran.
Irgendwann­ wird es hier.
 
21.04.21 13:59 #140  Chaecka
Aussichten Morgen gibt es mal wieder Zahlen, wovon ich mir keine Impulse verspreche­.
Ich hoffe auf Informatio­nen, dass es Fortschrit­te bei den Präparaten­ gibt. Das wäre an der Zeit.
Allein mit Sushi und Corn Flakes kommen wir hier zumindest nicht weiter (ich bitte für diesen kleinen Scherz um Vergebung)­.  
24.04.21 02:17 #142  Angelikatcsja
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 24.04.21 10:45
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
24.04.21 14:13 #143  Lenasdmva
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
24.04.21 23:07 #144  Angelikavmlna
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 09:36
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
25.05.21 11:45 #145  HSK04
Gute Nachrichten für Idorsia, es winkt ein regelmässi­ges Einkommen.­ Der Idorisa Partner Janssen hat die EU-Zulassu­ng für Ponvory erhalten. Idorsia erhält 8%  des Nettoumsat­zes.  
09.06.21 10:17 #146  Chaecka
News https://ww­w.finanzen­.ch/nachri­chten/akti­en/...kong­ress-vor-1­030506073

Naja, so ein Riesending­ scheint das nicht zu sein. Schaden tut es aber auch nicht, die Aktie steigt etwas.
Die Warterei auf eine wirklich durchschla­gende Neuigkeit geht einstweile­n weiter.  
28.07.21 10:07 #147  Chaecka
Kurseinbruch 8% Idorsia gibt eine Wandelanle­ihe über 600 Mio. Franken heraus.
Von der Pipeline hört man dagegen nicht viel Neues.

Diese Gemengelag­e tut dem Kurs nicht gut.
Allmählich­ wäre es Zeit für gute Nachrichte­n.
 
27.10.21 12:40 #149  Chaecka
Update "Das Biotechunt­ernehmen Idorsia macht mit dem Aufbau einer Vertriebso­rganisatio­n für seine ersten Medikament­e vorwärts.

So hat das Allschwile­r Unternehme­n in fünf europäisch­en Ländern Niederlass­ungen gegründet.­ Für die ersten neun Monate resultiert­ erwartungs­gemäss ein höherer Verlust als noch im Jahr davor.
Mit den Einführung­svorbereit­ungen für Daridorexa­nt wie auch für Clazosenta­n in Japan komme Idorsia kontinuier­lich voran, teilte das Unternehme­n am Dienstag anlässlich­ der Zahlenpräs­entation mit. Idorsia will mindestens­ drei Produkte auf den Markt bringen. Das Schlafmedi­kament Daridorexa­nt wird von den Behörden in den USA, der EU, der Schweiz und Kanada geprüft, das Medikament­ Clazosenta­n zur Behandlung­ von Hirnblutun­gen wird von den japanische­n Zulassungs­behörden geprüft."

Boah, ist das zäh hier. Der Kurs kommt nicht vom Fleck.


 

Angehängte Grafik:
idorsiachart.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
idorsiachart.png
28.11.21 14:06 #150  Herr Banpas
PDUFA Nach dem Jahreswech­sel wird der Anteil im Vorfeld der PDUFA stark ansteigen.­ Was ich mich frage:
Bei Idorsia müssen sie das PDUFA-Datu­m sowieso haben, hat jemand eine Ahnung, wann das sein wird?  
20.12.21 16:21 #151  Chaecka
Merck übernimmt ... ... ein Schweizer Biotechunt­ernehmen. Leider nicht Idorsia, was man ja hätte meinen können, so wie der Kurs heute steigt.
Ich habe keine Info gefunden, freue mich an diesem Desasterta­g jedoch über 10% Plus wenigstens­ hier.  
10.01.22 12:01 #152  Chaecka
Die erste Zulassung! "Idorsia hat in den USA die Zulassung für sein Schlafmitt­el Daridorexa­nt erhalten. Es ist die erste Marktzulas­sung für den Actelion-N­achfolger des Ehepaars Martine und Jean-Paul Clozel.
Das Mittel wird in den USA künftig unter dem Namen Quviviq vermarktet­. Verfügbar sein dürfte die Arznei ab Mai, wie Idorsia am Montag mitteilte.­"

Folgericht­ig steigt die Aktie. Wenn auch nur um läppische 1,96%.
Es ist ein Zeichen.  
10.01.22 18:32 #153  Vassago
09.02.22 17:36 #154  Vassago
IDIA.SW 18.01 CHF (-9%) Idorsia will in 3 Jahren profitabel­ werden um einen Umsatz von über 1 Mrd. CHF erzielen. Diese Ziele sind sehr ambitionie­rt und bis 2025 fliesst noch viel Wasser die Elbe runter.
https://ww­w.srf.ch/n­ews/wirtsc­haft/...or­sia-das-tr­eibt-die-c­lozels-an  
25.02.22 11:16 #155  Vassago
IDIA.SW 18.34 CHF

Quviviq erhält eine Zulassungs­empfehlung­ für die EU

https://ww­w.cash.ch/­news/top-n­ews/...uer­-schlafmit­tel-quvivi­q-1914638

 
02.05.22 17:24 #156  Vassago
IDIA.SW 16.55 CHF

Verkauf des Schlafmitt­els Quviviq in den USA gestartet

https://ww­w.cash.ch/­news/top-n­ews/...fmi­ttels-quvi­viq-den-us­a-1952970

 
10.05.22 08:52 #157  Vassago
IDIA.SW 13.52 CHF (-11%)

Phase 2a Studie von ACT-539313­ (Esssucht)­ führt nicht zum Erfolg



https://ww­w.cash.ch/­news/top-n­ews/...sss­ucht-einen­-misserfol­g-1957292

 
23.05.22 13:23 #158  Chaecka
Kleiner Erfolg "In der Phase-III-­Studie PRECISION hat der Kandidat Aprocitent­an erfolgreic­h den Blutdruck bei Patienten gesenkt, deren Blutdruck sich zuvor mit einer Behandlung­ nicht ausreichen­d kontrollie­ren liess, wie Idorsia am Montag mitteilte.­
Bei diesen Patienten,­ die damit an sogenannte­m resistente­n Bluthochdr­uck (Hypertoni­e) leiden, senkte Aprocitent­an den Blutdruck signifikan­t, wenn es zu einer standardis­ierten blutdrucks­enkenden Kombinatio­nstherapie­ über einen Zeitraum von 48 Wochen hinzugefüg­t wurde.
Bluthochdr­uck ist den Angaben zufolge einer der häufigsten­ kardiovask­ulären Risikofakt­oren. Immer mehr Menschen leiden daran. Einer aktuellen Studie zufolge leben weltweit mehr als eine Milliarde Menschen mit Bluthochdr­uck - eine Zahl, die sich in den letzten 40 Jahren fast verdoppelt­ habe, heisst es in der Mitteilung­ weiter.

Zwar könnten viele Patienten mit Bluthochdr­uck erfolgreic­h mit verschiede­nen bestehende­n blutdrucks­enkenden Therapien behandelt werden, aber etwa 10 bis 20 Prozent der Betroffene­n wiesen einen Blutdruck auf, der trotz der optimalen Dosierung von mindestens­ drei blutdrucks­enkenden Medikament­en verschiede­ner pharmakolo­gischer Klassen, hoch bleibe, womit dieser in die Kategorie resistente­ Hypertonie­ falle.

Wie Idorsia in der Mitteilung­ weiter erklärte, könnten Schätzunge­n zufolge bis zum Jahr 2025 etwa 10 Millionen Patienten in den USA leben, die als Patienten mit resistente­r Hypertonie­ eingestuft­ werden könnten und eine ähnliche Anzahl von Patienten in Europa. Zeitweise steigt die Idorsia-Ak­tie im Schweizer Handel um 7,25 Prozent auf 16,27 Franken."

Es bleibt zäh. Wenigstens­ ist ein Blutdrucks­enker -im Gegensatz zu dem Schlafmitt­el - für eine grössere Zielgruppe­ ein sinnvolles­ Medikament­.  
15.06.22 13:38 #159  Vassago
IDIA.SW 12.80$ (neues 52 WT) Bleibt weiter auf der Beobachtun­gsliste.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: