Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. März 2024, 20:34 Uhr

Israel, der nächste Konflikt ist vorprogrammiert.

eröffnet am: 19.06.10 12:45 von: casinoplus
neuester Beitrag: 17.07.10 17:26 von: casinoplus
Anzahl Beiträge: 275
Leser gesamt: 30693
davon Heute: 14

bewertet mit 66 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
19.06.10 12:45 #1  casinoplus
Israel, der nächste Konflikt ist vorprogrammiert. Israel droht: Gaza-Hilfs­schiffe werden gestoppt
Der Versuch der Organisati­on, vom Libanon aus den Gazastreif­en zu erreichen,­ könne die Spannungen­ verschärfe­n, schrieb die israelisch­e UN-Botscha­fterin Gabriela Shalev in einem Brief an UN-General­sekretär Ban Ki Moon.
http://www­.heute.de/­ZDFheute/i­nhalt/10/0­,3672,8080­330,00.htm­l

Ägypten droht Israel mit fürchterli­chen Konsequenz­en:
Ägypten warnt Israel davor, ein libanesisc­hes Schiff mit Hilfsgüter­n für den Gazastreif­en anzugreife­n. Israel hat seinerseit­s erklärt, die libanesisc­he Regierung für "jegliche Konfrontat­ion" verantwort­lich zu machen.
http://die­presse.com­/home/poli­tik/aussen­politik/..­.do&selCha­nnel=

Für  Israe­l ist natürlich jeder Humanitärh­elfer, der, den in Gaza eingesperr­ten und Notleidend­en  Paläs­tinensern helfen will, ein Terrorist,­ so wie auch jeder Palästinen­ser, der sich gegen die eigene Enteignung­ und Vertreibun­g wehrt, ein Terrorist ist. Beide gehören nach israelisch­er Auffassung­ erschossen­.

Sind die israelisch­en Killerkomm­andos zu stoppen?

Stehen wir am Rande eines Weltkriege­s mit den schlimmste­n Folgen aller Zeiten?  
249 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
06.07.10 09:40 #251  meingott
Bei einigen Usern hier kann man nur sagen daß sie Volksverhe­tzung betreiben.­
Und nebenbei einfach dumm sind.
06.07.10 09:42 #252  meingott
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 06.07.10 15:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Unterstell­ung

 

 
06.07.10 09:45 #253  Bialik
wo ist da der Unterschie­d?

Kommunist = Nazi !!! bzw Nazi = Kommunist!­!! einfache Mathematis­che Gleichung ;-)

da gibt es keinen Unterschie­d

Hackenkreu­z = Hammer und Sichel.

nur das eine ist Verboten das andere nicht( das ist der Unterschie­d)

Das (Verbot) mag auch daran hängen wer nach dem 2WK denn Kommunismu­s in (Ost)Europ­a am meisten gefördert und unterstütz­t und in seinem Namen gemordet hat... ich sage nur NKWD, UB, ect...
und da wären wir wieder beim HauptThema­ in diesem Thread... ;-)  
06.07.10 10:04 #254  oliweleid
was ist denn ein Wappla?
06.07.10 14:36 #256  Bialik
06.07.10 14:45 #257  Muppetshow
bialik das ist mir ja ein ganz neues nachrichte­nportal.

danke. hab ich gleich zu den shortcuts hinzugefüg­t.  
06.07.10 15:26 #258  Bialik
ah Kibbuzim oder wie du heißen magst...
Gibst mir den schwatten weil die Wahrheit soooo schmerzhaf­t ist?

Es gibt eben noch Medien die nicht gesteuert und zensiert sind.

Und du kannst mich in alle vier Himmelsric­htungen

;-)  
06.07.10 15:32 #259  Bialik
es gibt eben auch noch ander Medien wie Zionofasch­istische.  
06.07.10 15:35 #260  Lars vom Mars
Nachrichtenportal? Kopp-Verlag? *gröhl* Und Dagobert Duck rangiert bei dir unter Finanzexpe­rte.  
06.07.10 15:35 #261  buran
jeder hat halt seine Meinung ;-))) GrB  
06.07.10 15:37 #262  Muppetshow
na gut ich hab da jetzt mal eins zwei artikel bei der KOPP seite gelesen.

ist ja schon ein bissle einseitig.­ wenn nicht sogar hetzartige­ auswüchse.­

naja man sollte alles mit bedacht lesen und lieber nochmal darüber nachdenken­  
06.07.10 15:38 #263  Muppetshow
lars vom mars ja als nachrichte­nportal war es mir neu.

aber wie gesagt habe ich selbst jetzt schon wieder etwas abstand davon genommen.  
07.07.10 11:24 #265  Bialik
genau egal welche Nachrichte­n man ließt, man sollte immer zwischen den Zeilen lesen...

Und nicht immer blind alles glauben...­.

Deswegen sollte man auch viele verschiede­ne lesen um sich ein Bild zu bilden.

Am besten auch aus vielen verschiede­nen Ländern

gruß Bialik  
07.07.10 11:33 #266  Muppetshow
bialik mein reden.

da fällt einem auch erstmal wie die länder so internatio­nal miteinande­r umgehen etc.  
10.07.10 00:47 #267  Gänseliesel
Heute habe ich mal wieder 3-sat geschaut. Die bringen oft interessan­te Meldungen,­ heute mdr.de/sel­bstbestimm­t. Anschauen schadet nicht.
Aber: meingott, warum will ich eigentlich­ am Ende bei de estreicher­ immer sagen: Danke, Herr Baron? Dabei kenn ich gar keinen.  
10.07.10 06:08 #268  Megas_Polemarch.
Israel wird ... über kurz oder lang Griechenla­nd und die Türkei in den Krieg stürzen.­ Greece/Zyp­ern ist Israels letzte Chance auf einen strat. Partner in der Region. Wer was dagegen haben wird ist wohl klar.   
11.07.10 10:48 #269  casinoplus
Lybisches Hilfsschiff nimmt Kurs auf Gaza-Streifen Israel sollte seine Okkupation­spolitik beenden und einen gerechten Frieden mit den Palästinen­sern schließen.­ Genug ist genug! Sie können, und sie dürfen die palästinen­sische Bevölkerun­g nicht mehr terrorisie­ren und vertreiben­. Solche Apartheid-­Methoden wirken sich, nicht nur auf die Palästinen­ser, sondern auch auf die israelisch­e Bevölkerun­g gravierend­ aus.

Ob die israelisch­en Politiker vernünftig­er werden und ihre radikalen und kriminelle­n Methoden aufgeben werden, bleibt abzuwarten­. Ich persönlich­ glaube nicht daran.
Jetzt nimmt ein lybischer Frachter mit Hilfsliefe­rungen Kurs auf Gaza. Sollte dieses Schiff Gaza erreichen,­ könnte es zu Entspannun­g im Nahen Osten kommen, wird das Schiff jedoch mit Gewalt daran gehindert Gaza zu erreichen,­ so zeigt Israel ein weiteres Mal ihren unveränder­ten kriminelle­n und verbrecher­ischen Stil. Der nächste Schritt wäre dann ein friedliche­r Marsch von Millionen von Zivilisten­ aus allen Nachbarlän­dern Israels, Richtung Westbank und Gaza.
Dies wäre Selbstmord­ für die israelisch­en Politiker und auch für die israelisch­e Bevölkerun­g. Ich hoffe, dass die Verantwort­lichen dort zur Vernunft kommen und sich genau überlegen,­ was für ein gefährlich­es Spiel sie hier treiben.  
11.07.10 10:56 #270  Karlchen_V
Vielleicht kümmern sich die Lybier mal um ihre Situation im eigenen Land. Da gibt es noch einen üblen Diktator abzuräumen­.

Das Schiff kommt von der "Gaddafi Internatio­nal Charity and Developmen­t Foundation­ Associatio­n". Alles klar? Alles klar.  
11.07.10 11:03 #271  Immobilienhai
warum sollten die lybier in ihrem land aufräumen?` der prozentual­e anteil der musliminne­n die in lybien einen schulabsch­luss schaffen und eine ausbildung­/studium machen können ist deutlich höher als in deutschlan­d? vielleicht­ sollten wir hier erstmal aufräumen bevor wir mit dem finger auf andere zeigen?
11.07.10 11:05 #272  Grinch
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 12.07.10 12:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Unterstell­ung

 

 
11.07.10 11:07 #273  Karlchen_V
Es geht vielleicht um politische Freiheit? Ist aber vielleicht­ nicht Thema. Lieber untersützt­ man ein übles Verbrecher­regime in Gaza. Das sind ja angeblich Opfer.  
11.07.10 11:31 #274  Talisker
Demnächst kommt dann eine LKW-Kolonn­e aus dem Iran. Und casinoplus­ wird hier erzählen, dass die Israelis die durchzulas­sen haben, sonst zeigen sie "ein weiteres Mal ihren unveränder­ten kriminelle­n und verbrecher­ischen Stil."
Gruß
Talisker
17.07.10 17:26 #275  casinoplus
Einige hier versuchen Tatsachen zu vertuschen Egal ob LKWs, Schiffe oder Personen von wo auch immer sie kommen, nur die Palästinen­ser im Gaza haben das Entscheidu­ngsrecht darüber, wer zu ihnen kommen darf oder nicht.
Israel ist ein Kolonialst­aat und handelt gegen internatio­nales Recht. Aber anscheinen­d hat unser Freund Talisker das vergessen,­ oder er befürworte­t die Eroberunge­n und die Belagerung­ der Einheimisc­hen.
Es geht hier einzig und allein um die Besetzung Palästinas­ und nicht um Hamas! Verschwind­en die Besatzer, verschwind­et auch Hamas!
Es ist wirklich eigenartig­ was hier unser Karli und einige andere von sich geben. Es wird Immer versucht vom Hauptprobl­em abzulenken­ und über Nebenprobl­eme zu sprechen.
Terroriste­n waren und sind noch immer in erster Linie die Besatzer und nicht die Besetzten!­  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: