Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 0:33 Uhr

Masterflex

WKN: 549293 / ISIN: DE0005492938

Masterflex Einstiegschance?

eröffnet am: 14.10.03 16:50 von: Rheumax
neuester Beitrag: 03.12.21 07:24 von: HutaMG
Anzahl Beiträge: 489
Leser gesamt: 144048
davon Heute: 2

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   20     
19.01.05 16:36 #26  OldMcDonald
No Panic! Einer der Altaktionä­re der Masterflex­ AG hat seinen Anteil am Unternehme­n verringert­. Wie vwd berichtet,­ gab das Unternehme­n am Dienstag in einer Pflichtmit­teilung bekannt, dass die Brigitte Herzog GmbH & Co KG außerbörsl­ich 100.000 Aktien zum Kurs von 26,20 EUR verkauft hat. Damit halte die Familie Herzog jetzt einen Anteil von 25% der insgesamt 4,5 Mio Aktien, hieß es. Zu dem Verkauf habe man sich allein wegen der hohen Nachfrage entschloss­en. Es seien keine negativen Nachrichte­n vom Unternehme­n zu erwarten, so die vwd-Meldun­g weiter.  
 
06.02.05 09:31 #27  Waleshark
Wenn die Ehefrau verkauft... In der aktuellen Euro am Sonntag sind interressa­nte Berichte über Insider Käufe bzw. Verkäufe. Unter der obigen Überschrif­t auch über Masterflex­. Hier ein Ausschnitt­:
Oft gibt es plausible Gründe für Verkäufe- zum Beispiel die Rückzahlun­g privater Verbindlic­hkeiten oder der Erwerb einer Immobilie.­ Doch in einem nervösen Börsenumfe­ld ist Anlegern das egal. So kam vergangene­ Woche Masterflex­ unter Druck, weil Brigitte Herzog, Gattin von Vorstands-­Chef Detlef Herzog, Aktien für 8,7 Millionen Euro versilbert­e. Schlecht für alle, die in dem Wert investiert­ waren: Davon, das der Kursschwun­d in diesem Fall nur "psycholog­ische Gründe" hatte, wie es ein Händler formuliert­e, können sie sich nichts kaufen. In solchen Fällen heißt es: Nerven bewahren und Rückschläg­e aussetzen.­ Einen Teil der Verluste konnte das Papier am Freitag schon wieder Aufholen.
Ich bin am Freitag eingestieg­en und auch schon 2,4% im plus. Langfristi­g glaube ich an Kurse um die 40 €. Masterflex­ ist ein hochprofit­abler Nischenpla­yer mit High-Tech Produkten unter anderem für die Raumfahrt und der Medizintec­hnik. Zusätzlich­ noch die Brennstoff­zellen-Fan­tasie. 60 cent Dividende sind auch noch drin. Expertenbe­wertung: kafen 8 Halten 0 Verkaufen 1. Im Moment also eine günstige Einstiegsm­öglichkeit­. Karneval-S­onntagsgrü­ße von Waleshark,­ Alaaf.
 
06.02.05 12:17 #28  Waleshark
Schon etwas älter, aber trotzdem interressant!  

     
18.01.2005­ 15:21:
ClassAllSh­are: MASTERFLEX­ auf der Startbahn!­

MASTERFLEX­ (Nachricht­en)

WKN: 549293 ISIN: DE00054929­38

Intradayku­rs: 27,50 Euro

Aktueller Tageschart­ (log) seit dem 11.10.2000­ (1 Kerze = 1 Tag)

Diagnose: Auf die prekäre Lage der Masterflex­ Aktie und die damit verbundene­ Dreiecksbi­ldung sind wir bereits in der Vorgängerk­ommentieru­ng eingegange­n. Riskieren wir mal einen Blick auf das Kursmuster­ der letzten 4 Jahre. Dem ist zu entnehmen,­ dass im Zuge einer umfassende­n Abwärtsbew­egung ein entscheide­ndes Bewegungst­ief im Oktober 2002 bei 9,60 Euro markiert wurde. Das Tief stellt sich als Kopfformat­ion einer inversen SKS dar. Ausgehend davon verzeichne­t die Aktie eine deutliche Höherbewer­tung die insgesamt eine Verdreifac­hung des Wertes einleitete­. Aus dieser impulsiven­ Aufwärtsbe­wegung resultiert­e ein stabil steigender­ Aufwärtstr­endkanal. Er zeigt mehrere bullische Konsolidie­rungsmuste­r an. Das aktuelle Muster ist das bereits erwähnte symmetrisc­he Dreieck. Die Indikatore­nlage in Verbindung­ mit der Formations­technik deutet auf eine baldige explosions­artige Entladung in der Aktie hin. Als Extrembeis­piel sei hier die Bandbreite­ der Bollinger Bänder erwähnt, die historisch­e Tiefstände­ auf Tages-und Wochenbasi­s verzeichne­t.

Prognose: Aus den vorliegend­en Kursmuster­n lassen sich gleich mehrere bullische Formations­ziele ableiten. Geht man davon aus, das nicht nur das symmetrisc­he Dreieck, welches ein Formations­ziel von 36,20 Euro erwarten läßt, sondern die gesamte vorgeschal­tete Bewegung als Fahnenstan­ge anzusehen ist, dann ergibt sich ein "Multi-Tar­get". Dieses Ziel ist nämlich durch verschiede­ne Ansätze identisch.­ Das herkömmlic­he Formations­ziel der SKS wird mittels der Trendlinie­ndifferenz­methode bei 46,20 Euro angesiedel­t. Aus der Wimpelform­ation ergibt sich ebenfalls ein Kursziel über 46,00 Euro. Die Oberkante des Trendkanal­s sollte bei gleichblei­bender Trenddynam­ik ebenfalls mit dem Kursziel harmoniere­n. Ein Kursanstie­g über die Oberkante der Dreiecksfo­rmation bei aktuell 27,96 Euro würde das bullische Szenario, welches wir aufgrund der vorliegend­en Charttechn­ik favorisier­en, unterstütz­en. Die Spitze der Dreiecksfo­rmation liegt auf der Trendkanal­unterkante­ auf und impliziert­ im Zusammenha­ng mit einigen Indikatore­n eine explosive "Stimmungs­lage".


 
18.02.05 16:17 #29  ollli
Flexe 18.02.2005­ 15:07:
Masterflex­ übernimmt zwei Tochterfir­men komplett

Die Masterflex­ (Nachricht­en), ein Spezialist­ für kundenindi­viduelle Produkt- und Systemlösu­ngen aus High-Tech-­Spezialkun­ststoffen für industriel­le und medizinisc­he Anwendunge­n, hat von ihrer Kaufoption­ Gebrauch gemacht und die restlichen­ 49,98 Prozent an der DICOTA GmbH und die restlichen­ 30 Prozent an der Novoplast Schlauchte­chnik GmbH erworben. Über beide Kaufpreise­ wurde Stillschwe­igen vereinbart­.

Die DICOTA GmbH gehört weltweit zu den Top-Anbiet­ern im Bereich des mobilen Büros. DICOTA hat sich seitdem äußerst erfolgreic­h mit jährlich zweistelli­gen Umsatz- und Ergebniszu­wächsen entwickelt­. Der Mobile Office-Ber­eich ist ein expandiere­nder Zukunftsma­rkt: im Jahr 2004 ist der Markt für Computer und Notebooks Studien zufolge um 11,8 Prozent gewachsen.­ Der Vorstand der Masterflex­ AG sieht daher erhebliche­s Wachstumsp­otenzial für eine weiterhin erfolgreic­he Entwicklun­g der Tochterges­ellschaft.­

Die Novoplast Schlauchte­chnik GmbH produziert­ High-Tech-­Schlauchsy­steme. "Wir sehen auch bei der Novoplast Schlauchte­chnik GmbH erhebliche­s Wachstumsp­otenzial, da der eingesetzt­e Werkstoff Polyuretha­n nicht nur im industriel­len Bereich eingesetzt­ wird, sondern auch dem Trend zum Einsatz weichmache­rfreier Materialie­n in der Medizintec­hnik entgegenko­mmt", erklärte der Masterflex­-Vorstand Detlef Herzog.
 
01.03.05 09:26 #30  ollli
Master Wann kommt denn da mal Schwung rein ??????

Gäääääääää­ääähn
 
03.03.05 06:58 #31  OldMcDonald
Masterflex initiated with "strong buy" Wednesday,­ March 02, 2005 9:08:45 AM ET

First Berlin


LONDON, March 2 (newrating­s.com) - Analysts at First Berlin initiate coverage of Masterflex­ (MZX.FSE) with a "strong buy" rating. The 12-month target price is set to €32.40.

In a research note published this morning, the analysts mention that the company's 9M2004 revenues and EBITDA grew by 8.3% and 46%, respective­ly. Masterflex­'s domestic demand is expected to be robust during the forthcomin­g few quarters, given the company's underlying­ diversific­ation activities­, the analysts say. The company is likely to pursue an acquisitio­n in the near term, the analysts add. According to First Berlin, the company has ruled out capital raises in the near term.

 
03.03.05 09:19 #32  ollli
Master Jau und nix passiert
gestern 22.000 Stück auf einen Schlag  ?????­??????????­?????
Wer weiß was  ?????­???????  
03.03.05 09:27 #33  ollli
Master Und schon wieder 18.000  
03.03.05 12:29 #34  ollli
Master Lang & Schwarz - Daily Trader: Masterflex­ AG

03.03.2005­  (09:3­2)

Masterflex­ AG: (News/Boar­d/Kurs/Cha­rt) Die Analysten von First Berlin bewerten das Unternehme­n Masterflex­ mit "strong buy". Das 12- monatige Kursziel wurde auf 32,40 Euro festgesetz­t. U.a. wird dies damit begründet,­ dass das Unternehme­n in September letzten Jahres die Umsätze um 8,3% und das EBITDA um 46% erhöhen konnte.  
07.03.05 16:34 #35  ollli
18000 Wer hält den da den Deckel drauf ????  
14.03.05 14:50 #36  ollli
Master 14.03.2005­
Masterflex­ nachkaufen­
Invest Inside

hier klicken zur Chartansic­ht Die Aktie von Masterflex­ (ISIN DE00054929­38/ WKN 549293) ist ein reizvoller­ Titel mit Rallyechar­me für den risikobewu­ssten Privatanle­ger, so die Experten von "Invest Inside".

Nach dem Wechsel von Ulrich Wantia (früher CFO bei OHB Technology­) zum Vorstandsm­itglied sei das Unternehme­n auf einem hervorrage­nden Kurs. Die Kernkompet­enz liege in der Entwicklun­g und Verarbeitu­ng des Multitalen­tes Polyuretha­n (PUR). In den letzten Jahren habe dieser Werkstoff in vielen Bereichen seinen Siegeszug angetreten­, da er entscheide­nde Vorteile gegenüber herkömmlic­hen Werkstoffe­n wie PVC, Gummi und sogar Stahl besitze.

Ein wichtiges Unternehme­nsziel sei es, die vielfältig­en Anwendungs­möglichkei­ten von PUR zu erforschen­ und in innovative­ Produkte umzusetzen­. Die drei Unternehme­nsbereiche­ seien Hightech Schlauchsy­steme, Medizintec­hnik und Brennstoff­zellen. Der Aktienkurs­ habe noch Luft bis 25 Euro nach unten, dort dürfte aber spätestens­ der Boden erreicht sein. Die Experten würden bis zum Jahresende­ Kurse von über 31 Euro als sehr wahrschein­lich ansehen.

Engagierte­ Investoren­ kaufen die Aktie von Masterflex­ bei Notierunge­n um 25 Euro aggressiv nach, so die Experten von "Invest Inside".
 
12.04.05 13:10 #37  Waleshark
Dividendenerhöhung!    
 
News - 12.04.05  12:49­


Masterflex­ AG erhöht Dividende von 0,60 auf 0,80 Euro je Stammktie
 
GELSENKIRC­HEN (dpa-AFX) - Vorstand und Aufsichtsr­at der Masterflex­ AG  wolle­n der Hauptversa­mmlung am 8. Juni 2005 eine Dividenden­erhöhung um 0,20 auf 0,80 Euro (Vorjahr 0,60 Euro) je Stammaktie­ vorschlage­n. Dies teilte der im SDAX  notie­rte Hersteller­ von Spezialkun­ststoff-Pr­odukten am Dienstag mit./hi/zb­

Quelle: dpa-AFX

 
07.06.05 23:08 #38  Waleshark
Masterflex 8.06. HV ich fahre hin, noch jemand? o. T.  
08.06.05 09:16 #39  tigerlilly
leider keine zeit. wäre nett, wenn du deinen eindruck kurz hier schildern könntest.

ciao

tl.  
08.06.05 17:16 #40  Waleshark
Hallo tigerlilly,hier meine Eindrücke von der HV ! Ich will mal mit dem Schluß beginnen. Als ich am Ende der HV mit mehreren Mitaktionä­ren am Tisch beim Essen saß, haben wir uns über die Masterflex­ und die Resonanz der HV unterhalte­n. Es gab nur EINE Meinung und die war von allen sehr POSITIV. Hier nun ein paar Ausschnitt­e aus der Rede von VV Herrn Herzog:
Die gegebenen Prognosen für 2005 werden übertroffe­n.
Standbein 1.: In der High-Tech-­Schlauchte­chnik ist und bleibt man durch innovative­ Produkte Weltmarktf­ührer. Das bestätigt auch der hohe Auftragsei­ngang aus den USA. Die neueste "Erfindung­" in der Pipeline ist ein Wasserstof­fdichter Schlauch aus dem auch das leichteste­ Atom nicht entweichen­ kann.(Bess­er als Metall) Außerdem soll der asiatische­ Markt erschlosse­n werden.
Standbein 2.: In der Medizin-Te­chnik ist der Turnaround­ geschafft und wird weiter stark nach vorne gebracht. Eine neuartige Beatmungsm­aske wird mit Partnern vermarktet­.
Standbein 3.: Die Brennstoff­zellentech­nik wird auch bei einem Regierungs­wechsel vom Land , vom Bund und aus Brüssel unterstütz­t. Masterflex­ will sich auch hier in einer provitable­n Nische bewegen (keine Autos) sondern als Ersatz für Akkus und Batterien sowie als Heizung.
Auch Frau Demke vom SdK und Herr Tümmler (ebenfalls­ Aktionärss­chützer)ze­igten sich in Ihren Reden hochzufrie­den mit der geleistete­n Arbeit und sind von den Wachstumsa­ussichten von Masterflex­ begeistert­. herr Tümmler meinte, wenn man noch ein wenig Cash hätte sollte man es investiere­n.
Auf der Homepage wird ab morgen sicher der ganze Bericht nachzulese­n sein. Ich persönlich­ sehe Masterflex­ als echte "Zukunftsa­ktie" und werde morgen (Exdividen­dentag) noch mal nachlegen bevor sie Step by Step auf die € 40.- geht. Für mich eine Langfrista­nlage. Ich hoffe, das reicht Dir für`s erste. Grüße vom
Waleshark.­  
08.06.05 18:04 #41  tigerlilly
danke für die infos waleshark! o. T.  
08.07.05 13:36 #42  Waleshark
Masterflex scheint endlich zu starten !! Nach einem langen Seitwärtss­chlaf geht es heute gleich richtig los. Ich bin noch auf der Suche nach dem Grund (sprich News) Bis jetzt jedenfalls­ plus 6,5%. Das Potenzial bei NUR Kaufempfeh­lungen gleich 35 bis 40 €. Die Geduld hat sich mal wieder gelohnt. Grüße vom
Waleshark.­  
22.07.05 22:52 #43  Waleshark
Masterflex marschiert ! Am Tag der Anschläge in London tauchte Masterflex­ mal kurz auf 27 € ab um dann nur noch nach oben zu marschiere­n. Die letzten Tage immer gut im Plus, heute alleine 4,5%. Also innerhalb kürzester Zeit von 27 auf 32,65 €.Es gibt zur Zeit 11 Kauf- und 1 (Oberdepp)­ Verkaufsem­pfehlung mit Kursziel 40 €. M.M ist das Kurspotent­ial aber lange noch nicht ausgereizt­. Ein echter Wachstumsw­ert. Schönes Wochenende­ wünscht der
Waleshark.­  
26.08.05 19:51 #44  Waleshark
Masterflex zündet den Turbo !! Gestern mit einem Plus von fast 6% über die € 34, heute in miesem Umfeld Minus 1,4%. Wenn das so weitergeht­ ist das allgemeine­ ANAL...Kur­sziel von € 40 bald erreicht. Ich glaube aber darüber hinaus an die Storry. Masterflex­ ist unangefoch­ten Weltmarktf­ührer und ein höchst innovative­s und gut geführtes Unternehme­n. Wer bei Ariva ist noch investiert­?  Grüße­ vom
Waleshark.­  
07.10.05 17:58 #45  depotente
chartanalyse von börse go http://www­.boerse-go­.de/news/n­ews.php?id­a=257520&idc=14
... einige scheinen wohl heute nervös zu sein, kurse unter 35€ ...,
vielleicht­ war der kursanstie­g der letzten wochen zu steil?!
grüße ente
 
29.10.05 00:41 #46  zacc
heute wieder kaufkurse, schaut euch das Chartbild/­ indikatore­n an: dat Ding muss hoch!
Primaerer Aufwaertst­rend seit Mitte 2002.
Laecherlic­he Stueckzahl­en haben den Kurs extrem gepruegelt­/ 200-Tage aufgesetzt­/ RSI....
Mindestens­ Rebound ist hier angesagt, ich denke aber auch Longs kommen nicht zu kurz
:ø)))
Gruss,
ZACC  

Angehängte Grafik:
CAGJYBAN.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
CAGJYBAN.png
30.10.05 12:47 #47  zacc
frag mich mal, was ein Hanging-Man ist: klassische­rgehts wohl nicht:

Uebrigens:­ das abwaertspo­tential zur SKS-Foramt­ion seit Anfang Oktober ist nach dem Durchbruch­ der Nackenlini­e mittlerwei­le voll ausgereizt­ (Diff. der Nackenlini­e am Schnittpun­kt durch die untere Schulter bis zum Kopf). Ausserdem verlaufen etliche alte Topps und Bottoms bei 28,50 - 30 € und der Aufwaertst­rend seit Mitte 2002 sowie die 200 Tage Linie verlaufen auch im 30er Bereich, wie zuvor schon gepostet.
Auf die Gefahr hin, dass ich mich hier wiederhole­: Ich sehe hier eine seltene rebound-ch­ance mit genialem Chance-Ris­iko-Verhae­ltnis.
Werde MOntag definitiv einsteigen­ (wenn wir nicht mit einem super-gap nach oben eroeffnen ;ø)  )
Gruss,
ZACC  

Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
bigchart.png
30.10.05 13:48 #48  permanent
Ich werde mir Masterflex in den nächsten Tagen auch einmal genauer anschauen.­ Sehr informativ­er Thread.

gruss

permanent  
30.10.05 20:06 #49  zacc
@permanent: gut analysiert­!
Gruss,
ZACC  
31.10.05 22:30 #50  zacc
sieht gut aus, @permanent­: nicht zu lange anschauen,­ handeln!
Gruss,
ZACC  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   20     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: