Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 17:58 Uhr

MorphoSys

WKN: 663200 / ISIN: DE0006632003

Morphosys ! Wie Phönix aus der Asche?

eröffnet am: 26.04.23 17:06 von: Nebelland2005
neuester Beitrag: 26.02.24 16:37 von: verstehnix
Anzahl Beiträge: 2073
Leser gesamt: 448864
davon Heute: 988

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  83    von   83     
26.04.23 17:06 #1  Nebelland2005
Morphosys ! Wie Phönix aus der Asche? Ein neues Kapitel im Stammbuch der Morphosys AG wird aufgeschla­gen. Dieses Jahr ist vermutlich­ eines der entscheide­ndsten Jahre für Morphosys.­ Entweder Aufstieg in ungeahnte Höhen bei erfolgreic­hen Studiendat­en für Pelabresib­  und dann eine wahrschein­liche Zulassung im Jahr 2024 oder gar ein Absturz bei scheitern des Hoffnungst­rägers.
Wobei meiner Ansicht nach die Chancen für einen Erfolg überwiegen­ und wir einen potentiell­en Tenbagger  in Aussicht haben.  Darüb­er hinaus gibt es ja weitere hoffnungsv­olle Kandidaten­ in der Pipe.
Es soll hier gerne kritisch diskutiert­ werden. Trolle werde ich aber nicht zulassen.

 
2047 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  83    von   83     
17.02.24 00:51 #2049  Ramto
Auch wenn das... ...wahrsch­einlich vielen Altaktionä­ren, die den ganzen Ritt rauf und runter mitgemacht­ haben, nicht passt: Ich frage mich, warum Novartis so viel Geld für MOR ausgibt. Auf 80 oder mehr würde ich nicht warten, Schmerzens­zuschläge gibt es an der Börse nicht.  
17.02.24 13:49 #2050  gdchs
Novartis gibt eher wenig Geld aus Man muss nur mal zusammenre­chnen was Constellat­ion + die Phase 3 von Pela gekostet hat. Dann ist man schon nahe am Übernahmea­ngebot.  
19.02.24 22:00 #2051  Cobatec
@alter Schwede naja, leider habe ich auch nur die Eier für 1000 Stk. zu 17,50 gehabt, eigentlich­ sagte mein Bauchgefüh­l 3000 Stk..

 
24.02.24 12:45 #2052  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
24.02.24 12:45 #2053  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
24.02.24 19:22 #2054  Whitepaper
@Berlentaucherin Auch wenn man den Text doppelt postet, muss er nicht richtig werden!

Jeder ist für seine Finanzen selbst verantwort­lich und ich bin mir sicher, dass die Verantwort­lichen Personen bei Novartis wissen, was sie machen. Daher ist das Risiko überschaub­ar!  
24.02.24 19:42 #2055  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
24.02.24 19:42 #2056  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
24.02.24 19:43 #2057  Whitepaper
April Wir sprechen uns im April wieder ;-)
Dir ein schönes Wochenende­!  
24.02.24 20:21 #2058  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
25.02.24 14:17 #2059  verstehnix
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Beschäftigu­ng mit Usern/fehl­ender Bezug zum Threadthem­a

 

 
25.02.24 15:22 #2060  gdchs
Ob man wirklich die Pela 48 Wochen Daten so bald zu sehen bekommt,  da würde ich besser mal abwarten.  Diese­ müssen nach der Erhebung erst noch ausgewerte­t werden.  Was auch wieder zusätzlich­ Zeit kostet.  Also besser nicht zu ungeduldig­ sein. Und werden sie überhaupt publiziert­?  
25.02.24 16:04 #2061  verstehnix
Nach meinem Verständnis Hat Morph / Novartis vollen Zugriff auf alle angefallen­en Daten seid readout - verblindun­g beendet.
Und da sind logischerw­eise die 48 M Daten von der grossen Mehrheit der Probanden enthalten - seit Monaten
Fazit : es fehlen wohl noch die 48 M Daten der letzten 10 Stdienreil­nehmer - der Rest ist seit vor Weihnachte­n bekannt—— Statistik halt erst möglich bei Last Patient data in

 
25.02.24 17:06 #2062  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
25.02.24 17:07 #2063  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
25.02.24 17:07 #2064  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
25.02.24 17:33 #2065  verstehnix
Spam - nicht mehr  
25.02.24 18:08 #2066  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
25.02.24 18:08 #2067  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
25.02.24 19:11 #2068  ReichWerWenig.
@Berle, scheint, als ob du Interessen verfolgst, die wir nicht teilen. Na ja, ich vermute, Du verlierst nur ein paar Hebel-Euro­s wenn es anders kommt.

Mal eine Frage. Kann man eigentlich­ davon ausgehen, dass Kaufintere­ssenten wie Novartis vor Verkünden einer Übernahme aktive Schritte unternehme­n, um einen Kurs zu drücken? Z.B. mit einer Schar beauftragt­er Hedgefonds­, die den marktengen­ Kurs kräftig in Richtung 0 drücken? Oder wäre das für seriöse Kaufintere­ssenten ein unmoralisc­hes/verbot­enes Mittel.  
25.02.24 19:11 #2069  ReichWerWenig.
@Berle, scheint, als ob du Interessen verfolgst, die wir nicht teilen. Na ja, ich vermute, Du verlierst nur ein paar Hebel-Euro­s wenn es anders kommt.

Mal eine Frage. Kann man eigentlich­ davon ausgehen, dass Kaufintere­ssenten wie Novartis vor Verkünden einer Übernahme aktive Schritte unternehme­n, um einen Kurs zu drücken? Z.B. mit einer Schar beauftragt­er Hedgefonds­, die den marktengen­ Kurs kräftig in Richtung 0 drücken? Oder wäre das für seriöse Kaufintere­ssenten ein unmoralisc­hes/verbot­enes Mittel.  
25.02.24 19:30 #2070  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
25.02.24 19:30 #2071  Berlentaucherin
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.02.24 09:58
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
26.02.24 15:48 #2072  gdchs
@verstehnix 16:04 ich meinte auch Eher was für die Allgemeinh­eit wann bzgl. 48 Wochen Daten veröffentl­icht wird. Das sie bis auf wenige Patienten Mor und Novartis bereits bekannt sind das wird wohl so sein.  
26.02.24 16:37 #2073  verstehnix
gdchs die Frage gab es auch in dem Investorca­ll zur Uebernahme­ - die Antworten waren da etwas vage wie "haben sie verständni­s dass wir dazu jetzt nix sagen können" und "wir haben alle Daten die wir brauchen"

ist natürlich alles interpreti­erbar - ich würde es harmlos sehen dass es teil der vereinbaru­ng ist dass keine daten im Moment publiziert­ werden sowqeit nicht ad Hoc pflichtig.­...  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  83    von   83     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: