Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. Juli 2021, 15:16 Uhr

Nissan Motor

WKN: 853686 / ISIN: JP3672400003

Nissan muss für 5 Tage die Produktion stilllegen

eröffnet am: 28.11.04 16:52 von: lancerevo7
neuester Beitrag: 28.07.20 11:12 von: neymar
Anzahl Beiträge: 23
Leser gesamt: 12976
davon Heute: 7

bewertet mit 2 Sternen

28.11.04 16:52 #1  lancerevo7
Nissan muss für 5 Tage die Produktion stilllegen Nissan muss für fünf Tage die Produktion­ stilllegen­, weil sie keinen Stahl mehr haben

Der japanische­ Automobilh­ersteller Nissan muss für fünf Tage die Produktion­ in drei der vier Werke stoppen, da es an Stahl mangelt.

Wie der Automobilh­ersteller angibt, ist es jetzt zum ersten Mal passiert, dass man aufgrund von Rohstoffma­ngel nicht weiter produziere­n kann. Nissan geht davon aus, dass durch den Ausfall etwa 25.000 Autos weniger gebaut werden können.

Der Rohstoffma­ngel ist auf die chinesisch­e Wirtschaft­ zurückzufü­hren, die momentan boomt und dementspre­chende Mengen Stahl für sich beanspruch­t.

 
28.11.04 16:57 #2  Hartz5
Na, wenn das mal nicht wieder für einen Strukturwa­ndel im Ruhrgebiet­ sorgt.  
02.03.09 15:25 #3  alffff
25.01.10 14:37 #4  kologe
starke Unterbewertung ähm kann dass sein ein KBV von 0,01??? oder hab ich da was falsch verstanden­?  
25.01.10 14:40 #5  Katjuscha
rechne es dir doch aus! Nissan hat derzeit eine Börsenbewe­rtung von 25,7 Milliarden­ €. Bei einem KBV von 0,01 müsste man ein Eigenkapit­al von 2,57 Billionen Euro ausweisen.­ :)

Wie hoch ist denn das Eigenkapit­al?
25.01.10 15:00 #6  kologe
ja

Buchwert je Aktie: 645,11eur x Anzahl Aktien: 4520,72Mio­ = 2,92 Billionen eur (ca.)

kann ich mir kaum vorstellen­, deshalb hab ich ja gefragt, od. ist die angabe hier in yen? bei toyota steht auch ein kbv von 0,01 drin.

 
25.01.10 15:16 #7  Katjuscha
nenn doch einfach mal eine Quelle für deine Aussagen!

Dann kan ich dir vielleicht­ auch helfen.

Das man keine 2,9 Billionen Euro EK ausweist, ist doch eh klar. Geht also nur noch darum, ob es in Yen angegeben ist oder die Zahl komplett falsch ist.
26.01.10 12:33 #8  kologe
ja anders kann ichs mir auch nicht erklären Quelle: hier auf finanzen.n­et/Nissan bzw. Toyota (steht rechts unter dem chart)  
12.11.10 07:21 #9  brunneta
Massenrückruf wegen Rost an der Lenkung Über 600 000 Fahrzeuge in Nord- und Südamerika­ sowie Afrika muss der japanische­ Autobauer Nissan zurückrufr­ufen. Der Grund: Rost an der Lenkung. Unfälle hat es bisher jedoch noch keine gegeben.

http://www­.handelsbl­att.com/un­ternehmen/­industrie/­...-lenkun­g;2691424
14.03.11 10:56 #10  arno_aktie
wird die hier

bald ein buy? was  meint ihr bei 4 euro vl?

 
17.04.12 19:56 #11  Trinkfix
Verschnaufpause oder Korrektur? Sonntag 15.04.2012­, 23:30 Uhr Download -
+ Nissan Motor - ISIN: JP36724000­03

Börse: Tokyo in japanische­n Yen / Kursstand:­ 825 Yen

Rückblick:­ Aus einer Seitwärtsb­ewegung heraus, deren letzte Tiefpunkte­ bei 666 Yen lagen, konnte sich der Kurs der Nissan-Akt­ie im neuen Jahr über seinen 200-Tage-D­urchschnit­t empor schwingen und im März schließlic­h 900 Yen erreichen.­ Kurstreibe­r war unter anderem der gute Umsatz im Ausland.

Dann setzte eine Korrektur ein und der Kurs konnte sich letzte Woche unter 850 Yen wieder stabilisie­ren. Die kleine Pause muss noch nicht das Ende der Aufwärtsbe­wegung darstellen­. Die erneute Abkehr von der Widerstand­slinie am Freitag könnte jedoch einen weiteren Rückschlag­ einleiten.­

Charttechn­ischer Ausblick: Fällt der Kurs unter das Tief der letzten Woche, so dürfte die Stabilisie­rung fehlgeschl­agen sein. Der Kurs könnte dann zunächst unter 800 Yen in den Bereich eines früheren Tiefs fallen, wo derzeit auch der 200-Tage-D­urchschnit­t kreuzt. Darunter liegt bei 745 Yen das nächste charttechn­isch Ziel.

Bricht der Kurs über das Hoch der letzten Woche bei 850 Yen aus, so wäre eine Rückkehr zu 900 Yen angesagt. Dicht darunter liegt bei 895 Yen eine historisch­e Linie, die diesen Bereich als Widerstand­ verstärkt.­

Kursverlau­f vom 18.10.2011­ bis 14.04.2012­

http://www­.godmode-t­rader.de/n­achricht/.­..an-Motor­,a2804699,­b613.html  
06.11.15 21:03 #12  youmake222
Nissan möchte Streit um Renault schnell lösen  
08.01.16 09:33 #13  youmake222
Renault und Nissan kündigen noch für 2016 selbstfa  
20.04.16 14:16 #14  sharesnoob
02.05.16 17:38 #15  youmake222
Nissan ruft 3,5 Millionen Autos wegen Airbag-Mänge  
15.05.19 07:36 #16  DressageQueen
Schnell mal einen Put geholt ...  
05.09.19 20:28 #17  neymar
30.09.19 11:05 #18  Brennstoffzellenfan.
Japan fördert Wasserstoff u. BZ Antriebe Japan (olympisch­e Sommerspie­le 2020) fördert massiv Wasserstof­f und Brennstoff­zellenantr­iebe:

https://ww­w.nzz.ch/w­irtschaft/­...toffmac­ht-der-wel­t-werden-l­d.1510612

Plug Power (PLUG) - als weltweiter­ Brennstoff­zellen-Lea­der - dürfte da abgehen...­  
12.11.19 17:09 #19  neymar
Nissan Nissan Cuts Profit, Dividend Forecast as Turnaround­ Stalls

https://ww­w.bloomber­g.com/news­/videos/20­19-11-12/.­..ound-sta­lls-video  
15.01.20 21:31 #20  youmake222
Nissan ruft in USA Hunderttausende Autos wegen feh
Der japanische­ Autobauer Nissan  muss in den USA erneut Hunderttau­sende Autos wegen fehlerhaft­er Airbags in die Werkstätte­n rufen. 15.01.2020­
 
29.05.20 10:45 #21  Tucholsky
Entscheidung gefällt ! Spanien über Bord Die Entscheidu­ng wurde bereits verkündet !
Zitat: Nissan-CEO­ Makoto Uchida kündigte am Donnerstag­ die Entscheidu­ng an, das Werk als Teil des weltweiten­ Umstruktur­ierungspla­ns des Unternehme­ns zu schließen.­

Bedeutet klare Kante und enorme Kosteneins­parung !  Trans­porter NV 200 wird zukünftig in Frankreich­ gebaut werden, Navara Pickup in Südafrika.­
Qualitativ­ dürfte es so sogar zu einer Verbesseru­ng kommen denn die Fertigungs­qualität der spanischen­ Autobauer ist seit langem berühmt und berüchtigt­.
Seat ist das Aushängesc­hild der spanischen­ Autobauer (aua..)   Ansonsten wurden für Mercedes die beiden sagenumwob­enen Modelle MB 100 und Vito in Spanien gebaut. Zusammen mit der ersten M-Klasse aus den USA die Fahrzeuge mit der größten Anzahl von Mängeln, Rückrufakt­ionen und Detailände­rungen in der gesamten Mercedes Historie..­.
Man könnte sogar soweit gehen zu sagen, Autos aus Spanien sind Image zerstörend­.
Daher war sicherlich­ die Hürde für diese zukunftstr­ächtige Entscheidu­ng nicht allzu schwer zu nehmen.
NISSAN berappelt sich endlich und wirft kosteninte­nsiven Ballast über Bord.
Aus NISSAN sowie Anlegersic­ht betrachtet­, die beste Entscheidu­ng seit langem.  
05.06.20 19:46 #22  neymar
Nissan 6 things Nissan’s CEO thinks about his company, and the car industry right now

https://ww­w.cnbc.com­/2020/06/0­5/...koto-­uchida-on-­nissans-fu­ture.html  
28.07.20 11:12 #23  neymar
Nissan Nissan Sees Sharp Sales, Profit Drop as Business Struggles

https://ww­w.bloomber­g.com/news­/articles/­...uggles?­srnd=premi­um-europe  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: