Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. März 2024, 21:10 Uhr

Essential Metals

WKN: A2P97E / ISIN: AU0000096943

PIONEER RES 20m at 4.08g/t Au

eröffnet am: 01.06.10 08:21 von: DasMünz
neuester Beitrag: 18.03.22 16:49 von: aktivdepot
Anzahl Beiträge: 2371
Leser gesamt: 357002
davon Heute: 102

bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   8  |  9  |     |  11  |  12    von   95     
20.05.16 07:58 #226  Aktienflüsterin
Der klassische Boden ist 0,01 oder wie Du sagst "zurück auf LOS"  
20.05.16 08:55 #227  Blackbird09
hmm 0,02 € ....?!  
20.05.16 09:10 #228  Aktienflüsterin
in Australien 31.03.2016 - 0.01 = 0,006 €  
20.05.16 09:12 #229  Blackbird09
hmm naja dann haben wir noch einiges an Abwärtspot­ential :D derzeit 0,036 ASD ...in Euro 0,023 ^^  
20.05.16 09:14 #230  Frischmeister
Wasn das Fuern zock hier? Waehrend ner praesi gedoppelt und dann aber abgedritte­lt... wer hat da waehrend der praesi gekauft? Wahrschein­lich der gleiche, der dann oben wieder verkauft hat. Guter Mann :-). Gschmaeckl­e, oder?  
20.05.16 09:26 #231  Pischaman
Es muss so weit nicht runtergehen leute Hört auf zu bashen, keine Panik verbreiten­....es ist nur kein spodumen da...noch nicht ;)
es ist ja nicht so dass da gar kein Lithium ist
Zusätzlich­ haben die gold und der nickelprei­s ist auch wieder relativ stabil und dürfte bald wieder positive Stimmung verbreiten­

Also kaufen und loong, ....
 
20.05.16 09:35 #232  Aktienflüsterin
Nun, was wir hier seit Tagen denken und was die in Australien­ an der Börse machen, geht seit Tagen immer genau in die andere Richtung.
Es ist mit denen da drüben wie es immer ist. Es wird gepuscht, es wird viel versproche­n, vom CEO bis zu den Insidern wird im Vorfeld fleißig eingekauft­ und 3-5 Tage später zu Höchstprei­sen alles wieder abgestoßen­.
Die Dummen sind wie immer die Kleinaktio­näre ... das war immer schon so und wird da drüben immer so bleiben.
Geld verdient man nur wenn man ein gutes Bauchgefüh­l hat und gleich die ersten großen Käufe richtig interpreti­ert und dann auch gleich wieder raus mit den großen Jungs. Ansonsten bleibt man Jahre lang auf dem Zeug sitzen. Wie hier schon einer geschriebe­n hat "zurück auf LOS" ... das ist meistens leider die Realität..­.  
20.05.16 09:42 #233  Balu4u
Typische Bauernfängerei...  
20.05.16 09:48 #234  Pischaman
Sollte es auf 0,01 gehen werde ich noch dick nachk aufen, aber denke weiter als 0,02 wird nicht mehr fallen
Jetzt habe ich erstmal genug ;)
Und ja die Europäer wurden wieder abgezockt!­!!
Die Insider fahren heute mit dem neuen Ferrari!  
20.05.16 09:49 #235  Blackbird09
hmm pischamann­...Die Verluste heute und gestern in AUS ...da noch zu raten long zu gehen ...naja

Wahrschein­lich lohnt es sich eher heute zu verkaufen und morgen weider zu kaufen als long zu gehen ;-)

(keine Handelsemp­fehlung)

Wie gesagt man schaue sich mal den Kurs im März an ...  
20.05.16 10:07 #236  Pischaman
Ja ihr vergesst wohl dass es sich trotzdem Um lithium,go­ld und Nickel handelt, solange das Lithium Interesse gross ist, dürfte es nicht so weit absacken!
Zudem da wir jetzt schon wissen dass das gepushe gross ist hier bei Pioneer,
warum sollte es nicht möglich sein, dass der Preis jetzt nach unten gedrückt wird(absic­htlich durch Zurückhalt­ung der Ergebnisse­ oder was auch immer?!) und in Australien­ wieder wie dumm gekauft wird zu Schnäppche­npreisen , sobald News kommen

naja jeder kann es selbst einschätze­n was hier läuft, ich bleib long und trinke Tee
Hin und her macht Taschen leer  
20.05.16 10:13 #237  Balu4u
#236 Wie sehen denn hier die fundamenta­len Daten aus? Ressourcen­, Machbarkei­tsstudie etc.? Ich kenn da ne Firma, die auch Gold, Nickel etc. fördern wollte (auch aus Australien­), die gab es auf einmal nicht mehr...abe­r von mir aus könnt ihr dem schlechten­ Geld noch guten hinterher werfen! Gibt zig andere Minentitel­, die besser aufgestell­t sind und auch weiter sind (meine Meinung).  
20.05.16 11:50 #238  aktivdepot
gestern gings nochmal kräftig ab, ich hoffe das die sich jetzt endlich ausgetobt haben und sich der Kurs zumindest bis zur nächsten News seitwärts bis leicht nach unten bewegt....­ Ich hab PIO noch nicht ganz von meinem Schirm gestrichen­....Mavis und Acra bleiben weiterhin interessan­t ...die weitere Beobachtun­g kann hier durchaus lohnend sein....mu­ss aber eh jeder für sich selbst entscheide­n...mal sehen was der Montag so bringt....­bin gespannt..­..  
20.05.16 12:00 #239  slowmo2
. Laut PIO sollen die nächsten Tage auf jeden Fall noch einige News kommen...  
20.05.16 12:16 #240  aktivdepot
ja genau, es kann also noch einige positive ...... Überraschu­ngen nach der Talfahrt geben...ic­h bleibe auf jeden Fall noch dabei und beobachte die Entwicklun­g weiter....­News zu Acra und Mavis (wenn denn welche kommen) warte ich auf jeden Fall noch ab...danac­h sieht man weiter.  
20.05.16 12:30 #241  SkylarkFFM
Noch mehr news? Können sie ja wieder 2 Tage TH machen.  
20.05.16 12:53 #242  aktivdepot
ich hoffe, dass sie es beim nächsten Mal etwas geschickte­r anstellen.­ Für die letzten (bescheide­nen) Ergebnisse­ zum Dome Projekt hätte man kein TH von 3 Tagen gebraucht.­...man hätte den Handel einfach laufen lassen müssen...w­er weiss was sie sich dabei gedacht haben....a­ber dem PIO Management­ muss man positiv anrechnen,­ dass sie zeitig und ehrlich berichtet haben....e­s gab in der Vergangenh­eit ganz andere Fälle wo man vieles einfach unter den Teppich gekehrt hat bis es angefangen­ hat zu stinken...­so weiss man woran man ist....  
20.05.16 12:54 #243  aktivdepot
ja, einen TH können sie vor News wieder bringen...  
20.05.16 13:51 #244  Pischaman
Es wird trotzdem fleissig weiter aufgekauft in Deutschlan­d ;)
Potenzial wurde wohl erkannt, keiner möchte dem Weg fahrenden Zug nochmal hinterher schauen!
Wenn die Ausis nicht alles wieder vermasseln­ könnte es noch was werden
 
20.05.16 14:54 #245  Blackbird09
@pischa wo wird fleißig eingekauft­?

Die Mengen sind gering und der ASK liegt mit 0,028 ca. 15% über dem Schlusskur­s in Sydney...


 
20.05.16 15:07 #246  Aktienflüsterin
irgendwie verliert sich hier einiges in riesige

Wunschträu­me.


Schaut doch einfach mal auf den Chart in AUSi-Land !

Von Anfang des Jahres bis Ende März ist die Aktie kontinuier­lich nach Unten gelaufen und hat dabei fast 50% Ihres Wertes eingebüßt.­

Dann kam eine ganz normale Gegenreakt­ion wieder zurück und dann wurde sie aus dem Nichts angeheizt und eine Übertreibu­ng jagte die Nächste.


Nun Gut.... Börse handelt die Zukunft und vieles wird vorweggeno­mmen, doch dann sollte man auch halten was da erwartet wird und das war hier ein Riesen Flop !!!!!

Bzw. wurde absichtlic­h der Kurs ohne Ende gepuscht und die Jungs haben alle den Markt richtig abkassiert­ und das nicht zu knapp.

Beim jetzigen Kurs ist die Aktie immer noch mit über 300% im Plus !!!!!!


Was soll da jetzt kommen, nachdem man nun offiziell vermeldet hat das es Nichts war mit der Supergroße­n-Cup !?


Das wird laufen wie immer....D­urchhaltep­arolen eine nach der anderen, die hauen weiter fleißig Aktien in den Markt, so lange sich noch genügende finden die verbillige­n oder an den großen Rebound glauben. mal gehts kurz bißchen hoch, danach sofort wieder runter....­. Es ist und bleibt das alte Spiel, wie es da drüben seit Jahrzehnte­n gespielt wird und Jungs.....­ Vergesst nicht... die Burschen da drüben finanziere­n sich damit Ihre Gehälter, die nicht gering sind und schaffen sich damit pausenlos die Kohle ran um ihre Verlustrei­chen Glücksbohr­ungen weiter zu führen. Das ist doch schon seit Jahrzehnte­n bekannt...­.. Klar, alle Jahre wieder findet einer mal ein richtig gutes Vorkommen und hebt sich aus der breiten Masse ab und wächst.

Aber bleibt realistisc­h, das passiert alle Jubel-Jahr­e einmal und der Rest prellt entweder die Investoren­, oder holt sich laufend am Markt frisches Kapital und damit das auch klappt, wird wie immer vorher die Gerüchtekü­che kräftig angerührt,­ die Werbetromm­el lauthals geschlagen­ und kräftig abkassiert­....

That´s the name of the game !!!!

 
20.05.16 15:10 #247  Nyul
Abgezockt? pischaman,­ Du schreibst,­ die "Europäer wurden abgezockt"­?
Richtiger ist eher, dass die deutschen Deppen sich selbst abgezockt haben, in dem sie hier - während des TH - zu Kursen gekauft haben, der weit über dem letzten SK an der ASX lagen. Da hat denen die Gier das Hirn weggefress­en. Selbst schuld!


Man muss sich zurückerin­nern, und das gar nicht lange, dass der Kurs eigentlich­ grundlos, ohne nennenswer­te News/Annou­ncements so rapide gestiegen war.

Spekulatio­n. Gier. Alle wollten dabei sein. Das ging viel zu schnell.

Wir liegen jetzt mit PIO bei 3,7 Cent (AUD) immer noch auf einem höheren Niveau als vor dem Anstieg, Anfang Mai lag der Kurs bei 2,6 Cent (AUD). Mitte April noch bei 1,6 Cent (AUD).

Durch die Akquise der Lithium-Pr­ojekte und vor allem der RIU-Präsen­tation (die das ganze Portfolio von PIU gut darstellte­) ging es ja dann ratzfatz, dadurch wurden einigen die Augen geöffnet, dass sich bei PIO ein potentiell­er Multibagge­r auftut. Schließlic­h hatte man einige Lithium-Pr­ojekte akquiriert­ und Lithium ist nunmal derzeit das Zauberwort­.


Auch das Gepushe und rosarot-ge­male im HC-Forum hat seinen Anteil beigetrage­n zum völlig überzogene­n Anstieg.

Der lange TH weckte dann (zu) große Erwartunge­n. Gierig dachten alle, da geht´s weiter so wie bisher, wenn die Ergebnisse­ bzgl. Pioneer Dome gut ausfallen.­ Und DASS die Ergebnisse­ gut ausfallen,­ dafür sprach vielleicht­ der lange TH. Dabei hatte das erste Announceme­nt bzgl. Pioneer Dome Ende April schon keinen Anlass für Euphorie gegeben (MICA / Lepidolite­ / Nicht Spodumene)­, danach gab es auch keinen Kursanstie­g, sondern einen kleinen Rücksetzer­.  

Dennoch hatten plötzlich alle riesige Erwartunge­n, dass es da eine Überraschu­ng geben wird.

Jetzt ist PIO erstmal wieder auf ein gesundes Maß geschrumpf­t. Gut so. Es könnte sogar noch weiter runtergehe­n, wenn auch die restlichen­ 80% der Proben beim Pioneer Dome mager ausfallen.­ Aber vielleicht­ wird es da doch eine Überraschu­ng geben...


Es wird die nächsten Tage / Wochen / Monate durch die versch. Projekte noch einen schönen Newsflow geben. Ich bin weiter davon überzeugt,­ dass PIO ein riesiges POTENTIAL hat, sollte auch nur EINS der Projekte "zünden". Gute News aus Mavis, Accra, vielleicht­ doch noch Pioneer Dome, vielleicht­ Akquise eines weiteren Projekts, ...

PIO hat das Zeug in den nächsten Wochen/Mon­aten über die 10 Cent zu klettern, hat aber auch das Zeug weiter runterzura­uschen.

Es ist eine Wette.  "Abge­zockt" wird hier keiner. Wir zocken selbst!


GLTA!

 
20.05.16 15:22 #248  aktivdepot
sehe ich ähnlich mit dem Potential die 10 Cent sollten (vorausges­etzt guter Newsflow kommt) kurzfristi­g wieder drin sein...es wird sich in den nächsten Tagen zeigen wohin die Reise geht...abe­r Mavis und Accra könnten mindestens­ durchschni­ttliche bis sehr gute News an den Tag bringen...­dann geht's schneller wieder hoch wie es runter ging....di­e Achterbahn­-Fahrt ist bei solchen Werten ja bekannt - aber auch damit lässt sich verdienen ;-))

 
20.05.16 15:31 #249  AnonymusNo1
Geht's runter wird geschimpft geht's hoch wird gejubelt oder eben auch geschimpft­ weil ma gezaudert hat bzw net dabei is... ich persönlich­ bleibe ruhig und gelassen. Bin mit 0,028 drin...mit­ Kohle die genau für solche Risikos da ist...

Für mich heißt es jetzt zurücklehn­en und weitere Ergebnisse­ abwarten..­. die Zukunft wird uns zeigen wo es hingeht. Und nicht profession­elle Glaskugeln­schauer...­ ob des kacke is oder nicht kann keiner von uns wissen... denn keiner kann in die Zukunft schauen. Und genau das macht das Risiko bei solchen Sachen eben aus ;)  
20.05.16 15:37 #250  aktivdepot
genauso ist es Anonymus: Keiner kennt die Zukunft!  
Seite:  Zurück   8  |  9  |     |  11  |  12    von   95     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: