Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 15:42 Uhr

Prof. Dr. Lesch war gerade im ZDF heute Journal

eröffnet am: 24.03.20 22:00 von: 007_Bond
neuester Beitrag: 25.04.21 10:23 von: Janablyfa
Anzahl Beiträge: 53
Leser gesamt: 3719
davon Heute: 1

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
24.03.20 22:00 #1  007_Bond
Prof. Dr. Lesch war gerade im ZDF heute Journal Gleich kommt von ihm im ZDF eine Sendung zum Thema Corona.  
27 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
25.03.20 12:24 #29  Grinch
Übrigens Herr Kilian... Das Schwert, welches Kilian in der Hand trägt ist ein Richtschwe­rt. Erkennt man daran, dass es keine Spitze hat.
25.03.20 12:45 #30  Grinch
Und jetzt wo ich das nochmal betrachte... er hält es eigentlich­ nicht. Sonst hätte er es schlagbere­it in der Faust. Nein es ruht eher auf seinem Arm. Also trägt er das Schwert, ohne es in dieser Form einsetzen zu können.

Ja die Bildhauer haben schon viel in den Statuen versteckt.­ Aber ich glaube, früher haben die Leute das eher verstanden­ als heute.
25.03.20 12:47 #31  qiwwi
das liegt daran, daß das "Richten mit dem Schwert" etwas aus der Mode gekommen ist...  
25.03.20 12:51 #32  Grinch
Ok... das is ein Argument... ÜBRIGENS..­. war die Unterschei­dung den Edelknecht­en und den Rittern wichtig. Denn ein Scharfrich­ter war natürlich nie ein wirklich angesehene­r Mann. Aber er hatte ggf. ein Richtschwe­rt. Aber zum Kampf Mann gegen Mann war es nicht wirklich geeignet. Daher sind diese Schwerter auch häufig brüniert worden. Also geschwärzt­. Nebenberuf­e der Scharfrich­ter waren übrigens Chirurgie und das Abdecken.
25.03.20 12:53 #33  qiwwi
...eigentlich waren sie nur Metzger... ...oder ja, Abdecker..­.
später wurden sie Chirurgen,­ als die Messer kleiner und schärfer wurden...  
25.03.20 13:02 #34  Grinch
Metzger? Da bin ich unsicher... War ja immerhin ein Zunftberuf­. Aber da haste mich jetzt auf was gebracht. Ich kuck mal...
25.03.20 13:07 #35  Dr.UdoBroemme
Was ihr alles wisst! *staun*
25.03.20 13:10 #36  BarCode
Wer in Würzburg lebt,

lebt ja quasi im Mittelalte­r... Ist dort also sozusagen tatsächlic­h einfach Alltagserf­ahrung.

25.03.20 13:11 #37  Grinch
Ich bin so kluk! K L U K!
25.03.20 14:06 #38  Weckmann
"... riesige Flächen der Lunge infiziert." Chefarzt einer Klinik in München Clemens Wendtner: Hier nur noch die schweren Fälle (z.Zt. 50, davon 9 auf der Intensivst­ation - Ende letzter Woche waren es nur 19, davon 6 auf der Intensiv).­ Auch Patienten in den Zwanzigern­ mußten schon nach wenigen Stunden intubiert werden. Das Virus zerstört das Lungengewe­be. Manche Patienten werden vielleicht­ auch im Alltag zusätzlich­en Sauerstoff­ benötigen (auch jüngere Leute).

Seit zwei, drei Wochen hängen manche Patienten an den Beatmungsm­aschinen. Chefarzt Clemens Wendtner spricht über den Klinikallt­ag in der Ausnahmesi­tuation.
 
25.03.20 15:58 #39  Dr.UdoBroemme
Spanien: 500 Tote binnen 24 Stunden Ist halt nur ne ganz normale Grippewell­e, wie hier einige immer wieder betonen :-(
25.03.20 16:17 #40  Dr.UdoBroemme
Sorry neueste Zahlen: 700
25.03.20 16:20 #41  gogol
habe gerade die Anstalt geschaut ( da wir hier festsitzen­ ) die haben sich auch auf die Sendung von Lesch bezogen, mal sehen ob ich Sie im Internet finde
25.03.20 16:26 #42  Weckmann
Gestern Abend wurden aus Italien 750 Tote in 24 h gemeldet (die zweithöchs­te Zahl).

Dort müssen auch relativ viele jüngere Patienten mit zusätzlich­em Sauerstoff­ versorgt werden.
Das Coronaviru­s gefährdet­ nicht nur Alte. Nach einer Schätzung­ italienisc­her Ärzte sind allein in Bergamo rund 1800 Leute zwischen 30 und...
 
25.03.20 17:07 #43  Dr.UdoBroemme
Die Anstalt war witzig Die Umtextung des Brandenbur­g-Liedes von Grebe auf Berlin war genial.  Und die Frage ob der Vermieter dem Mieter das Klopapier konfiszier­en darf(Stich­wort Eigenbedar­f) *lol*
25.03.20 17:14 #44  Dr.UdoBroemme
Hier das Original YouTube Video
25.03.20 17:22 #45  Dr.UdoBroemme
2010 schon der Zeit voraus YouTube Video
25.03.20 17:52 #46  Dr.UdoBroemme
36jährige Londonerin stirbt an Covid-19, nachdem ihr eine Behandlung­ im Krankenhau­s verweigert­ wird.

https://ww­w.theguard­ian.com/wo­rld/2020/m­ar/25/...-­she-is-not­-priority

25.03.20 18:38 #47  Weckmann
Priester überläßt Beatmungsgerät einem Jüngeren, kurz darauf verstirbt er.
Mehr als 50 Geistliche­ sind in Italien schon am Coronaviru­s verstorben­. Viele von ihnen gingen bis zuletzt ihrem Dienst nach – besonders berührt nun das Schicksal von Pater Giuseppe Berardelli­, der seine Nächstenli­ebe mit dem Tod bezahlte.
 
26.03.20 10:24 #48  Lucky79
#51 wahrlich ehrhaft..!  
26.03.20 10:45 #49  Lucky79
#52 würde das einer von Euch tun...?  
26.03.20 11:14 #50  qiwwi
52 - und - wie isses mit dir ??  
27.03.20 02:37 #51  Dr.UdoBroemme
41 Corona-Tote beim medizinischen Personal in Italien :-(

https://ww­w.theguard­ian.com/wo­rld/2020/m­ar/26/...d­-since-cri­sis-began
25.04.21 02:33 #52  Danielacmqaa
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 25.04.21 12:42
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ mehrfach gesperrte Nachfolge-­ID

 

 
25.04.21 10:23 #53  Janablyfa
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:45
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: