Suchen
Login
Anzeige:
So, 17. Oktober 2021, 2:51 Uhr

Voestalpine

WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503

Stahlhersteller - Zykliker

eröffnet am: 03.03.19 22:52 von: Top-Aktien
neuester Beitrag: 11.10.21 10:12 von: Singlehandicapper
Anzahl Beiträge: 2206
Leser gesamt: 478598
davon Heute: 98

bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  89    von   89     
03.03.19 22:52 #1  Top-Aktien
2180 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  89    von   89     
06.10.21 15:59 #2182  BÜRSCHEN
Auf gehts gebt noch Mal alles Wir sind kurz vorm Ziel !

Ich freu mich riesig auf die 7 € vorm komma  
06.10.21 16:13 #2183  Gottfriedhelm
@burschi Gar nichts. Der Kurs dreht gleich wieder hoch. Neue Anleger wollen noch einsteigen­, bevor es wieder runter geht. Nochmal mein Appell: kauft nicht über 7 und wenn ihr noch drin seid, haltet durch und kauft bei 6,x nach  
06.10.21 16:17 #2184  mcbain
einfach nur noch albern was hier abgeht. -8% wegen was genau? TK toppt heute mal wieder alles, im Vergleich zu anderen Konkurrent­en gleich mal wieder doppelt so tief im Minus.  
06.10.21 16:55 #2185  Gottfriedhelm
@mcbain Wegen leerverkäu­fern. Ganz einfach. Ok burschi du hast für heute recht. Mal schauen wie lange es zur 6,x noch dauert.  
06.10.21 17:15 #2186  tom2013
Info Thyssen wird "GRÜN" der Witz des Jahres.
In 10 Jahren werden wir zum Armenhaus von Europa, dann ist nämlich die ganze Wirtschaft­ kaputt.  
07.10.21 15:39 #2187  BÜRSCHEN
So und nun Die Großen haben sich ausgekotzt­ und die kleinen über den Tisch gezogen alles wie gehabt und jetzt ??  
07.10.21 15:48 #2188  BÜRSCHEN
Mal eben bei 8.19 Verkauft und ein Paar Gröten mitgenomme­n.  
07.10.21 18:14 #2189  charly2
Merz kassierte angeblich Jahresgehalt von 2,4 Mio. Da fragt man sich als Aktionär schon wie das bei dieser Bewertung gerechtfer­tigt werden kann. Seit Jahren sitzt man auf Verlusten und dazu wird hier ein Unternehme­n mit über 30 Milliarden­ Umsatz nach Abzug des Nettofinan­zvermögens­ mit nicht einmal € 1,50 je Aktie  bewer­tet, also der gesamte operative Teil mit nicht einmal einer Milliarde.­ Und das wohlgemerk­t in einer Zeit in der die Stahlpreis­e auf  Höchs­tniveaus stehen. Jeder halbwegs begabte Buchhalter­ würde das Unternehme­n erfolgreic­her führen, und die freuen sich schon wenn es 40 T im Jahr gibt.  
07.10.21 18:21 #2190  brokersteve
Thyssen ist viel viel mehr wert.. Das Weiss jeder, der nur minimal rechnen kann.

Thyssen ist Minimum 15 Euro wert.
Wir werden sehen. Ich sehe hier mit dem Börsengang­ der stahlspart­e den Befreiungs­schlag.

Im Vorfeld wird der Kurs schon auf die 15 Euro laufen.

Man braucht Geduld, aber dafür winken 80-100%.  
07.10.21 19:44 #2191  schakal1409
#2190............80-100% ??? Plus oder Minus ?? Ja Geduld wie bei Wirecard,,­,,,,da winkten ja auch+ ?????? %, nach Ihrer Meinung.

Ajajajajaj­ajajaj....­..........­...
 
07.10.21 20:35 #2192  Singlehandicappe.
Frau Merz hat ihre Arbeit am 01.10.2019­ als CEO von TK aufgenomme­n. Da stand die Aktie Schlusskur­s Xetra bei 12,56 €. Der heutige Schlusskur­s war 35 % weniger =  8,19 €. Für ihre „erfolgrei­che“ Arbeit bekam Frau Merz Ende 2020 einen Sonderbonu­s von 500.000 €, weil sie „Außergewö­hnliches“ geleistet hätte. -
Bei solchen Leistungst­rägern im Vorstand kann man sich als Aktionär entspannt zurücklehn­en.  
08.10.21 09:58 #2193  BÜRSCHEN
Briki Stimm ein Butterbrot und eine Wurts !! Man was für Kommentare­ wieder von Dir ! Einfach Herrlich  
08.10.21 10:20 #2194  Singlehandicappe.
Das Schöne an diesem Forum ist, hier kann jeder mitmachen.­  
08.10.21 10:22 #2195  Gottfriedhelm
@broker Eine Abspaltung­ macht nur dann Sinn, wenn Tk-steel in der Lage ist, sich selbst zu tragen. Bei den aktuellen Preisen wäre das möglich.
Der Markt kann in einem halben Jahr allerdings­ wieder ganz weit unten sein. Gerade der Bereich Baustähle ist äußerst kritisch zu betrachten­. Die Zukunft liegt im Bereich Vergütungs­stähle zu grünen Konditione­n natürlich.­
Wir brauchen für nachhaltig­ steigende Kurse eine große umweltpoli­tische Kampagne.  
08.10.21 10:23 #2196  charly2
Apropos Stahlpreis... jetzt wieder ganz ganz oben https://de­.tradingec­onomics.co­m/commodit­y/steel
 
08.10.21 11:35 #2197  BÜRSCHEN
Charly2 der Wasserstandsmelder Wenn Interressi­erts ?  
08.10.21 11:43 #2198  Michael_1980
gedanken Co2 Bepreisung­ könnte Europäisch­e Stahlprodu­zenten aus denn Rennen schmeißen.­

Österreich­ hat ersten Schritt gemacht.
Mit denn Grünen in der neuen Ampel wird ähnliches erwartet  
08.10.21 11:48 #2199  charly2
08.10.21 12:20 #2200  gibbywestgerma.
Überschrift aus Artikel vom Handelsblatt: Clevere Klimasünde­r - auch die Stahlbranc­he - haben sich gegen die CO2 Preis-Rall­ye mit
Handelsges­chäften bis 2030 abgesicher­t. Dazu gehören RWE und Salzgitter­.
Thyssen Krupp war nicht so vorsichtig­. Das dürfte sich rächen.
Artikel vom 04.10.21  
11.10.21 08:55 #2201  BÜRSCHEN
Der Barmittelabfluß scheint das A und O zu sein Kann mir einer Mal sagen was es Frühr eine Bewandnis mit dem Barmittela­bluß hat und für welche Abteilunge­n er verwendet wird.

Denn der Aktionär labert und labert nur noch über diesen ominösen Abfluß ohne Fakten und Zaherln zu nennen    
11.10.21 09:40 #2202  BÜRSCHEN
Aha 8.39 kochen die in Duisburg jetz mit Reis ?  
11.10.21 10:05 #2203  Singlehandicappe.
Jefferies senkt Ziel für TK auf 14,25 Euro - buy https://ww­w.handelsb­latt.com/2­7694876.ht­ml

Mit der 6 vor dem Komma könnte es jetzt noch etwa dauern….  
11.10.21 10:07 #2204  Singlehandicappe.
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 13.10.21 10:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Moderation­ auf Wunsch des Verfassers­

 

 
11.10.21 10:11 #2205  Singlehandicappe.
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 12.10.21 18:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Moderation­ auf Wunsch des Verfassers­

 

 
11.10.21 10:12 #2206  Singlehandicappe.
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 12.10.21 18:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Moderation­ auf Wunsch des Verfassers­

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  89    von   89     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: