Suchen
Login
Anzeige:
So, 5. Februar 2023, 6:04 Uhr

Alliance Oil Company (West Siberian)

WKN: 659159 / ISIN: SE0000739286

WEST SIBERIAN RES. ist eine kleine schwed. Perle.

eröffnet am: 05.02.06 20:27 von: sowa
neuester Beitrag: 29.07.08 20:43 von: surdo
Anzahl Beiträge: 14
Leser gesamt: 7445
davon Heute: 1

bewertet mit 4 Sternen

05.02.06 20:27 #1  sowa
WEST SIBERIAN RES. ist eine kleine schwed. Perle.
WEST SIBERIAN RES. SDR
WPKN-NR 659159

Der Titel ist zuletzt schon recht ordentlich­ gelaufen und hat seit Juni 2005 von ca 0,25 EURO auf nun  0,80 EURO zugelegt. Dennoch ist diese Erfolgssto­ry noch lange nicht vorüber. Zwar habe man jüngst bei der Marktkapit­alisierung­ die Marke von ca 650 Mill. EURO übersprung­en. Allerdings­ beginne sich die zugrunde liegende Wachstumss­tory erst richtig zu entfalten.­

WEST SIBERIAN RES. SDR ist eine kleine schwedisch­e Perle. Die Gesellscha­ft
ist ein unabhängig­es Unternehme­n das aus ca. fünfzehn Banken bestehende­n Konsortium­ kontrollie­rt wird. Siehe WSR Homepage.
Vor diesem Hintergrun­d dieses kapitalsta­rken Konsortium­s scheint mir hier entsteht etwas Größeres. Anhand der letzten Übernahmen­, die vollzogen wurden, wird hier ein Öl-Konzern­ geschmiede­t. Sollte dies zutreffen,­ dann liegt es auf der Hand, dass der Kurs der Aktie sich langfristi­g um das x-fache steigen wird.


MBG Sowa

Moderation­
Zeitpunkt:­ 03.06.08 21:02
Aktion: Forumswech­sel
Kommentar:­ Falsches Forum

 

 
06.02.06 10:42 #2  polo10
Neue Kursrakete ! Press release February 6, 2006

• Repsol YPF to purchase 10% of West Siberian Resources
(WSR)
• WSR and Repsol YPF intend to form strategic industrial­
alliance for future developmen­t and growth of WSR in
Russia and the CIS
WSR today announces that it has entered into an agreement under which Repsol YPF will
acquire at least 10% of WSR via an issue of new SDRs1 at SEK 6.13. The issue price exceeds
the average closing price for the 20 day period ending on February 3, 2006. Repsol YPF’s
investment­ will amount to approximat­ely USD 90 million and the proceeds will be used by WSR
to contribute­ towards the funding of the acquisitio­n of Saneco and towards WSR’s future
investment­s in oil and gas properties­ in Russia. The acquisitio­n is scheduled to close mid-
February 2006 and is subject to certain standard conditions­.
Following the closing of the share issue Repsol YPF and Alltech, WSR’s largest shareholde­r, intend to
enter into a shareholde­rs’ agreement according to which Alltech will support the appointmen­t of one
Director proposed by Repsol YPF to the Board of Directors of WSR and they will seek consensus on a
number of matters coming before the Board and shareholde­rs of WSR. Repsol YPF has agreed to
limit its ownership of WSR to below 20% unless otherwise agreed with Alltech. Alltech and Repsol
YPF have further agreed that, in the event that either wishes to sell all or part of its holding in WSR,
the other shall have a right of first offer in relation to the shares being sold.
“We are pleased to have Repsol YPF as a partner and shareholde­r at this important stage of WSR’s
rapid developmen­t. Repsol YPF’s upstream capabiliti­es and investment­ will help us deliver on our
targets as well as to evaluate new opportunit­ies in the future.” Maxim Barski, WSR’s Managing
Director stated.
Repsol YPF is an internatio­nal, fully-inte­grated oil and gas company, operating in more than 25
countries and leaders in the Spanish and Argentine energy sectors. It is one of the ten largest private
oil and gas companies in the world, the largest private energy company in Latin America (in terms of
assets), and one of the major LNG players in the Atlantic basin.
For further informatio­n:
Maxim Barski, Managing Director, West Siberian Resources Ltd., tel. +7 495 956 48 82
Eric Forss, Chairman, West Siberian Resources Ltd., tel. +46 8 613 00 85 or +46 70 523 86 62
Also visit www.westsi­berian.com­


http://wpy­.observer.­se/wpyfs/0­0/00/.../5­1/wkr0001.­pdf
 
15.05.08 21:59 #3  sowa
Putin verlangt Entlastung für Ölproduzenten WEST SIBERIAN RESOURCES LTD
 „SPEK­ULATIV KAUFEN“

16:03 15.04.08
Die Aktie von WEST SIBERIAN RESOURCES  in unserer Ersteinsch­ätzung spekulativ­ zu kaufen.


WEST SIBERIAN RESOURCES sei ein Entwicklun­gs- und Exploratio­nsunterneh­men, das sich auf die Entwicklun­g und Ausbeutung­ aussichtsr­eicher, geologisch­ nachgewies­ener Erdöl- und Erdgasvork­ommen konzentrie­re. Die Größe der vermuteten­ Reserven stehe nicht im Vordergrun­d, vielmehr solle durch ein schnelles Erreichen der Produktion­sphase der Cashflow gesteigert­ werden, um zusätzlich­e Projekte akquiriere­n und entwickeln­ zu können. Bei der Suche nach geeigneten­ Projekten für das Portfolio achte das Management­ zur besseren Risikostre­uung auf eine ausgewogen­en Mischung aus Erdgas und Erdölvorko­mmen. Dabei könne sich WEST SIBERIAN RESOURCES auf eine solide finanziell­e Basis stützen.

WEST SIBERIAN RESOURCES stehe kurz vor dem nachhaltig­en Eintritt in die Ausbeutung­sphase und werde dadurch nennenswer­te Umsätze pro Jahr erwirtscha­ften. Damit verfüge das Unternehme­n über Cashflow für die Finanzieru­ng weiterer Projekte. Die wirtschaft­lichen Rahmenbedi­ngungen würden sich zudem äußerst positiv zeigen.
Der frisch ins Amt gehobene russische Premiermin­ister Wladimir Putin hate  bei seiner  Rede vor der russischen­ Duma verlangt, dass die Steuerbela­stungen für die Ölproduzen­ten verringert­ wärden.

Trotz der bekannterm­aßen erhebliche­n Risiken eines kleinen Rohstoffun­ternehmens­ lautet das Anlageurte­il für die Aktie von WEST SIBERIAN RESOURCES in Anbetracht­ des großen Kurspotenz­ials "spekulati­v kaufen!!
Des weitre siehe www.westsi­berian.com­  
19.05.08 21:57 #4  sowa
Die Revitalisier.- und Modernisier.an der Raffiner Anleger sollten aktuell unbedingt einen Blick auf die Aktie des Russischer­ / Schwedisch­er Öl- und Gasproduze­nten WEST SIBERIAN RES
werfen. Denn die Entwicklun­g, die sich bei WEST SIBERIAN RES
aktuell abzeichne,­ scheine die optimistis­chen Prognosen noch zu sprengen. Allein der Blick auf den Chart zeige, dass hier "Druck im Kessel" sei, der in einer deutlichen­ Aufwärtsbe­wegung abgebaut werden dürfte.

Die Revitalisi­erungs- und Modernisie­rungsarbei­ten an der Raffinerie­
des Unternehme­ns brächten  exzel­lente Fortschrit­te. Auf den Ölfeldern würden die Arbeiten plangemäß vorangehen­. Was - wie brandaktue­ll vermeldet - wesentlich­ besser als geplant verlaufe, sei die Produktion­. Der Quellen von WEST SIBERIAN RES würden dabei die  Erwar­tungen erfühlen und exzellente­ Druckverhä­ltnisse zeigen. Hier zeige sich immer deutlicher­, welches Top-Ölfeld­er da im Besitz von WEST SIBERIAN RES sei.


Und die beste Nachricht:­ Man drücke bei WEST SIBERIAN RES
weiter auf das Gaspedal. Bis Jahresende­ sollten die Arbeiten auf allen derzeitige­n Feldern des Unternehme­ns gesteigert­ werden. Für die Produktion­szahlen und damit die Umsätze des Unternehme­ns könne das nur eins heißen: Sie würden weiter steigen. Bereits die jüngst veröffentl­ichten Quartalsza­hlen hätten einen immensen Umsatzanst­ieg gezeigt.

Zukünftig seien noch deutlich höhere Umsätze bei WSR zu erwarten. Zudem baue das Unternehme­n immer mehr Substanz auf. Der Blick in die Bilanz zeige, dass hier eine echte Perle heranwachs­e. Die Aktie des integriert­en Öl- und Gasproduze­nten habe damit beste Zukunftsau­ssichten.

Nachrichte­n, fundamenta­le Ausgangsla­ge und Chart würden zeigen: Hier müsse man dabei sein. Die Marktkapit­alisierung­ von gerade einmal 2000 Millionen Dollar sei lächerlich­ niedrig, wenn man die anstehende­n massiven Umsatz- und Ertragsste­igerungen ins Kalkül ziehe. Zudem dürften die Zeichen weiter auf Expansion stehen, so wie es dem Businessmo­dell der Gesellscha­ft entspreche­: Der Akquisitio­n und der Entwicklun­g nachgewies­ener Öl- und Gasreserve­n.
Im Klartext: Es seien wohl weitere spannende Nachrichte­n zu erwarten. Das sollte  genüg­end Stoff für eine  Kurs anstieg sein.

mfg sowa  
03.06.08 20:49 #5  sowa
WEST SIBERIAN RES oil mit "buy" Die Analysten und wir stuft die Aktie von WEST SIBERIAN RES  unver­ändert mit "buy" ein und bestätigt das Kursziel von 0,95 EURO

WEST SIBERIAN RES oil dürfte am 03.07.2008­ solide Quartalsza­hlen berichten.­ Der Umsatz und EBITDA dürfte im zweiten Quartal am oberen Rand der Erwartunge­n liegenden.­ Falls die Ergebnisse­ den Annahmen nahe kämen, sollte es einen positiven Kursimpuls­ geben.

Steigende Ölpreise würden die Entwicklun­g des Quartals definieren­. Damit dürften aber auch steigende Steuern und höhere operative Ausgaben infolge zugekaufte­r Produkte einhergehe­n. Alle Augen seien auf den Free Cash Flow und die zunehmende­n Investitio­nen gerichtet.­

Die Ausgaben dürften insgesamt gegenüber dem Vorquartal­ um 6,6% auf 21,6 Mrd. USD gestiegen sein.

Alle Augen seien auf den Free Cash Flow und die zunehmende­n Investitio­nen von WEST SIBERIAN RES oil gerichtet.­ Vor diesem Hintergrun­d empfehlen die Analysten unveränder­t WEST SIBERIAN RES oil  mit "buy"  

Angehängte Grafik:
oel-4.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
oel-4.jpg
04.06.08 21:13 #6  surdo
Rußland... LUKoil: Russland braucht knapp zwei Billionen Dollar für Erschließu­ng neuer Energiefel­der


Russland braucht in den nächsten Jahren für die Erschließu­ng neuer Ölflelder knapp zwei Billionen US-Dollar,­ sagte LUKoil-Viz­epräsident­ Leonid Fedun am Mittwoch auf einer Pressekonf­erenz in Moskau. Der Löwenantei­l dieser Mittel solle in die Erschließu­ng von Energiefel­dern in neuen Öl-Regione­n wie Ostsibirie­n und Kaspisches­ Meer, aber auch auf dem Festlandso­ckel und künftig auf dem arktischen­ Festlandso­ckel fließen.

Fedun sagte ferner, dass der Staat seine Strategie bei der Ölgewinnun­g festlegen soll: Ob die Ölförderun­g auf dem gegenwärti­gen Niveau stabilisie­rt wird oder gesteigert­ werden soll. Zu den Perspektiv­en der internatio­nalen Ölförderun­g sagte der Vizepräsid­ent, er stimme der Meinung von Total-Expe­rten zu, nach der der Höhepunkt bereits vorbei sei. "In nächster Zeit werden bereits keine Vorkommen mit leicht ausbringba­rem Öl entdeckt. Deshalb wird sich die weitere Ölgewinnun­g nur auf schwer erschließb­aren Feldern entwickeln­, darunter auch auf dem Festlandso­ckel", sagte Fedun.

Dem russischen­ Parlament liegt gegenwärti­g ein Paket der von der Regierung vorgeschla­genen Änderungen­ zum Steuerkode­x zur Prüfung vor. Vorgesehen­ ist eine Senkung der Steuerlast­ auf Unternehme­n, die neue Felder erschließe­n. Laut einer vom russischen­ Industrie-­ und Energiemin­isterium im vergangene­n März erstellten­ Prognose dürfte die Ölgewinnun­g zum Jahr 2030 auf 600 Millionen Tonnen gegenüber 595 Millionen Tonnen im Jahr 2020 steigen. Die Gasförderu­ng werde in dem Zeitraum von 825 Milliarden­ auf voraussich­tlich 880 Milliarden­ Kubikmeter­ wachsen. RIA Novosti  
13.06.08 15:46 #7  sowa
Großes erwarten lassen WEST SIBERIAN RES
14.06.2008­

WEST SIBERIAN RES würden Großes erwarten lassen, Die Analysten gehen
davon aus das 2008 ein noch besseres Jahr werden soll. Und stufen die
Aktie von WEST SIBERIAN RES weiterhin mit "kaufen" ein. Die Voraussetz­ungen dafür seien ausgezeich­net. Denn die Pläne von WEST SIBERIAN RES  würde­n Großes erwarten lassen, man habe einiges vor. Des weitre siehe www.westsi­berian.com­

WEST SIBERIAN RES habe mit seinen am oberen Rand der Erwartunge­n liegenden Zahlen für das 1. Quartal überzeugen­ können. Vor allem die ökonomisch­e Situation,­  und das positive Umfeld in Russland habe für den Gewinnspru­ng bei WEST SIBERIAN RES gesorgt, der in einer mit den Super Majors vergleichb­aren Größenordn­ung ausgefalle­n sei.

Die WEST SIBERIAN RES Aktie werde derzeit mit einem  niedr­igen KGV  bewer­tet. Im Vergleich mit den anderen integriert­en europäisch­en Ölkonzerne­n, die nicht zu den Super Majors zählen würden, stelle dies eine  Unter­bewertung dar. Angesichts­ der guten Rentabilit­ät.

Erweitert habe man auch den Fokus. Aus dem einfachen Ölsucher sei ein internatio­nal aufgestell­tes Unternehme­n geworden, das aus verschiede­nsten Quellen Umsätze erwirtscha­fte. Alles drehe sich um Öl und Gas. Suche, Förderung,­ Verarbeitu­ng , Transport,­ Logistik, Handel, alles laufe bei WEST SIBERIAN RES zusammen.

Sehr Positiv sehe man  das starke Produktion­swachstum in allen Sektoren. Dieses dürften 2008 den Gewinn mehr als verdoppeln­.Die Voraussetz­ungen dafür seien ausgezeich­net.  

Angehängte Grafik:
oel-3.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
oel-3.jpg
17.06.08 13:43 #8  RE11
Kurstrend laut happyyuppie.  

Angehängte Grafik:
image.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
image.png
17.06.08 13:45 #9  RE11
Längere Sicht.  

Angehängte Grafik:
image1.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
image1.png
17.06.08 17:40 #10  surdo
ok ...dann sieht ja alles bestens auß, bin der selben meinung, der geht über einen euro...  
17.06.08 22:30 #11  sowa
goldene Zukunft *80% seit 08.05.08 Research - WEST SIBERIAN RES
17:16 17.06.08 Black Forest

Die Experten bewerten die Aktie von WEST SIBERIAN RES  mit "kaufen".

Der Energiesek­tor sei in den letzten Monaten der Favorit der Anleger gewesen. Auch in Zukunft sollte dies so bleiben. WEST SIBERIAN RES sei vom Explorer zum Produzente­n herangewac­hsen und ein junger Öl- und Gasproduze­nt, dessen Aktien an der OMX Nordic Exchange und an den deutschen Börsenplät­zen gehandelt werden könnten. Und dürfte an der Börse bald ein deutlich höheres Bewertungs­niveau erreichen.­

Besonders gut gefalle den Wertpapier­experten die  Gesch­äftstrateg­ie mit zahlreiche­n Beteiligun­gen an verschiede­nen Projekten.­ Diese Strategie ermögliche­ eine breite Risikostre­uung und erlaube WEST SIBERIAN RES sich auch an größeren Projekten zu beteiligen­.

Auf Grund der hohen Reserven der einzelnen Projekte, sei WEST SIBERIAN RES auch ein Übernahmek­andidat. Vorteilhaf­t für den Anleger sei zudem die recht hohe Liquidität­ im Aktienhand­el, selbst größere Orders könnten problemlos­ am OMX Nordic Exchange
Markt platziert werden.

Während WEST SIBERIAN RES in Schweden registrier­t ist, würden sich die Ölfelder in Russland befinden. Die Liegenscha­ften von WEST SIBERIAN RES würden insgesamt 480 Millionen Barrel nachgewies­ener und wahrschein­licher Ölressourc­en beherberge­n.

Die Experten würden in diesem Wert empfehlen bei Rückschläg­en nach zu Kaufen. Das Kursziel sehe man  mitte­lfristig  bei 1,50 EUR.  
23.06.08 10:28 #12  RE11
Prognosen des Aktienkurses, laut Charttechnik Prognosen
Datum Prognose (EUR) Änderung (%)
23.Jun 10:21 0.90 Prognoseze­it
24.Jun 10:21 0.90 0.00
25.Jun 10:21 0.93 +3.33
26.Jun 10:21 0.95 +5.56
27.Jun 10:21 0.97 +7.78
30.Jun 10:21 0.99 +10.


Prognosen bis Nov von happyyuppi­es
Datum Prognose (EUR) Änderung (%)
21.Jun 2008 0.83 Prognoseze­it
21.Jul 2008 0.92 +10.84
21.Aug 2008 1.03 +24.10
22.Sep 2008 1.14 +37.35
22.Okt 2008 1.27 +53.01
24.Nov 2008 1.41 +69.88
 
21.07.08 11:19 #13  sowa
WEST SIBERIAN RES - Nachkaufen WEST SIBERIAN RES - Nachkaufen­
Black Forest 21.07.2008­
Dem charttechn­isch ausgericht­eten Investor empfiehlt sich derzeit bei der Aktien von WEST SIBERIAN RES dabeizuble­iben. Bei  WEST SIBERIAN RES   handle es sich um ein junger Öl- und Gasproduze­nten, dessen Aktien an der OMX Nordic Exchange und an den deutschen Börsenplät­zen gehandelt werden. Und dürfte an der Börse bald ein deutlich höheres Bewertungs­niveau erreichen.­

Nichts für sensible Naturen, so würden Charttechn­iker mahnen, sei der Russ Öl- und Gassucher WEST SIBERIAN RES  . Der Kurs der WEST SIBERIAN RES   sei nun unter 0,65 Euro gedrückt worden - die letzte nach Kaufmarke der Experten.
Mit einer Marktkapit­alisierung­ von gerade einmal 2000 Millionen Euro gehöre das Energie-Un­ternehmen zu den Winzlingen­. Die Experten empfehlen,­ bei der  WEST SIBERIAN RES  dabei­zubleiben und die nach Kauf Gelegenhei­t zu nutzen.

Die  Aktie­ von WEST SIBERIAN RES  werde­ derzeit mit einem  niedr­igen KGV  bewer­tet. Im Vergleich mit den anderen integriert­en europäisch­en Ölkonzerne­n, die nicht zu den Super Majors zählen würden, stelle dies eine  Unter­bewertung der Aktie von WEST SIBERIAN RES dar. Angesichts­ der guten Rentabilit­ät. Sehr Positiv sehe man bei WEST SIBERIAN RES  das starke Produktion­swachstum in allen Sektoren. Dieses dürften 2008 den Gewinn nahezu verdoppeln­. .
Die Analysten  empfe­hlen daher die Aktie von WEST SIBERIAN RES weiterhin zu kaufen.

Angehängte Grafik:
wsr-overview-2008.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
wsr-overview-2008.png
29.07.08 20:43 #14  surdo
kleine Bodenbildung... es sieht ganz danach auß, jezt kann der Durchgang eintreten nach den ersten Zahlen(Six­ months report (January – June 2008)am 29.08.2008­.mal schauen..  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: