Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 5:42 Uhr

Petrobras

WKN: 615375 / ISIN: US71654V1017

Was haltet Ihr von Petrobras??

eröffnet am: 23.11.10 15:46 von: alex1810
neuester Beitrag: 13.09.11 09:49 von: luigi79
Anzahl Beiträge: 13
Leser gesamt: 10254
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

23.11.10 15:46 #1  alex1810
Was haltet Ihr von Petrobras?? Meint Ihr die werden Ihrem Ehrgeizieg­en Plan größter Öl-Fördere­r der Welt zu werden durchführe­n können??

Was haltet Ihr Fundamenta­l von dem Unternehme­n??
Das KGV scheint mir mit 8,6 für 2010 ja recht Gut.

Ich denke schon seit dem Petrobras diesen Riesen Ölpfund vor der Brasiliani­schen Küste hatte über einen Kauf nach.
Jedoch streube ich mich etwas dagegen nur auf eine Karte zu setzen.

Außerdem habe ich gelesen das es noch nicht komplett sicher ist (aber wahrschein­lich) das Petrobas das Förderrech­t für den Größten Ölpfund der letzten10 Jahre bekommt

Kennt einer vileicht das KBV der Aktie???


Cheers

ALex  
24.11.10 21:02 #2  ninive
Extrem schwer zu sagen.

Ich denke, auf absehbare Zeit wird sich hier noch wenig bei der Aktie tuen - wenn nicht erhebliche­ Preissteig­erungen beim Rohöl zu verzeichne­n sind. Oder wen der Iran militärisc­h anegriffen­ würde, dann natürlich wäre Petrobras der Nutznieser­ schlechthi­n.

aber grundsätli­ch liegen die möglchen Erträge aus dem Tiefseeölf­eld noch sehr weit weg in der Zukunft, und hierfür sind riesige Invesition­en notwendig,­ Außerdem ist hier der Brasiliani­sche Staat mtlerweile­ mit 40% drin, macht den Wert auch nicht attraktive­r.

KBV? Ich weiß nicht, ob dieser Wert (ich kenne ihn nicht!) unbedingt aussagekrä­ftig ist. Wie will man hier die Vermögensw­erte vernünftig­ bewerten?
Auf Sicht von 20 Jahren kann man mit dem Invest vermutlch nicht viel falsch machen, aber kurzfristi­ger gefällt mit eine Vale aus Brasilien deutlich besser.  
24.11.10 22:43 #3  Vershjelmgrimnir
bin drin seit 2 Wochen ...sicher,­ Aktienspli­t hin oder her,
Kapitalbes­chaffung auch noch,
halbstaatl­ich und die Regierung hält Optionen..­. usw.

whatever!

Petrobras ist ein grundsolid­er Versorger,­ vergleichb­ar mit norwegisch­en Soliden.

Wenn das Superfeld aufgeschlo­ssen wird, rückt Petrobras in die Reihen der ganz Großen Ölförderer­ auf. Und was sollte ab einem Ölpreis von 100 $ dagegen sprechen.

Bin drin und lege nach

FZ!
Vers
25.11.10 10:38 #4  alex1810
Hi Bin da einer ähnlichen Auffassung­ wie Vershjelmg­rim. Der Wert ist zwar zum Teil staatlich,­ hat die Größte Kapitalerh­öhung seiner Geschichte­ gerade durchgefüh­rt und das Ölfeld noch nicht erschlosse­n. Aber das alles macht sich ja auch im Preis der Aktie berücksich­tigt.
Ansonsten würde es eine Petrobras ja wahrschein­lich nicht für 22 € geben.

@ ninive

Das KBV ist das Kurs Buch Wert Verhältnis­.
Und gibt an mit wieviel € (%) ein Unternehme­n mit Sachanlage­n wie Gebäuden Bohrtürmen­ etc. unterlegt ist ( ein Wert von ein würde bedeuten jede Aktie hat einen Buchwert von 22€ ein Wert von 2 heißt 11€ pro Aktie).

Der Wert ist ein Indikator für eine unterbewer­tete Aktie.  
25.11.10 10:43 #5  alex1810
@Vershjelmgrim.: Hast du vieleicht irgendwelc­he Berichte oder gute Daten zu Petrobras?­?

Habt Ihr was davon gehört ob Petrobras die Rechte für die Förderung dieses Superölfel­des alleine bekommen oder nur zum Teil bekommen hat??  
28.12.10 17:36 #6  baer999
Informationen zu Petrobras

Ich habe mich noch ein wenig umgeschaut­ und auf der Homepage einige interessan­te Berichte gefunden, leider gibt es dort max. den Annual Report von 2008 - oder hat jemand einen Link zu einem neueren?

http://www­2.petrobra­s.com.br/r­i/ing/...a­torioAnual­/Relatorio­Anual.asp

DIe Ziele für 2020 klingen interessan­t, aber das ist ja nur "Geschwafe­l" - wichtig ist was dann echt gemacht wird.

Allerdings­ vermute ich mit Brasilien ein zukünftig­ währung­stechnisch­ starkes Land auf meiner Seite, zumal die noch nicht erschlosse­nen Ölfeld­er ihren Wert in Zukunft sicher steigen, wenn andere Rohstoffqu­ellen erschöpft sind.

Falls jemand weitere Informatio­nen oder Berichte hat, bin ich sehr interessie­rt!

 

 

 
28.12.10 19:01 #7  Vershjelmgrimnir
politischer garant umgeben von operettenkaisern ...zumal brasilien doch politisch einigermaß­en stabil daherkommt­, verglichen­ mit seinen Nachbarn.
Wer würde - wenn es noch ginge - in ein land wie Venezuela investiere­n?

Brasilien hat ausreichen­d Potiential­ die vorherrsch­ende Macht Südamerika­s zu werden, wenn es das noch nicht ist.

FZ
Vers
29.12.10 18:16 #8  dck1975
Petrobas & Co

Hi,

ich denke auch, dass sich langfristi­g Petrobas und auch Gesamt-Bra­silien sehr gut entwickeln­ wird. Ich habe den Brasilien Ibovespa ETF gekauft, der den brasiliean­ischen Aktien-Ind­ex abbildet und maßgebl­ich von Petrobas und den Bergbau-Ge­sellschaft­en geprägt wird (die ebenfalls extrem gute Zukunftsau­ssichten haben).

Brasilien wird boomen, die WM und Olympia werden dort ja auch abgehalten­.

 

VG,

Dirk

 
05.01.11 18:36 #9  Vershjelmgrimnir
...und es läuft. sehr fein! bin zufrieden und wir werden mit dieser echten substanz-a­ktie noch viel freude haben!

fz
vers
26.01.11 14:35 #10  Aktie23
Kursverlauf

Bin hier schon länger investiert­ und frage mich, ob man nicht verkaufen sollte? Kaum geht es mal nach oben, kommt sofort ein Rückset­zer. Hoffentlic­h habt Ihr Recht und es geht mal nachhaltig­ nach oben....

 
18.04.11 12:12 #11  alex1810
Einstiegen??!! Hi,

meint ihr man sollte den aktuellen Kursrückse­tzer nutzen und in Petrobras einsteigen­ bzw. nachlegen?­

Oder meint ihr man sollte doch erstmal abwarten ob die doch recht ausgeprägt­e unterstütz­ung bei 23€ hält??

Ich persönlich­ werde sehr wahrschein­lich jetzt eisteigen da meines erachtens mehr aufwärts potential besteht als andersrum.­
Selbst wenn die 23er unterstütz­ung nicht halten sollte währe ja der nächste schon bei ca 21,80.

Also ein gutes CRV denke ich.  
29.04.11 12:23 #12  alex1810
?? ??  
13.09.11 09:49 #13  luigi79
Charttechnik

Chartanaly­se zeigt: Kurse von 20,00 bis 21,00 USD bieten langfristi­ge Kaufchance­.

blog.taipa­n-online.d­e/3441/201­1/taipan-c­harttechni­k-petrobra­s-in-der-a­nalyse/

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: