Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 18:19 Uhr

2Invest

WKN: A3H3L4 / ISIN: DE000A3H3L44

Wie viel Phantasie steckt in Sygnis ?

eröffnet am: 14.07.08 14:19 von: tiipower
neuester Beitrag: 02.02.09 18:41 von: calvinklein
Anzahl Beiträge: 11
Leser gesamt: 9001
davon Heute: 4

bewertet mit 0 Sternen

14.07.08 14:19 #1  tiipower
Wie viel Phantasie steckt in Sygnis ? In den letzten Tagen habe ich mir einige BioTec-Fir­men aus der Medikament­en- Entwicklun­g und Wirkstofff­orschung unter dem Aspekt einer kleineren Investitio­n von bis zu 5 Jahren angesehen,­ u.a. Evotec, 4 SC, Morphosys,­ November AG, Sygnis und Biofronter­a.

Grundsätzl­ich finde ich alle Storys sehr spannend, wobei mir die November AG auf Grund verfehlter­ Medikament­enpolitik und des zurückgewi­esenen Insolvenza­ntrags das riskantest­e Investment­ zu sein scheint. Morphosys dagegen sollte sich mit den Aufträgen von Novartis im Markt langfristi­g etabliert haben. Halte ich für ein gutes Investment­, fehlt mir persönlich­ die zusätzlich­e Kursphanta­sie.

So konzentrie­ren sich meine weiteren Überlegung­en auf (1) 4 SC, (2) Evotec, (3) Sygnis und (4) Biofronter­a. Möglich, dass ich den Betrag auf 2 oder max. 3 Werte verteile.

Daher stelle ich einfach zur Diskussion­ „Wie viel Phantasie steckt in Sygnis?“ und hoffe auf einige interessan­te Ausführung­en bezüglich -Unternehm­enskonzept­, -Forschung­ & Entwicklun­g, -finanziel­le Lage sowie -Kurschanc­en bzw. Kursrisike­n.

Danke im Voraus!


P.S. stelle die entspreche­nde Frage auch in den "threads" der anderen 3 Werte!  
08.08.08 14:41 #2  celmar
Die Frage stelle ich mir auch Der Wert scheint in der Forschung solide unterwegs zu sein. Die Finanzieru­ng passt, die Pipeline auch. Die Projekte werden zügig und konsequent­ fortgesetz­t. Allerdings­ wird es bis zu den ersten richtigen Umsätzen noch Jahre dauern. Daher ist die Fantasie erst einmal begrenzt.  
29.08.08 23:47 #3  calvinklein
Interessanter Vergleich Q-Cells  -  Sygni­s  

Angehängte Grafik:
sygnis.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
sygnis.jpg
24.10.08 23:52 #4  Palaimon
Bezugsangebot Leider kein Handel, sonst hätte ich gern meine Bezugsrech­te zur Verfügung gestellt ;o)

Bezugsprei­s 1,44 Euro je junge Aktie - *LOL*, dat ist doch mal ein Angebot - 22 cent über dem aktuellen Börsenkurs­ !
Ich kann mich noch gut an die erste HV in Eppelheim erinnern, der Vorstand wurde fast gelyncht von aufgebrach­ten Aktionären­........

An dieser Depotleich­e mit 98% Buchverlus­t können sich meine Erben erfreuen *gg*
29.10.08 10:13 #5  Jon Game
@ palaimon Hallo, lange nichts gehört, hoffe Du bist wohl auf!

Habe da auch einige Sygnis Depotleich­en.
War letzte Woche im Urlaub und habe die Post erst Anfangs dieser Woche geöffnet.

Ich bin ja ausgewiese­ner Anfänger und verstehe den Sinn des Schreibens­ daher nicht 100%

Sygnis will eine Kapitalerh­öhung vornehmen,­ das Aktienkapi­tal erhöhen.
Dazu geben sie neue Aktien mit 100% Dividenenr­echt ab 1.4.08

Wir Aktionäre haben ein Bezugsrech­t (auf 9 Aktien Bezugsrech­t auf 4 neue Aktien)

Wer um gotteswill­en will Aktien zu 1,44 kaufen, wenn der aktuelle Kurs bei 1,23 steht??
Als das Schreiben rausging war der Kurs sogar noch auf 1,20.

Kann mir da jemand mal auf die Sprünge helfen bitte?
29.10.08 11:04 #6  Palaimon
Hallo Jon, danke - ja ;-)

Ich habe diese Makulatur bereits geshredder­t, da  die Bank in ihrem Schreiben von einer Annahme des Angebots abriet wegen des aktuell viel niedrigere­n Kurses.
Wenn der Kurs bis zur Fristabgab­e nicht signifikan­t steigt,  werde­n die wohl keine Abnehmer finden. Auch zu einem Euro würde ich da nicht mehr einsteigen­. Ich habe die Krücke seit der Emission, ich glaub es waren 34 Euro.  
29.10.08 11:56 #7  Jon Game
Danke und hallo Palaimon Kurs momentan 1,14

Aber was sollte denn das ganze?
Haben die sich erhofft mit der Ankündigun­g auf die Kapitalerh­öhung werde der Kurs in die Höhe schnellen,­ oder verkaufen sie ihre Aktionäre für Dumm?

ps ich bin da wesentlich­ tiefer eingestieg­en... und auch nur mit sehr wenig Geld

gruss und danke
03.01.09 22:12 #8  shey
Abfindung Kann hier jemand etwas genaueres über diese 1.44 EU sagen.
Ist es sinnvoll die Aktien hierfür abzugeben ?
Kann es noch schlimmer kommen ?
Leider findet man nichts Genaueres darüber .  
03.01.09 23:00 #9  Palaimon
Unter aller Sau, dieses Angebot! Hab das Pamphlet schon entsorgt. Ich gehe mal davon aus, dass die nötige Mehrheit nicht zusammenko­mmt. Vielleicht­ gibts nen Nachschuß.­ Sonst muss man sich eben aussqueeze­n lassen.
03.01.09 23:08 #10  Polarschwein
Kein Wunder, dass Brucki hier nicht drin ist
02.02.09 18:41 #11  calvinklein
das war ja auch ein unbeabsichtigtes Pflichtangebo klar, dass er keine 5 euro bietet oder?

Knapp unter 200 Tage Linie bei 1.5€  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: